Jump to content
Hundeforum Der Hund
Aurora39

Mal eine Frage zur Labrador-Größe

Empfohlene Beiträge

Da kann ich mit halten :D

Capper ist jetzt 10 Monate alt und Weihnachten haben wir ihn das letze mal gemessen, also vor ca. 3 Wochen und war da 60cm hoch und ich schätze er wiegt etwas um die 25 kg. Genauer kann ich das Gewicht ende der Woche sagen, da gehen wir nämlich zum TA. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klinke mich nach lange Pause mal mit ein.

Hermann cirka 19 Monate. 63cm Schulterhöhe und ohne Fettpolster 40 kg. Laut meiner TÄ

ist er noch nicht ganz fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach hör auf, Jule!!!!

Da ist Hermann ja ein Bär geworden!!!!!!!!

Nur gut, dass ihr alle weit weg wohnt, da bekommt man ja Komplexe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde mal Fotos einstellen.

Dachte auch so um die 33 kg. Die Waage spricht was anderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ja, da bin ich gespannt!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch gern Bilder sehen.

Meine beiden sind ja keine La bis aber 9-10 cm grosser und 5Kilo leichter .

DSH und Riesenschnauzer sind ja auch keine Windhunde.

Ich hab ja schon oft er von den "Allschwil -Labis" erzählt

die großen sind auch über 60 cm aber max. 30 Kilo.

Mein ich gar nicht böse aber ich würde gerne mal einen Labi sehen der mit 40 Kilo "schlank" ist.

LgBJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.