Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Plötzlich ist nichts mehr wie es war

Empfohlene Beiträge

Ich bin einfach nur happy, das sie ihren Terrierschädel wieder mehr einsetzt.

Die Übungen, die wir draußen machen, tun ihr auch sichtlich gut. Sie freut sich schon immer, wenn sie merkt, das wir auf die "Spielwiese" gehen ;)

Zuhause ist sie im Moment eine kleine Elster. Sie klaut alles Mögliche und hortet es auf der Eckbank, auf ihrem Kissen. Da finde ich dann: Tomaten, Trauben am Strunk, Taschentücher, Kugelschreiber usw.

Wann sie das macht kann ich gar nicht sagen, ich bekomm es nie mit. Vielleicht, wenn ich nicht da bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie hortet für schlechte Zeiten :D man weiß ja nie ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine diebische Pepples - wie cool ist das denn. *kicher*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Sie hortet für schlechte Zeiten :D man weiß ja nie ;)

Ich hoffe ganz ernsthaft, das sie die nie mehr erleben muss :(

Ich muss mal den Foto in Reichweite legen, dann werde ich das "Elsternest" mal knipsen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auja mach das mal, ich bin gespannt, was sie da so alles zusammenträgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, da freut sich doch mal jemand wenn der Hund "frech" wird :klatsch:

Klasse Muck, nur noch positive Beiträge, ach ist das schön :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Klasse Muck, nur noch positive Beiträge, ach ist das schön :)

Leider nicht nur positive.

Ich hab ja zu ihrem Tierarzttermin ein extra Thema aufgemacht.

Wen es interessiert, kann ja hier nachlesen.

Heute hat sich mein Verdacht bestätigt, es ist doch Pepples' Herz

Ansonsten, bis auf die Schlappheit, macht sie weiter sehr gute Fortschritte. Kuschelt auch wieder öfter und länger mit mir.

Morgen gehen wir ja hier hin Military

Das Wetter passt und sie hatte bis jetzt immer sehr viel Spaß daran.

Außerdem sind da wieder sehr viele Hunde mit ihren Menschen, da kann ich die wieder zum Üben "missbrauchen" :)

Ich seh ja, falls es ihr Zuviel wird, dann machen wir halt ein Päuschen mehr.

Heute Mittag hat sie mich auch, mal wieder, überrascht. Da wollte sie mit einem Galgo? Windhund? (ich kann die nie zuordnen) spielen. Ich hab sie aber nicht hingelassen, ja böses Frauchen :Oo , mir war der etwas zu stürmisch und auch viel größer als der Zwerg ;)

Mal sehen wie es morgen wird, ich werde euch dann wieder mit einem Bericht nerven ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muck du nervst nicht,

udn erfreue dich einfach imemr wenn sie kuschelt oder Fortschritte macht , es kann halt nicht imemr nur aufwärts gehen , auch wenn das mti den Herz echt doof ist

Und viel Spaß euch beiden morgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui Muck das liest sich interessant. Da hätte Jule sicherlich auch Spaß dran. Schade, dass das so weit weg ist.

Ich missbrauche auch schon mal öfter Menschen - Jogger zum Beispiel. Da sag ich das dann auch schon aus der Entfernung. :D "Ich missbrauche sie grad mal als Übungsobjekt" Dann laufen die schon grinsend an uns vorbei, ich bleibe locker und Jule geht ganz brav mit mir bei Fuß oder sitzt am Rand oder sie geht eh ins Gebüsch, nachsehen, ob es da was tolles gibt. :D

Für Morgen wünsche ich euch Beiden ganz viel Spaß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja stimmt, aber vor einer Woche war auch alles noch positiv :(

Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spass beim Military

und freue mich schon auf Fotos und den Bericht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.