Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pattex

Zeckenhalsband Seresto Fa. Bayer

Empfohlene Beiträge

Hallo ,

ein Erfahrungsbericht vom Seresto Zeckenhalsband von der Fa. Bayer.

Lennox verträgt kein Spot on und reagiert mit Erbrechen. Trotzdem kamen die Zecken.

Von anderen Zeckenhalsbändern ging das Fell an der Halsunterseite aus und es gab wunde Stellen.

Und trotzdem Zecken.

Von CD Vet haben wir das Anti Zeckenöl probiert.

Der Hund hat wie ein Tannenbaum gemüffelt und die Zecken waren weiterhin massig auf ihm.

Nun haben wir das Seresto Halsband und seit 8 Wochen nicht eine einzige Zecke, obwohl wir tägl. in Wald und Wiese unterwegs sind.

Wahrscheinlich ist es für euch in diesem Jahr uninteressant, weil es teuer in der Anschaffung ist.

Es kostet ca. 50,00 Euro hält aber 8 Monate.

Sinnvoll ist es sicher es zu Beginn der Zeckensaision zu kaufen.

Aber ich kann es nur empfehlen.

Liebe Grüße Bianca

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich kann deinen Bericht voll unterschreiben, nur der Preis ist bei Onlineapotheken wesentlich preiswerter- 38 Euro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Möchte noch hinzufügen, dass die max Wirkungsdauer von 8 Monaten lt. Hersteller nicht ab Beginn des ersten Einsatzes zählt, sondern eine Gesamtwirkdauer "auf dem Hund" darstellt. Vereinfacht ausgedrückt als Beispiel: wenn du das Halsband jetzt für 2 Monate anlegst und danach wieder verpackst, kannst du es im nächsten Jahr für insgesamt 6 Monate nutzen ( oder für 4 und danach irgendwann nochmal 2 ). Laut Hersteller wird der Wirkstoff nur in direkter Kombination mit dem Hundekörperfett abgegeben und das dann insgesamt für 8 Monate.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich habs dieses Jahr auch an Charlie dran... der hatte soooo viele Zecken, trotz der selben Hausmittelchen, die letztes Jahr super funktioniert haben... und da er das Scalibor nicht vertraegt...

Wir sind auch super zufrieden! bisher keinerlei Nebenwirkungen zu beobachten und keine einzige Zecke mehr :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schließe mich an....das ist wirklich super :klatsch:

Die Zecken liegen tot bei uns am Boden..... Reaktionen hat Mia auch keine gezeigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Tipp.

Bei Grizzly wirken auch keine Spot-Ons bzw. normale Zeckenhalsbänder inklusive Scalibor, dabei strotzt sie nur so von Zecken.

Jetzt werden wir mal dieses ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir können uns den positiven Erfahrungen anschliessen: Die Mädels ( 7 Jahre, 5 Monate) vertragens beide ohne Probleme und keine Zecken mehr, obwohl die Kleine schon mal gerne einen Umweg durchs hohe Gras nimmt.

Ich bin gespannt, wie oft man das Halsband an-und ausziehen kann ohne dass der Verschluss schlapp macht.

Den Preis finde ich ( auch in der Onlineapotheke) ziemlich hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Den Preis finde ich ( auch in der Onlineapotheke) ziemlich hoch.

Ebay Portugal od. Spanien. Da liegt der Preis etwa bei der Hälfte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Scalibor Zeckenhalsband Nebenwirkung

      Hallo,    ich habe meintm hund pepe, er ist 1 Jahr alt, am Freitag das "Scalibor-Zeckenhalsband" angezogen. Er hatte davor nichts dieser Art an. Auch nichts in Tropfenform.    Heute morgen hatte er massive Zuckungen an den Beinen. Er konnte praktisch keine 5 Schritte am Stück laufen zuhause.  Auch war er hyper nervös. Konnte keine 2min auf einer Stelle bleiben.    Mir war klar, das es das Halsband sein musste. Also habe ich es ausgezogen. Einige Stunden später war es dann auch vorbei mit den Zuckungen.    Hat jemand sowas schon mal gehabt, mit scalibor oder einer anderen Marke? Ich wollte extra etwas hochwertiges kaufen, nichts aus jedem Tiermarkt. Meine Freundin hat das Halsband von ihrer Tierärztin empfohlen bekommen und ihr hund (7) hat keine Probleme.    Ist Pepe Vll noch zu jung für diese chemiekeule?  Kann mir jemand eine Akternative empfehlen, von einer andren Marke ? Lieben Gruß Irina 

