Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
ChilaPhyllis

Wie lange darf ein Hund max. alleine bleiben und wie ist es bei euch??

Empfohlene Beiträge

Also:wie lange lasst ihr euren hund alleine und sind 5-6h noch ok?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund ist so zwischen 1 und 8 Std. alleine. Kommt darauf an, welche Schicht ich habe.

Er kommt sehr gut damit klar und schläft die ganze Zeit in seinem Kennel ( auf den Kennel hat mein Hund bestanden - nicht ich ). Er kann aber jederzeit raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei einem erwachsenen Hund finde ich das maximal 7 - 8 Stunden ok sind. Aber NUR wenn er sonst sehr gut ausgelastet (nicht nur sinnloses rummrennen sondern auch Kopfarbeit) ist und das alleine bleiben auch wirklich von Grund auf gelernt hat. Meinen Donald lasse ich allerdings nicht so lange alleine...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es richtig beigebracht wird, dann finde ich es ok - die Zeit schläft Buca hier ja sowieso auch wenn ich da bin. Vorher und nachher schön bewegt und bespasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei einem erwachsenen Hund der das kennt, ist das ok. Aber ein Welpe wird das nicht schaffen! Es ist wirklich noch ein Baby.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab gerade einen anderen Thread von Dir gelesen.

Mit 14 Wochen sollte ein Welpe keine 5 Std. alleine zu Hause bleiben. Damit kann man frühestens mit 6 - 8 Monaten beginnen, wenn der Welpe gelernt hat richtig stubenrein zu sein.

Mein Hund ist mittlerweile 6 Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

unser 2,5 jähriger kann 7-8 Stunden alleine bleiben war das aber erst 1mal. Unter der Woche ist er maximal einen Tag für ca. 3 Stunden alleine.

Wir sprechen hier aber halt nur von erwachsenen Hunden, dein kleiner ist 14 Wochen, das ist definitiv zu jung! Diaz war mit 8-9 Monaten ca. das erste mal für 1 Stunde alleine, sowas muss man langsam und je nach Hund individuell aufbauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hiro (15 Monate) kann ich gar nicht alleine lassen, mit Tyra einige wenige Stunden. Tyra kann ich problemlos auch längere Zeit alleine lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde sind nie alleine, da Mehrhundehaltung.

Ohne mich sind sie regelmäßig 2-3 Stunden, selten mal 5-6 Stunden .

Alles was darüber geht sind Ausnahmefälle und dann bitte ich meine Familie sie zwischendurch mal rauszulassen .

Von "meinem" Tierschutzverein bekommt man keinen erwachsenen Hund, wenn man regelmäßig länger als 6 Stunden am Stück außer Haus ist. Welpen in dem Fall gar nicht.

Außer man hat einen Plan B, zB Hundesitter , HuTa oä.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ab und zu 1 bis 3 Stunden wegen Einkaufen ...

... 8 Stunden sind auch möglich, aber das sind sie eigentlich selten - ab und zu muss man aber auch mal was ohne sie unternehmen :)

Ungefähr ab der 6. Stunde bekomme ich selbst schon ein schlechtes Gewissen und will zurück :so

Sie können "zusammen alleine" sein und auch "getrennt alleine" und ich bin total stolz auf sie

Als Welpe geht das natürlich nicht und muss aufgebaut werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.