Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bullibande

Eine Bulliburg für unseren engl. Hochadel

Empfohlene Beiträge

Meine Wuffls liegen immer sehr gerne auf einem erhöhten Platz und beobachten die Gegend. Nun haben sie eine standesgemäße Bulliburg bekommen. :D

Hauptsächlich war sie zwar für Henry gedacht, aber es kommt ja immer anders. Urmel liebt seine Burg. =)

Die ersten Schritte.

HzQ7o.jpg

l16vJ.jpg

Nach dem Anstrich und dem Balkon kam die Rampe

TrP5M.jpg

Und schon waren die neuen Bewohner zur 1. Besichtigung da.

SnjK3.jpg

xtFPu.jpg

WhDey.jpg

QZsNH.jpg

Die (fast) fertige Bulliburg.

FiVFK.jpg

k5UeX.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die habt ihr echt für eure Hunde gebaut und nicht für die Kinder? Gehen die Hunde da alleine rein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cool

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Mein Sohn ist 33 Jahre alt. :D Urmel liegt eigentlich regelmäßig auf der Veranda, Henry ab und zu

und Sissi kommt sofort, wenn ich mich mal draufsetz. Alleine ist es ihr zu langweilig.

Einpaar Fotos hab ich noch.

GpXl3.jpg

Meine Jungs buddeln so gerne. Aber nur in sauberer, lockerer Blumenerde. So gabs dann gleich noch einen Buddelkasten dazu.

Da kann man sich nach Australien durchgraben :D

Zn14I.jpg

und danach in der Sonne dösen.

jupNk.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse euer Bulli-Paradies!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das ist ja toll!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Und was baut ihr, wenn das erste Enkelkind kommt :D ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wunderschön geworden. Die ganze Hunde-Anlage ist ein Traum! Da schäme ich mich ja fast dafür, dass meine Maus "nur" eine Lieblings-Busch im Garten hat unter dem sie liegt und keinen halben Vergnügungspark.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei euch möchte man Hund sein!

Klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Bitte nicht das Thema Enkelkinder. Wir hätten 2, sehen sie aber nicht und das zerreißt uns fast das Herz.

Wieder zum Bulligarten.

Ein Bulliparadies ist das noch lange nicht. In den hinteren Gartenbereich kommt noch ein kl. Agilityplatz und ein Bullibadeteich mit kl. Sandstrand.

Hier soll der Teich hin, nächsten Monat soll es losgehen. =)

vWCfb.jpg

Lieblingsstäucher haben meine Kerle übrigens auch. Man beachtet die totgepinkelten Thujen! :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Diagnose Keilwirbel bei engl. Bulldogge

      Hallo, wie im anderen thread schon erwähnt, wurden bei unser Bulldogge Keilwirbel diagnostiziert. Er wird soweit mit Schmerzmitteln und Vitamin B behandelt, aber uns treibt die Frage um, was können wir noch machen um ihm ein noch langes und lebenswertes Leben zu ermöglichen?  Ich meine damit auf Seiten der Ernährung, der "Physiotherapie", und was man sich da noch alles denken kann.    Wer hat Tipps, Erfahrungen für uns?    Vielen herzlichen Dank. 

      in Hundekrankheiten

    • Engl. Bulldogge zeigt seltsames Verhalten

      Hallo liebe Community,  Uns plagt ein Problem mit unser 1 jährigen engl. Bulldogge. Seit ca. 1,5 Wochen zeigt er folgende Symptome : - geht ungern raus - beim Laufen sprintet er oft wie gestochen für 3 bis 4m und setzt sich dann blitzartig hin und knabbert an den hinterpfoten  - dann will er nicht weiter - mit anderen Hunden spielen geht super, da zeigt er keine Symptome  - wenn er diese Anfälle hat, läuft er sehr gebückt (Kopf unten) und sehr schnell  - seit dem ist er auch sehr ruhig, verschlafen und verkuschelt  - Appetit und Verdauung funktionieren super   Wir sind in Behandlung, aber die Ärzte stochern noch im Dunkeln. Meine Hoffnung ist, dass jemandem von euch diese Symptome bekannt vorkommen und wir eine neue Spur bekommen.    Ganz herzlichen Dank.    Felix

      in Hundekrankheiten

    • Engl. Bulldogge verschwunden in 22765 Hamburg-Altona Nord // Donnie ist wieder zuhause!

      https://www.facebook.com/pages/Adonis-muss-nach-hause-kommen/252797201564182 Bitte verbreitet es weiter!

      in Vermisste Hunde & Fundhunde

    • "Chilli", rote Engl. Cocker Spaniel Hündin in Hersbruck entlaufen

      Rote ECS Hündin entlaufen, ich kopiere den Beitrag mit Erlaubnis der Beitragserstellerin aus einem anderen Forum hier ein: "Sie heisst Chili, ist 7-jährig und ist in Hersbruck am 21.10.12 entlaufen. Der Besitzer heisst Günter Kappelmeier und seine Tel.-Nr. lautet: 091513176 Chili ist bei Tasso gemeldet. Bitte teilt dies euren Hundebesitzer-Bekannten weiter. Man MUSS sie einfach finden!" LG Rosalie

      in Vermisste Hunde & Fundhunde

    • Fahrkette gesucht: Passau - Magdeburg für Engl. Bully Churchill

      Ich versuche eine Fahrkette für unseren Engl. Bully Churchill zu basteln.... Er kommt am Wochenende 11./12.9. von Ungarn bis nach Passau. Ab dann müsste die Fahrkette einspringen...... Bitte melden - auch für Teilstrecken..... Hier die Route http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_...ie=UTF8&t=h&z=7 Schon jetzt: Danke!! Julia

      in Tierschutz- & Pflegehunde


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.