Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate

Tierarzt - Dein Freund und Helfer?

Empfohlene Beiträge

Wir gehen entweder zum Tierarzt hier in der Südstadt, wenns was kleines wie Impfen oder so ist. Ansonsten fahren wir zu einer Tierärztin in Heidenheim oder in die Tierklinik in Heidenheim. Alle drei sind echt prima:D

Aber man sollte bei der Wahl des Tierarztes echt aufpassen...vor ein paar Jahren gab's hier in der Südstadt eine Tierärztin, die eigendlich viele sehr nett fanden, aber irgendwie gings vielen Tieren nach der Behandlung noch schlechter als vorher. Und es kam mindestens 3 oder 4 mal vor, dass Hunde und Katzen nach dem "Impfen" bei ihr starben...die hat denen Einschläfermittel gegeben. Echt krank. Also Augen auf:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind mit unserem jetzigen Tierarzt sehr zu frieden (eigetlich ist es eine TierärztIN). Er ist 15- 20 Minuten von hier weg.

Es gibt auch noch andere die näher sind, naja.

Bei dem einem waren wir früher, eine Tierklinik, mit drei Ärzten. Charly hatte aber immer panische Angst sobalt wir mit ihr dort hin gegangen sind und uns war er auch nicht grad sympatisch. Also haben wir beschlossen unseren Tierarzt zu wechseln.

Jetzt hat sie keine Angst mehr vorm Tierarzt.

Karin und Charly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierarzt bei Rasse überfragt! Hirtenhund? Kuvasz?

      Hallo! Habe extra ein Profil angelegt um bei anderen Hundebesitzern, die wahrscheinlich mehr Ahnung haben, nachzufragen ob jemand die Rasse meines Hundes Lu erkennen kann!  Wir haben ihn mit fast einem Jahr von einer Tierschutzorganisation aus einem Kroatischen Tierheim gerettet und haben ihn nun schon fast 2 Jahre!   Wir haben uns nie wirklich Gedanken um die Rasse gemacht aber inzwischen ist er, natürlich ausgewachsen, ziemlich groß (vom Rückenlänge 80cm und Wiederi

      in Mischlingshunde

    • Vermisse meinen kleinen besten Freund

      Hallöchen, es ist das erste mal wo ich überhaupt dieses Thema „anspreche“. Auf jeden Fall haben wir seit knapp 2 Monaten einen kleinen Schäferhund. „Wir“ sind ein 6 Personen Haushalt das heißt irgendjemand ist immer bei ihm. Und wenn ich wie zum Beispiel wie heute bzw. das Wochenende über bei meinem Freund bin, vermisse ich ihn so unglaublich sehr. Wir hatten früher auch schon mal einen kleinen Chihuahua und einen Schäferhund. Unser Schäferhund musste damals leider eingeschläfert werden als er g

      in Der erste Hund

    • Hochgradige Aggression beim Tierarzt

      Hallo,   wollte mal so in die Runde fragen, ob noch jemand so ein Problem hat.   Wir haben einen Malinois. Er war bis vor 4 Jahren weitgehend problemlos beim Tierarzt. Misstrauisch und aufmerksam, aber der Tierarzt konnte ihn noch untersuchen. Dann kam ein Tag wo er in einen Bach sprang und sich an der Vorderpfote den Ballen fast abriss. Er wurde dann unter Vollnarkose operiert und das wars dann mit Tierarzt. Den Verbandswechsel konnte er schon nicht mehr machen. De

      in Aggressionsverhalten

    • Guter Tierarzt

      Hallo könnt ihr mir einen guten Tierarzt in Bochum empfehlen?  Liebe Grüße Melanie 

      in Gesundheit

    • Hund knurrt plötzlich Freund an

      Hallo zusammen  Ich und mein Freund haben drei hunde. 2 rüden: einen malinois 2 Jahre, einen Kangal 3 1/2  Und seit neustem noch eine schweizer sennen/ Husky mix Hündin 8 Monate jung  Wir hatten nie Probleme mit den Hunden. Alle sind unserer Meinung nach super erzogen und sozial jedem gegenüber. Hunter (der kangal) lebt hauptsächlich draußen, kann immer rein. Aber bewacht Tag und Nacht Haus und Hof und schläft gerne in seiner Hütte. Ares(mali) war schon immer besond

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.