Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Vanne

Auflistung giftiger Pflanzen etc. Mit Bildern

Empfohlene Beiträge

Ich hoffe es gibt so einen Thread noch nicht und wo genau ich ihn hin schieben soll wusste ich auch nicht recht.

Habe gerade den Thread über Mutterkorn gelesen, ganz besonder deswegen, weil wir im Juli an die Nordsee fahren. Dabei habe ich festgestellt, dass ich garnicht wirklich darüber informiert bin, welche Pflanzen , und was es sonst noch alles so gibt, giftig sind und wie sie aussehen.

Deswegen habe ich mir gedacht, wir machen mal einen Thread auf, wo jeder dem dazu etwas einfällt seine mithilfe abgibt und ich dazu nachher eine Tabelle oder ähnliches übersichtliches gestalte.

Am besten wäre direkt mit Bild, ob der kontakt schon ausreicht oder es aufgenommen werden muss, um sich zu vergiften und welche Auswirkungen es auf die Hunde hat, also welche Symptome sie bei Aufnahme oder Berührung zeigen.

Gute oder schlechte Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meist du so was? click

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Meist du so was? click

Ja sowas meine ich, dann musste ich nur noch Bilder dazu raus suchen.

Besteht denn überhaupt Interesse, dass alles in eine Tabelle gefasst wird oder bin ich die einzige die nicht alle Pflanzen kennt?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Finde ich eine gute Idee :)

Die Liste von UliH ist ja auch sehr gut, fehlen eigentlich nur noch Bilder :)

Ich weiß nicht, wie sehr es Hunde betrifft, aber ich hätte noch

Maiglöckchen : alles

Kartoffel: Knolle roh, Pflanze und Früchte

allgemein Nachtschattengewächse mit angeführt.

Herbstzeitlose ist auch sehr giftig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Freddy, Kartoffeln stehen mit drauf ;)

Wenn man alle Giftpflanzen-Blumen mit aufführen wollen würde, dann würde es eine große Liste werden :)

Was sehr giftig ist: Der blaue Eisenhut (einer meiner Lieblingsstauden im Garten) ist absolut tödlich. Der Rittersporn und er echte Fingerhut, die Engelstrompete, um nur ein paar mit zu nennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier gibt es eine Auflistung der für Pferde giftige Pflanzen mit Bild: Giftpflanzen für Pferde

Gruß Gaby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Übungen und mehr mit Minos und Fly in bewegten Bildern

      Hallo ihr Lieben, ich habe mich ja immer so geärgert, dass ich kein Video einstellen kann. Heute habe ich mich mal durchs Net gefräst und es endlich hinbekommen. Man sieht ein paar Übungen mit Minos und Fly, nicht perfekt, aber einfach mal so aus dem ff. Was neu war, dass ich weil ich ja auch gefilmt habe, so gut wie gar nicht über Körpersprache gehen konnte. Normalerweise setze ich die verbale Sprache eher weniger ein, aber nu. Ich hoffe ihr verzeiht das Verwackeln und die teilweise etwas wilde Kameraführung, daran arbeite ich noch.

      in Hundefotos & Videos

    • Giftige Pflanzen?

      Hey meine Lieben, unser Hund (Border Collie Mischling) läuft meistens frei in der Gegend herum, da wir etwas abgeschieden wohnen. Nun habe ich in Nachbars Garten die Grünlilie entdeckt (hier steht: https://www.gartenbista.de/gruenes-leben/tiere-natur/gruenlilie-fuer-katzen-giftig-16695 , dass sie für Katzen auf jedenfall giftig ist). Kann mir jemand sagen, ob das auch für Hunde zutrifft und ob ich mir Sorgen machen muss?

