Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Spatz

Giardien??

Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein Barney hat seit gestern abend immer mal wieder Durchfall gehabt. Von brei bis wässrig war alles dabei. Zwischendrin aber wieder normal. Dachte es liegt am Gras, das er im Garten gefressen hat. Wollte heute zum Tierarzt, falls es nicht besser wird. Morgens ok, nachmittags leider irgendwo im garten, also keine Ahnung und abends um 6 wieder fest. Dachte es ist vorbei und bin nicht zum TA..

Jetzt vor ein paar minuten wieder breiig. Ist ja klar, jetzt wo der Tierarzt zu hat,....

Hab auch nachgelesen im Internet und finde, dass giardien zutreffen könnten (was da so von der konsistenz und dem wiederholten auftreten gesagt wurde).

Muss ich jetzt zum Notdienst heute abend noch oder kann man da bis morgen in der früh warten? Würde dann gleich um acht hin, wenn der Tierarzt aufmacht. Wie brenzlig ist das denn?

Bitte um schnelle Antworten!

Achja und was vllt noch wichtig wäre: er ist quietschfidel, er spielt, frisst, rennt, tobt, schläft... alles wie normal.. bloß, dass er eben 1 oder 2 mal öfter "groß" muss und leichten bis starken durchfall hat wenn er macht und viel trinkt.

Danke!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hündin hat Giardien und hat noch nicht mal Durchfall ;) es ist also alles möglich bei den Miestviechern.

es reicht auf jeden Fall bis morgen früh zum TA, bring auf jeden Fall ne Kotprobe mit und räum den Kot von deinem Hund immer weg, damit sich keine anderen Hunde infezieren können. Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok gut, dann bin ich beruhigt.

Ja teilweise ging da schon ziemlich viel wasser mit raus, dann wieder alles fest..

Ich wohne in der stadt und hab ein paar meter bis zum park, also schafft er es eh meistens nicht bis dahin.. Muss also eh immer alles mitnehmen. ->Ist nur schwierig wasser in eine tüte zu packen :D

Hab schon eine wasserflasche dabei und schütte das drüber, damit ich es etwas wegspülen kann für die anderen hunde... Was besseres ist mir spontan nicht eingefallen. (Bin für tipps gerne offen!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht nur andere Hunde können sich anstecken auch Dein Hund immer wieder am eigenen Kot.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.