      in Gesundheit

    • Zeckenhalsband von Fressnapf

      Hallo ihr Lieben, Vor 3 Tagen habe ich Toni das Scalibor Halsband abgenommen, da zu klein geworden....heute habe ich schon die ersten 3 Zecken abgelesen - 1 krabbelte über den Küchenboden :-( Scalibor hatte ich vor unserem Italienurlaub gewählt wegen der Sandmücke etc....nun bin ich am überlegen ob es eins aus dem Fressnapf auch tun würde....auch wenn er Scalibor gut vertragen hat und ich es gut fand das der Wirkstoff nur an der Hautseite angebracht ist.... Da es auf den Winter zusteuert, würde ich ungern nochmal "soviel" Geld ausgeben, da er im Winter eh keines tragen würde....mein Kater hat eines von Fressnapf und bin sehr zufrieden, aber er ist auch klein und Kurzhaar ;-) Wie sind da eure Erfahrungen mit Fressnapf Bändern??? Gerade bei so einem Fellwuschel? LG

      in Gesundheit

    • Scalibor-Zeckenhalsband

      Hallo, in unserer Gegend treiben sich einige Zecken rum, und auch die Borrelliosegefahr ist in unserer Region sehr hoch, sodass ich nur gegen Zecken vorbeugen muss. 1. bei meinem 18wochen alten Welpen 2. bei der Shepherd- Hündin meiner Mutter. Sie bekam immer Spot- On- Mittel, die aber kaum wirkten (zum Ende hin jedenfalls nicht), vor allem auch deswegen weil die Hündin viel im Wasser ist, da wird das scheinbar weggewaschen... Ich höre in letzter Zeit immer mal wieder, dass Hundebesitzer das Scalibor- Zeckenhalsband so hoch loben. Empfiehlt sich das? Was ist der Vorteil gegenüber Spot- On- Mitteln? Was sind die Nachteile? Kann ich das auch schon meinem Welpen geben? Und wo kaufe ich das (Zoohandlung oder nur beim TA)? Gruß, Sonja

      in Gesundheit

    • Seresto gegen Sandmücken

      Hallo, Ich war gerade beim Tierarzt um einen Ungezieferschutz für den Urlaub zu holen. Ich werde einen Monat lang im Mittelmeerraum sein, habe ich gesagt, und brauche einen ausreichenden Schutz gegen alle Viecher, vor allem auch Sandmücken. Dann hat mir die Helferin ein Seresto Halsband empfohlen, es sei ja sehr gut, nicht giftig, der Hund darf damit baden, es wirkt 8 Monate und hält Zecken, Flöhe, und auch Sandmücken davon ab zu stechen. Ich habe mir das sündhaft teure Ding andrehen lassen, sie hat es angelegt und hat mir die Verpackung mitgegeben. Jetz habe ich mir den Beipackzettel durchgelesen, da steht aber nix von Sandmücken drauf. Gibt es hier jemanden, der das Halsband schon mal hatte und mir sagen kann ob es wirklich so gut ist? Und am wichtigsten ist mir, wirkt es wirklich auch gegen Sandmücken? LG

      in Gesundheit

    • Seresto oder Scalibor , was ist verträglicher ?

      Hallo  ,   hmmm, ich habe mit Gondi einen sehr empfindlichen Hund . Spot on verträgt er nicht  , Scalibor ebenso wenig.... da bekommt er massiv Durchfall. Ist das Seresto besser ?   Da Gondi eh schon Anaplasmose hat , möchte ich ihn natürlich vor noch mehr Krankheiten durch Zecken schützen , nur womit ?   Vielleicht kann mir hier jemand helfen ?    

      in Gesundheit


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.