Jump to content
Hundeforum Der Hund
RaveBuffy

Geocaching Treffen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Finleys World und ich treffen uns am Donnerstag um 14 Uhr in Butzbach zum Geocachen .... Und Hundebilder machen *gg*

Vieleicht mag sich ja jemand anschliessen !?

GLG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade dass ich nicht in eurer Nähe bin :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@anjaCO ... wr denken an dich wenn wir laufen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oooohhhh ihr lauft in Butzbach und ich bin arbeiten:( :( :(

Wie schade!!!!!!

Ich wäre gern mitgekommen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade !! Aber wird bestimmt wiederholt .... um Butzbach gibt es noch so viele Caches =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:)

Hoffentlich stimmt die Wettervorhersage für morgen genauso wenig wie für heute:

Heute hieß es super Sonnenschein - es hat sogar geregnet, die Sonne hab ich noch gar nicht gesehen..

Morgen soll es gewittern ab mittags?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei uns War es trocken aber bewölkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo suse.... danke für den tollen nachmittag ....

4:12 h ; 6.19 km und 26 caches später haben wir unseren nachmittag in der pizza mouse leider ohne suse ausklingen lassen .... die cattles sind zuhause erstmal in der dusche gelandet ....fine hat vizzel gezeigt das jedes schlammloch cool ist :) ....

Ich hoffe auf wiederholung

Glg ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhuuuu :)

Wir sind völlig platt nach Hause gekommen, nach knapp einer Stunde im Stau kam ich dann mit den Weibern endlich nach Hause. Die waren in der Zwischenzeit bestens getrocknet und stinken auch gar nicht...

Fine kennt eben die besten Schlammlöcher, wobei Vizzel sich ja tatsächlich noch kleiner machen kann um auch garantiert in jedes Pfützchen zu passen. Und Queenie hat sich doch auch super geschlagen mit den frechen Biestern!

Danke für die Runde, wobei das beste daran die Begleitung von euch war ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Quinny hat sich echt super benommen ....und trotz komplett fremdem Gebiet sind die tauben cattles ohne leine mit fine und bailey gerannt wie die doofen :)

Sooooo stolz auf die 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Agressionen beim Treffen auf andere Hunde

      Hallo, Mein Hund bobby ist ein 8 Monate älter bordercollie-schäferhund-mix. Wenn ich und Bobby an der Leine spazieren gehen und auf andere Hunde treffen, reagiert er seit neustem mit einem völlig aggressiven Bellen. Wenn wir an einem abgezäuntem Hof mit Hund vorbei gehen, der uns anbellt reagiert er mit gejaule und möchte zieht in die Richtung des Hundes.  Ich bin nun etwas überfordert und weiß nicht so recht wie ich reagieren soll, wenn er Hunde so aggressiv anbellt, denn ich weiß nic

      in Aggressionsverhalten

    • Winter Südwest Treffen

      Hallo ihr lieben Südwestler. Wie in meinem Forum bereits angekündigt organisiere ich das Wintertreffen. Ich dachte dabei an die Gegend Schluchsee/ Windgfällweiher. Da kann man schön laufen und es gibt ausreichend Einkehrmöglichkeiten. Als Termin schwebt mir Mitte Februar vor. @Nebelfrei @palisander @Brynja @black jack @Loba wer ist dabei? Doodleumfrage stell ich noch ein. Geht's bei euch besser unter der Woche oder am Wochenende? Freu mich drauf. LG.

      in Plauderecke

    • Neue Hundegruppe treffen

      Hallo,  ich habe eine Französische  Bulldogge , ein kastrierten  Rüden , 4 Jahre alt . Nun habe ich geschaut ,  ob der Hund noch  einmal  Möglichkeiten  findet  , unangeleint  mit andern Hunden  zu spielen .  Es gibt  bei uns in der Nähe jetzt  eine Neue solche Gruppe .  Die  Hunde werden allerdings alle  fremd  sein .  Meiner  kommt  gut  klar mit den Hunden aus  unserern  Ort , aber wie  macht man das in einer fremden  Hundegruppe , in einer  Neuen  Gruppe  , was ist  wenn  andere ih

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Freilaufende Hunde treffen Hund an Leine

      Hallo zusammen,   bitte um Eure Hilfe - folgendes ist eben passiert:   Ich geh mit meinem 7jährigen Chihuahua/Zwergspitz - nicht kastriert - eben Gassi in einem kleinen Ort in den Bergen. So etwas wie Bürgersteige gibt es hier nicht, also geht er an der Leine, weil er sonst mitten oder kreuz und quer auf der Straße läuft und "Bambi-like" fasziniert schaut, wie das Auto auf ihn zukommt. Ich hab ihn erst seit ein paar Monaten und bei Ablenkung hört er eher selten.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Südwest Treffen

      Ich schreib einfach mal   Wer hätte generell Lust ? Am zwischendrinsten wohnen wahrscheinlich Palisander und ich, aber Chris hätte wahrscheinlich die unkomplizierteste und beste Umgebung.   Chris kannst du mal genau schreiben wo wir hinmüssten . Ganz wichtig ...gibt es ein WC 

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.