Jump to content

Deine Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich sofort mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
Dog

Husten und Atemnot

Empfohlene Beiträge

.. natürlich pünktlich zum Wochenende, ich war gerade beim Tierarzt :(

Mein Hund ist ein bisschen geschwommen, er hat sich so gefreut das er ins Wasser durfte, aber die Quittung dafür ist jetzt, dass er ein paar mal gehustet hat und schwer Luft bekommt, er hat gerade 2 Spritzen gegen die Atemnot und zum Entwässern bekommen.

Sein Herz und seine Lunge machen total laute Geräusche, ich glaube aber das er jetzt zumindest ein bisschen besser Luft bekommt.

Armer Kerl, hätte ich ihn bloß nicht ins Wasser gelassen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, das tut mir leid! :(

Wie kann das denn beim Schwimmen passieren?

Oder hat er eh Probleme mit dem Herz und hat sich überanstrengt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er hat einen Herzfehler, der ihm, zumindest bis heute, weiter keine Probleme gemacht hat. Er bekommt seine Tablette jeden Tag, und damit ist es gut.

Der Husten kommt sicher daher, weil er Wasser verschluckt hat. Eins ist sicher, ins Wasser kommt er mir nie wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Mist, wo er doch so gerne ins Wasser geht...! :(

Aber diese Folgen sind es dann wirklich nicht wert!

Gute Besserung für das Männlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war das erste und letzte Mal, soviel ist sicher :( Ich geh einfach nicht mehr mit ihm ans Wasser, damit er gar nicht weiß das es sowas gibt.

Er wollte SO dringend rein, war kaum zu halten.. aber die Medikamten wirken, ist mein Eindruck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Mensch, Dog, was macht ihr denn für Sachen?

Ich wünsche dem Kleinen, dass er ganz schnell wieder fit wird und du mach dir nicht so viele Vorwürfe. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke für Euren guten Wünsche :kuss:

Das sind genau die Momente in denen ich denke, ich will später keinen Hund mehr.. diese Sorgen, die man in solchen Situationen hat, wünscht man keinem :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, und ein Antibiotika hat er auch bekommen, damit da nicht noch eine Lungenentzündung draus wird.. es ist einfach unersetzlich, wenn man jederzeit auf einen Tierarzt zurückgreifen kann. Ich könnte nie irgendwo leben, wo es weit und breit keinen gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie kommt es dass er so viel Wasser verschluckt hat? Hat er im Wasser gespielt oder sowas?

Erstmal gute Besserung!

Mein erster Hund hatte auch mal Wasser in der Lunge weil er beim Stock-aus-dem-Wasser-holen Wasser aspiriert hat. Ihm ging es gar nicht gut, er war schlapp und zitterte. Aber schnell nach der Tierarztbehandlung war es wieder besser. Er durfte danach schon noch ins Wasser, aber ohne Apportieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Mensch, was macht ihr denn für Sachen? :o :o :o

Ich drück euch die Daumen,das es dem kleinen Kerl schnell wieder besser geht und das AB schnell wirkt.

Fühl dich ganz fest gedrückt und mach dir keine Vorwürfe, konntest doch nicht ahnen, das der Ausflug ins Wasser so was ergibt :knuddel :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.