      in Gesundheit

    • Speicherkarte nach ein paar Bildern voll

      Hallo,   ich dachte ich könnte hier mal nachfragen, da ich selbst keine Ahnung habe und hier ja echt gute Fotoleute unterwegs sind. Ich habe mir eine alte gebrauchte Bridgekamera (Panasonic LUMIX DSC-FZ30) gekauft habe um ein bisschen zu üben und zu schauen ob mir das Fotografieren Spaß macht. Der Verkäufer meinte sie funktioniert gut und es ist alles in Ordnung mit der Kamera.   Ich habe sie nur kurz gestern abend ausprobiert und war echt enttäuscht muss ich sagen... Es war schon eine Speicherkarte mit 32GB in der Kamera. Ich habe ein bisschen rumgeknipst und nach 10 Bildern ungefähr im jpeg Vormat oder einem Bild im RAW Format war die Speicherkarte schon voll. Und es dauert auch extrem lang bis ein Bild gespeichert ist.  Habe ich mir da ein Schrottteil zugelegt? Oder liegt es vielleicht an der Speicherkarte? 

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Wichtiger Hinweis: (!) Übernahme von Fremdtexten / Bildern

      Diese Hinweise sind zwingend bei Texten und Fotos in diesem Forum zu beachten:   Ich bitte ALLE User auch untereinander einzuschreiten und Verletzungen zu melden. Copy & paste muss ich leider (sofern die Rechte unklar sind) löschen. Das sog. Zitatrecht fällt nicht darunter - da jedoch vieles im Bereich des Urheberrechts eine Wertungsfrage ist, sollte man sich gar nicht erst auf dieses Glatteis begeben.  Maßgeblich kommt es hier auf § 51 Nr. 2 UrhG an mit einer sehr diffizilen Rechtsprechung. Es dürfen im Verhältnis immer nur kleine Ausschnitte zitiert werden. Diese sind mit Quelle kenntlich zu machen und es hat darauf bezogen eine inhaltliche Auseinandersetzung stattzufinden. 


      1) Einstellen von Fotos:
        Fotos sind grundsätzlich nach dem Urheberrechtsgesetz geschützt, entweder als Lichtbildwerk gemäß § 1 Nr. 5 Urheberrechtsgesetz (UrhG) oder als Lichtbild gemäß § 72 UrhG. Das bedeutet konkret:  Hier dürfen keine Fotos hoch geladen oder eingebunden werden, die von anderen Webseiten stammen. Eure eigenen Fotos dürfen nur dann eingestellt werden, wenn auf den Bildern keine anderen Personen deutlich zu erkennen sind. Eingescannte Bilder aus Zeitschriften, Zeitungen usw. dürfen nicht hoch geladen werden. Auf einen sog. Copyright Vermerk kommt es dabei nicht an - die Rechte liegen auch ohne diesen Vermerk bei dem Urheber. Auch die Angabe der Quelle befreit euch nicht vor dem Urheberrechtsverstoß. All das gilt nur dann nicht, wenn euch ausdrücklich die Nutzung und / oder Verwertung erlaubt ist. Vorsicht auch bei smilies: Diese dürfen nur dann hier verlinkt werden, wenn die Website, welche die smilies zur Verfügung stellt dies ausdrücklich erlaubt. 2) Verfassen von Texten:
        Texte sind selbständig zu verfassen. Komplette Texte, die ihr auf anderen Webseiten, Zeitungen, Illustrierten usw. findet, dürfen hier nicht ohne Einwilligung eingestellt werden. Konkret: Texte per drag & drop (kopieren & einfügen) online zu stellen, die von anderen Webseiten "geklaut" sind, ist untersagt. Nehmt euch die Zeit ggf. die Informationen in eigene Worte zu fassen und dem Sinngehalt entsprechend hier anderen zugänglich zu machen. Die Quellenangabe schützt hier ebenfalls nicht vor einem Urheberrechtsverstoß. Auch hier gilt: Ob irgendwo ein Copyright Vermerk angebracht wurde oder nicht ist unerheblich. Das Urheberrecht entsteht immer von allein. Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung wird hier nicht geduldet:
      § 185 StGB: 
      Die Beleidigung wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Beleidigung mittels einer Tätlichkeit begangen wird, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      § 186 StGB:
      Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      § 187 StGB:
      Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Öl Auflistung

      Habe eine tolle Ölauflistung die ich gerne mit euch teilen möchte http://www.kerngeshund.at/2016/06/16/welches-öl-für-unsere-hunde/

      in BARF - Rohfütterung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.