Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gabritf

Superkurzfristiger Kurzurlaub, Nordsee, Einzelperson, 2 Hunde

Empfohlene Beiträge

ich suche eine billige bleibe an der nordsee für mich und meine zwei mittelgrosse hunde.nichts luxuriöses,kann kanz einfach sein,hauptsache ein dach über dem kopf.für nächste woche.auch bei einer unkomplizierten privatperson vorstellbar.freue mich über jedes angebot oder jeden vorschlag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Road-Trip über Belgien und Niederlande an die Nordsee // Krankheiten

      Guten Abend,   wir planen grad einen kleinen spontanen Trip mit Hund über Belgien und Niederlande an die Nordsee hoch.   Die Einreisebestimmungen nach Luxemburg, Belgien und Niederlande sind identisch, nach Deutschland zurück benötigen wir nur eine gültige Tollwutimpfung. Ist das richtig?   Wozu ich garnichts finden konnte sind Reisekrankheiten. Zu Südfrankreich findet man noch die üblichen Verdächtigen, aber wie sieht es mit Belgien und Niederlande aus. Bestehen hier auch noch Gefahren? Oder gibt es anderes auf was wir achten sollten? Wie sind da so eure Erfahrungen?   Auch würden wir gerne einfach losfahren, ohne vorher Zimmer zu buchen. Gibt es hier in Belgien und Niederlande größere Probleme Hotelzimmer, in denen Hund erlaubt sind, zu finden?   Gibt es sonst noch was auf was wir achten sollten?   Gerne her mit allen Erfahrungen und Tipps die ihr habt    Vielen Dank

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Kurzurlaub im Weserbergland

      Hallo Ihr Lieben,   ich wollte Euch ein nettes Plätzchen für einen Kurzurlaub in Deutschland empfehlen. Wir waren für ein paar Tage im Weserbergland zum Wandern und Chillen und haben dort in einem Bauwagen gewohnt. Eigentlich ist das ein Wanderreitquartier, also so etwas für Leute, die mit Pferden unterwegs sind und 1 oder 2 Nächte dort verbringen.  Von einer Freundin mit Pferd und Hund bekam ich den Tip, dass man sich da auch einfach so, ganz ohne Pferd einmieten kann. Wir hatten einen ausgebauten Bauwagen, in dem natürlich auch die Hunde schlafen durften, mit Terrasse und Feuerstelle. Ein kleines Badezimmer mit WC , Waschbecken und Dusche nur für uns, gab es auf der anderen Straßenseite ;-)  und der Ausblick war einfach grandios! Neben uns war ein Gehege mit einem kleinem Trupp Ziegen und Martina und Uwe, die das Wanderreitquartier betreiben, sind echt super nett. Sie selbst haben Pferde, mehrere Hunde, Hühner und besagte Ziegen. Von dort aus konnten wir sowohl Ausflüge in das große Waldgebiet und auch zur Weser und einem großen Schutzgebiet des Nabu machen. Uns hat es sehr gut gefallen und wir waren wohl nicht zum letzten Mal dort. War mal was anderes als Ferienwohnung oder Camping. Da ich nicht weiß ob ein Link hier als Schleichwerbung gewertet wird, lasse ich den mal weg, aber bei google findet man es mit den Begriffen "Wanderreitquartier Rinteln“ bestimmt. Anbei ein paar Fotos Liebe Grüße Das Monchi

      in Urlaub mit Hund in Deutschland

    • Tips für Kurzurlaub Anfang Februar

      Hallo Ihr Lieben,   Anfang Februar 2017 werde ich 30 und möchte gern mit Callie ein paar Tage wegfahren. Könnt ihr was preisgünstiges empfehlen egal ob Nord-Ostsee oder Bayern. Im Moment bin ich für alles offen und würde mich über ein paar Tipps freuen. 

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Hundestrände Nordsee Ostsee Karte

      Hi   hier eine nützliche Karte von Hundestränden (Nord- Ostsee). https://www.fewo-direkt.de/info/unterkunft-buchen/spezialverzeichnisse/haustierurlaub/hundestraende-nord-und-ostsee#.Vpz5sfnhCUk   Lohnt sich auf jedenfall mal anzuschauen vorallem für die, die ihren nächsten Urlaub an der Nord- oder Ostsee verbringen wollen. Hoffe das bringt euch euren Urlaubszielen ein bisschen näher;)   Tom

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Kurzurlaub Sächsische/Böhmische Schweiz

      Bevor Motte gestern einzog, gab es noch ein paar Tage Kurzurlaub. In der wunderschönen Sächsischen Schweiz war es a conto Feier - und Brückentag erwartungsgemäss recht voll und deshalb machten wir rüber auf die tschechische Seite.   Kann ich uneingeschränkt (gerade auch für Hundehalter) empfehlen. Es war einfach nur traumhaft!   Paar Bilder:    Die Reise fing gut an beim Zwischenstopp im "Netten Lädchen". Name war Programm. Wir wurden sächsisch nett verpflegt.   Zu "wir" gehört natürlich auch Fratz. Der wurde mit einer BARF - Mix Mahlzeit fürstlich bedacht   ...   Der erste Ausritt ging im Polenztal los (wo ein ganz grosser Spassvogel die Wandertafel verzierte...  )   Fratz muss sich erstmal mit der Topografie vertraut machen.   und springt alsbald wie ein Bergfex über die Felsen.   Auf Quartiersuche in Tschechien landeten wir dann diesen Volltreffer:   Swimmingpool   Beachvolleyball   und 15 Hektar Garten drumrum. Mitten im Nationalpark mit bester Bewirtung (für 13 €/Nacht incl. Frühstück)...ein perfekter Ausgangspunkt für sämtliche Unternehmungen!

      in Urlaub mit Hund in Europa


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.