Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Bin wieder aufgetaucht,

Empfohlene Beiträge

...aus den Fluten der Weißen Elster :)

Ja, nach den heftigen Regengüssen hat es uns Sonntag Nacht richtig erwischt.

So um Mitternacht ist die Weiße Elster dann über den Damm geschwappt. Ich war kurz nach 24.00 Uhr nochmal schauen, da lief der Hof gerade voll, aber eher langsam, da hab ich nochmal schnell auf die Straße geschaut, da kams aus allen Ecken geschossen, ich rein, da hatte ich schon ein Wassergrundstück.

Innerhalb von wenigen Minuten stand ich schon bis über die Knöchel im Wasser und unser Hof ist riesig.

Ich rein und nach schon liefen schon alle Keller voll. Der Scheitel wurde Montag gegen 7.00m Uhr erwartet und da liefs dann auch is Haus, langsam aber stetig, zuerst hab ich getitscht dann geschöpft ab Mittag lief es so schnell rein das ich nich mehr nach kam, also bin ich hoch in Wohnzimmer und hab mir gedacht, soll die Bude eben voll laufen.

Von da an ging der Wasserstand cm um cm langsam zurück und je weniger Wasser auf dem Hof stand, um so weniger drückte auch in die Wohnung.

Montag Abend war es dann aus dem Hof wieder abgelaufen und seit Dienstag morgen räumen wir auf, Keller ausgepumpt und als man endlich reinschauen konnte wäre man am liebsten davon gelaufen :wall:

Seit heute Nachmittag haben wir auch wieder Strom :klatsch:

Bilder kommen noch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oh Gott, das stelle ich mir extrem vor. Ich wohne 10 Sekunden Fußweg vom Main entfernt und wir haben auch Hochwasser. Aber es erreicht uns nicht...

as ist noch eine harmlose Stelle...

img20130603wahkalijtcqg.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach du Sch...!!! :( Das tut mir echt sooo leid für euch!!! :(

Ich hoffe, ihr habt genug Helfer, die euch helfen können??? So ein Schitt. Und die Versicherung zahlt wahrscheinlich nix bis nur wenig, oder??? Vor allem ist es ja nicht nur materieller Schaden, sondern viel viel mehr!!! ...

Wir denken an euch!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach du Sch.. ich habe das im Fernsehen mitbekommen. Wir sind hier im Nordschwarzwald (oben auf dem Berg) recht glimpflich davon gekommen. Das ist schon schlimm wie es euch alle erwischt habt. Und ich habe gehört, das die meistern gar nicht versichert sind (oder die Versicherungen gar keinen mehr gegen Hochwasser versichern). Wurde euch rechtzeitig Bescheid gegeben das ihr noch was retten konntet ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Achje, Mensch das tut mir leid für Dich und alles anderen Betroffenen...und man ist so machtlos...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, unser Vermieter, er hat seine Arztpraxis im Haus, der hat alles organisiert, Notstrom, Pumpen, seine Schwestern, seine Familie und die Hausgemeinschaft haben alle mit angepackt und seit heute Abend sind alle Keller ausgeräumt, alles aussortiert und es muß nur regelmäßig nachgepumpt werden, weil das Grundwasser immer wieder rein drückt.

Die Versicherung kommt nur für Schäden ab über 2.000,00€ auf, also gibts nüscht :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist echt heftig. Ihr tut mir so leid dort unten. Ich möchte nicht wissen wie viele nach dem Wasser ruiniert sind :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kannst du aber Laut sagen :motz:

Da haben wir ja noch viele Felder und Parks, wo sich die Elster breit machen kann, die is ja eigentlich ein "Flüßchen" da kannst du durch waten, da is normal weniger drinne als in meinen Hof stand, jedenfalls an sehr vielen Stellen, vor allem in der Stadt, wenn Wehre sind, da ist sie dann schon etwas breiter, aber so wie diesmal hab ich das noch nie erlebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, das ist echt heftig und ich hoffe das euch schnell geholfen wird und der Schaden nicht so extrem ist

Bei den Bildern bekomm ich immer eine Gänsehaut weil die Brühe macht ja fast alles unbrauchbar :(

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, das klingt ja furchtbar. Das Versicherungen nur ab einer bestimmten

Summe für die Schäden aufkommen ist aber auch der Hammer. :(

Ich drück Dich mal und hoffe, es normalisiert sich bald alles wieder :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.