Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mandarine

Mobiler Hundezaun

Empfohlene Beiträge

Wie muss man sich das vorstellen, ein Garten ums Haus, beide Parteien ebenerdig oder A im ersten Stock, B im Parterre? Wenn Ihr Eigentümer seid, gehört Euch ja auch der halbe Garten, ist das nicht festgehalten, welches Stück Garten A und welches B gehört? Wie macht Ihr das mit der Gartenpflege, Rasen mähen etc?

Nach meinem Rechtsempfinden würde ich sagen, wenn mir die Hälfte gehört, kann ich im Garten auch meine Wäsche aufhängen, ein Planschbecken aufstellen und eben auch ein Zäunchen für meine Chis ziehen. Solange es beim Nachbarn nicht vor der Terrasse ist oder ich einen Durchgang behindere etc.

LG Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hol dir doch so einen Welpenauslauf. Für chi`s dürfte es doch ausreichen und ist schnell aufgestellt und wieder weggeräumt - click

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für den Tipp mit dem Welpenauslauf. :)

Ihr könnt es euch so vorstellen. Ein Haus, drei Stockwerke. Erdgeschoss mit Terrasse zum Garten ist unser Eigentum, der Rest gehört A. Somit hat A mehr Stimmrecht und nutz dies auch zu seinen Gunsten aus.

Der Garten ist zu 39 % unser, der Rest gehört A, aber es ist nirgends ein Sondereigentum verzeichnet. Weder für A, noch für uns.

Das Problem ist, das eine Seite des Gartens nicht eingezäunt ist. Wie bei anderen Nachbarn auch, machen auch mal Nachts ein paar Streuner (wir wissen auch welche) in den Garten. Wenn A vor uns die Häufchen findet, schmeißt er sie uns auf die Terrasse. Wie heute morgen wieder. Er behauptet unsere Hunde machen das. Heute hat er sie sogar Fotografiert, für seinen Anwalt.

Die Gartenpflege machen wir im Wochentakt abwechselnd.

A sagt wir dürfen die Hunde nicht mehr in den Garten lassen. wir haben zwar deswegen noch kein Urteil, aber ich hielt mich bisher des Friedens Willen daran. Nun reicht es mir aber. Die Hunde verstehen nicht warum sie nicht mehr in die Wiese dürfen. :( Sie lieben das Gras. Meine alte Hündin muss NAchts auch manchmal Gras fressen. Das Katzengras in der Wohnung mag sie aber nicht. Darum werde ich nun einen Mobilen Zaun kaufen. :) Ich hoffe der Richter sieht das dann auch als Schlichtungsversuch.

Heute war ich beim Dehner und habe schon was tolles gefunden.

Wie es mit dem Gericht ausgeht, werde ich euch in allen Einzelheiten berichten. Ich bin froh wenn die Fronten geklärt sind. Das ist alles sehr belastend...

Vielen lieben Dank fürs zuhören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...