Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Popcorn als Leckerchen

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich habe mir im Winter mal Popcornmais gekauft und hin und wieder selbst Popcorn im Topf damit gemacht. Sehr lecker - aber für den Sommer ist mir das zu süß und so müsste ich den Mais nun lagern bis zum nächsten Winter.

Maus mochte die Popcorn - hin und wieder ist mal eines "versehentlich" runtergefallen auch sehr gerne.

Sind klein, handlich, kleben nicht, stinken nicht, muss sie nicht kauen - also eigentlich die perfekten Leckerchen für die Hundeschule oder? Ok, vielleicht nicht mit Zucker und nicht in großen Mengen - aber so für zwischendrinn und vielleicht ungezuckert oder nur mit ganz wenig...

Was meint ihr? Hat jemand Ideen wie ich noch Geschmack dranbekommen könnte außer Zucker? Leberwurst zum draufsprühen evtl.? Hab schon überlegt, Suppe in eine Blumenspritze zu füllen und die Popcorn damit zu besprühen. Hat das schon jemand mal probiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Popcorn mit Zucker?!?!

Bäääh wie kann man nur! Popcorn nur gesalzen so sind sie lecker. :D

Und für Hundi ohne Etwas.

Amira liebt Popcorn auch. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt Popcorn für Hunde :D

Mein Hund findet es obergut - deswegen mache ich das jetzt auch ab und an selber mit meiner alten Popcornmaschine. Ein kleines bisschen Leberwurst mit ein bisschen Sonnenblumenöl warm machen und mischen und unterrühren. Bappt ein bisschen, wenn zu viel Öl und so oder so mag ich es mir nicht ind ie Tasche stecken. Aber für zwischendurch mal so ist es ein Knaller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salz? *ekel*

Na was solls, über Geschmäcker kann man streiten - muss man aber auch nicht und weil heute Freitag ist und ich sowieso Pazifist bin - Ja Nicole, iss Du nur weiter Deine gesalzenen Popcorn. Dann würden wir uns im Kino wenigstens nicht um das Popcorn streiten. Du bekommst eine Tüte gesalzenes, ich gezuckertes und niemand klaut vom anderen.

Zurück zum Thema. Mag Amira die so ganz ohne etwas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

witzig. Die machen das aus Reis. Auch eine gute Idee.

Ich werde mal versuchen, das Öl mit ein wenig Leberwurst zu mischen - mal sehen, ob es dann anbrennt oder trotzdem noch geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Also Melanie wenn wir bei uns in der Schweiz ins Kino gehen würden, geb's wohl doch Streit, da hier Popcorn nur gesalzen verkauft wird. :zunge::zunge:

Amira isst sie ohne etwas, mach ihr immer ein kleines Schälchen extra, wenn wir zusammen einen Film schauen.

Aber frisch müssen sie sein, da besteht sie drauf.

So labbrige vom Vortag, ne :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier wird es ohne alles gegessen.

Ein kalorienarmes Leckerchen, so zu sagen.

Leider hab ich Popcornmachverbot :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das ist natürlich die einfachste Lösung. Ich probier das auch mal und berichte dann.

... und wegen dem Schweizer Kino: Notiz an mich: Niemals in der Schweiz ins Kino gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

dafuer werde ich ab jetzt nur noch in der Schweiz ins Kino gehen :D :D :D

hier gibts immer nur das eklig suesse... das mag ich ueberhaupt nicht!!! :motz:

Fuer Hunde: warum nicht? ich wuerd halt den Zucker komplett weg lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Also Melanie wenn wir bei uns in der Schweiz ins Kino gehen würden, geb's wohl doch Streit, da hier Popcorn nur gesalzen verkauft wird. :zunge::zunge:

Amira isst sie ohne etwas, mach ihr immer ein kleines Schälchen extra, wenn wir zusammen einen Film schauen.

Aber frisch müssen sie sein, da besteht sie drauf.

So labbrige vom Vortag, ne :kaffee:

Nicole, wo gehst du denn ins Kino??

Basel, Freienstrasse in den Kinos, gibts süsses Popcorn... :think:

Und hier in Olten auch...

zum eigentlichen Thema: Meine Hunde lieben "natur" Popcorn auch! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.