Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Neue Klinik, neues Glück?

Empfohlene Beiträge

Auch hier werden die Daumen gedrückt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke auch weiter die Daumen für den Schönen. :kuss:

LG

Renate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir denken an euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man und ich dachte heute sind wir alle schlauer.

Dann werden die Daumen eben für Mittwoch wieder aktiviert, auf die 2 Tage

kommt es ja auch nicht mehr an, wichtig ist nur, Sammy wird bald geholfen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen und Pfoten sind gedrückt.

Mir tut das so leid, dass du mit so einem jungen Hund schon so einen Behandlungsmarathon hinter dich bringen musst.

Könnte das denn auch genetisch sein?

Eventuell HD/ED?

Ist bei den Elterntieren oder bei Sammys Geschwisterchen was bekannt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier wird auch gedrückt.

Diese Ungewissheit ist doch echt Mist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Könnte das denn auch genetisch sein?

Ich kann Euch die Fragen nach den Möglichen Krankheiten/Ursachen leider nicht beantworten.

Ich weiß ja selber noch nichts... ;)

Diese Ungewissheit ist doch echt Mist!

Ja, dass ist sehr zermürbend :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oi oi ... wir drücken dann am Mittwoch wieder, Oliver dann hoffentlich wieder mit allen 4 Pfoten, hinten rechts ist ja derzeit außer Gefecht.

Wurde denn irgendwas schon ausgeschlossen??

Ach, das ist so nervig und am schlimmsten ist, dass man es dem Hundi nicht erklären kann :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denke auch am Mittwoch an euch und drücke die Daumen daß endlich eine Diagnose gestellt wird und diese dann so ausfällt daß Sammy geholfen werden kann! mx63.gif

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar drücke ich für Sammy alles was zu drücken geht.

So unschön die Diagnose für Jacki war in 2012 - es war eine Diagnose mit der man arbeiten konnte. Diese Warterei daß der Hund endlich gesund ist/wird zehrt ungeheuer an den Nerven.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Respektiere e.V.: Charleen - junge Hündin sucht ihr Glück

      Steckbrief    Geboren: 12.03.2017  Geschlecht: weiblich  Rasse: Mischling  Schulterhöhe: 50 cm  Kastriert: nein  Geimpft: ja  Gechippt: ja  Mittelmeercheck: nein  Krankheiten: keine bekannt  Katzenverträglich: denkbar  Hundeverträglich: ja  Kinder: denkbar  Handicap: nein  Aufenthaltsort: Rifugio Arca Sarda     Charleen – junge Hündin sucht ihr Glück Woher sie kam wissen wir nicht, was sie bisher erlebt hat w

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Suche Reha-Klinik mit Hund

      Hallo zusammen! Benötige dringend euer Schwarmwissen. Ich google schon seit Tagen.....und vielleicht war ja jemand von euch schon mal auf "Reha mit Hund". Ich muss nämlich demnächst und suche eine Klinik wo ich mein Bärchen mitnehmen kann. Bereich Psychosomatik & Neurologie und am besten in Bayern. Baden-Württemberg, Hessen und Thüringen ist natürlich auch möglich und wenn's nicht anders geht auch deutschlandweit - Hauptsache mein Hund darf mit, denn wenn ich so lang von

      in Plauderecke

    • Tierheim aixopluc: CHERRY, 2 Jahre, Bullterrier-Mix - sucht ihr Glück in Österreich, der Schweiz oder den Niederlanden

      CHERRY: Bullterrier-Mix-Hündin, Geb.: 01.2015, Höhe 50 cm, Gewicht: 21 kg   CHERRY wurde uns als Fundhündin gebracht. Der Besitzer konnte ermittelt werden, aber CHERRY darf nicht zu ihm zurück, da er aufgrund einer Vorstrafe die nötige Lizenz zur Haltung dieser Rasse nicht bekommt. Daher sucht CHERRY nun eine neue Familie. CHERRY ist eine absolut liebenswerte und tolle Hündin. Sie ist fröhlich und zu jedermann freundlich und liebevoll, das schließt auch Kinder mit ein. Mit an

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Das Glück läuft auf 8 Pfoten

      Hallo zusammen,   leider kann ich keine Bilder einstellen, funktioniert einfach nicht   Liebe Mods, bitte löscht das Thema

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.