Jump to content
Hundeforum Der Hund
Spikey2

Kleiner Jacky Welpe

Empfohlene Beiträge

hallo wir haben seit zwei tagen einen kleinen jack russel Welpen.

leider beißt er alles an, Türrahmen, Türschwellen , den gelben sack und das was er kauen soll mag er nicht , zum Beispiel rinderkopfhaut oder pansen.

außerdem mag er sein futter das wir mitbekommen haben nicht wirklich gerne essen. er kaut den Teppich an , kabel , man kann ihn keine zwei Minuten aus den augen lassen ohne das er gleich was frisst.

wenn man sich zu ihm hinsetzt springt er gleich einem ins gesicht und will da beißen.

rausgehen mag er garnicht, er pullert lieber in die Wohnung...

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi!

Willkommen im Forum und Glückwunsch zu einem völlig normalen und aufgeweckten Welpen! ;)

Hab Geduld und zeige ihm, was richtig und was falsch ist...wenn Du nicht weißt wie, dann besuche eine Hundeschule und laß Dir zeigen, wie Du Dich verständlich machen kannst.

Und schön wäre ein Foto! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glückwunsch zum Familienzuwachs!

Es ist ein BABY, was erwartet ihr also?

Er muß doch erst alles lernen.

Daher heißt es aufpassen, aufpassen und nochmals aufpassen.

Was füttert ihr denn und wie oft geht ihr raus. Wie lange usw.

Lies Dich doch ein (es gibt etliche Themen dazu im Forum) dann wird´s klappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen im Forum,

was du beschreibst ist absolut normal für einen Welpen dieser Rasse, bzw für jeden normal aufgeweckten Welpen.

Du bist jetzt dran ihm zu zeigen was er darf und was nicht. Das er noch in die Wohnung macht ist absolut normal. Er kennt die große weite Welt noch nicht und macht lieber da wo er sich auskennt.

Schimpf nicht mit ihm. Geh nach jedem Fressen, Schlafen, Spielen raus und lobe ganz doll wenn er dort macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke wie geht das denn mit den Fotos?

ja aufgeweckt ist der kleine kerl auf jeden fall. wir füttern bosch mini Junior, das hat er bei seiner Züchterin immer bekommen. eine hundeschule haben wir schon aber dafür muss er Tollwut geimpft sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihn an einen Zimmerkennel gewöhnen, so hast Du die Möglichkeit den Hund auch mal zu "parken" wenn Du mal was machen musst und keiner ein Auge drauf haben kann.

Nach dem fressen, spielen, schlafen unverzüglich nach draußen gehen und warten bis sich der Hund löst. Dann loben. Ob Du das ganz ruhig machst oder ne Party feierst mußt Du selbst entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben nun eine stoffbox gekauft, er hat dadrin aber die ganze nacht geweint :( auch als wir ihm was zu knabbern gegeben haben hat er weiter geweint. vorher hat er immer in der Wohnung da geschlafen wo er gerade lag, hat nachts die kabel durchgeknabbert und überall hingepullert, das geht ja auch nicht. hat jemand eine lösung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf keinen Fall den Kleinen irgendwo alleine lassen (schlafen lassen), wo er an Kabel kommen kann!!!!! Notfalls würde ich 'nen Freilauf aufstellen.....

Wo soll er denn nachts schlafen? Hat er einen festen Platz bei euch im Schlafzimmer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

glückwunsch zum Nachwuchs

satnd die Box Nachts neben eurem Bett ?

ansonsten alle 2 Std. raus - dann wird er auch sauber

aber sag mal , ihr habt euch schon über die Rasse und das Welpensein allgemein informiert? ..denn das ist eigentlich alles normal- wenn denen langweilig ist wird geknabbert - und sie müssen das NEIN ja erst lernen ( manche Züchter lernen das bereits , ebenso das stubenrein sein , andere nicht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also normalerweise hat er einen korb im Wohnzimmer stehen, er war nachts immer ruhig,mussten dann aber leider feststellen das er nachts überall hinmacht und eben ruhig war weil er sich immer selbst beschäftigt hat leise mit kabelknabbern und sowas. die box stand neben dem bett von uns, er hat drin gekratzt und gejault und geweint weil er raus wollte. ich habe gelesen man soll da nicht drauf eingehen,aber wusste auch nicht was ich machen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.