Jump to content
Hundeforum Der Hund
SabineG

Ab nächste Woche sind wir zu dritt - unser Leben zu dritt

Empfohlene Beiträge

Ooooohhhhhhh.....................

Den Thread habe ich ja jetzt erst entdeckt! DER ist echt ganz entzückend (Für einen Nicht-Cattle! ;) )

Ich wünsche eine wundervolle Welpenzeit mit wenig Malheuren und viel Spaß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Peinlich hin oder her, wenn ich länger unterwegs bin, dann benutze ich meinen "Hundewagen". Der kann geschlossen werden ,wie ein Kennel und dadurch kann ich den Hund auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln gut befördern.

Dumme Bemerkungen überhöre ich immer, denn es gibt auch genug Menschen, die die praktische Seite an diesem Gefährt schnell erkennen.

Schade Bild bekomme ich nicht eingefügt.

post-8987-1406421179,29_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

O, es hat ja doch geklappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohhhhh ist der niedlich!!!!! (Wieso seh ich das Thema jetzt erst???)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmm mit dem Trolli kannst ihn dann sogar ziehen :)

Und wenn er groß ist nimmst das Ding zum Einkaufen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ja für Olivia auch einen Rucksack, den ich vorm Bauch trage.

Glaube mir Sabine, mit einem Hund der 7,5kg wiegt wirst Du Schulter- und Rückenschmerzen vom Feinsten kriegen.

Der Rucksack +Olivia wiegen keine 5kg und die Schultern schmerzen deutlich.

Wenn mich mal einer belächelt hat, als ich den Louis in der alten Karre durch die Gegend geschoben habe, habe ich kurz erklärt warum ich es mache und dann war es überhaupt kein Problem mehr.

Die meisten Hundebesitzer kannten mich schon und es war dann ganz normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sabine es muss ja kein Originaltuch sein - einfach einen sehr großen, breiten Schal nehmen und wie ein Babytragetuch wickeln. Aber das wird natürlich auch schwer auf längeren Wegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich kann Dir eine Lösung zeigen,

Mein Hund würde da ja nicht reinpassen in so einen Rucksack ( vorne getragen) , aber ich kenne da eine Pudel Dame , die kann sich darin total entspannen ( ich hoffe Marisa, das ist ok, dass ich das Bild zeige?)

14473668uk.jpg

Oliva war kaum "eingepackt" , da war sie schon im Land der Träume...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Olivia :o

Passt schon :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leben im Alentejo

      Emma und ihr Mensch erzählen aus ihrer portugiesischen Heimat

      in Plauderecke

    • Manchmal ist das Leben zu wahr, um schön zu sein!

      Achtung! Das wird jetzt waaaaahnsinnig viel Text!   Der eine oder andere wird es sicherlich schon mitbekommen haben, dass wir immer wieder Probleme mit Esmi´s Gesundheit haben. Manche sind sehr schwerwiegend, manche sind klein, aber dennoch zehren sie an ihren und auch meinen Nerven.   Ich habe diesen Thread eröffnet, um mir mal alles von der Seele zu schreiben, um mir einen Überblick zu verschaffen, um vielleicht noch die eine oder andere Idee einzusammeln und letztlich auch

      in Hundekrankheiten

    • Mayas Kampf zurück ins Leben

      Ich hatte im Thema Sauerlandtreffen schon kurz drüber geschrieben, hier nun also Mayas eigener thread.   Am Dienstag, den 9. April wurde Maya von einem wesentlich größerem Hund attackiert und geschüttelt. Nachdem der andere weg war, lag Maya regungslos, lautlos auf der Wiese. Lediglich ihre Augen bewegten sich. Vorsichtig nahm ich sie auf, eilte zum Auto und fuhr zum Tierarzt. Unterwegs rief ich an, damit man alles vorbereitete. Als wir in der laufenden Sprech

      in Hundekrankheiten

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Aus dem Leben einer Erdnuss

      Nun... es ist das dann doch mal soweit und das Krumpelchen bekommt seinen eigenen Thread. Hier folgen nun Bilder und Berichte aus dem Leben einer Erdnuss.   Heute waren wir fast die gesamte Runde im Freilauf unterwegs, fast habe ich mich sogar getraut davon mal Bilder zu machen... er war richtig gut drauf! Und ich dann doch zu vorsichtig Trotzdem hatten wir viel Spaß miteinander und das Licht im Wald war herrlich! Ich liebe es ja, wenn man die Sonne und gleichzeitig dunkle Wo

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.