Jump to content
Hundeforum Der Hund
black jack

Dringend lustiges Hunde-/Welpenbuch gesucht

Empfohlene Beiträge

Lustiges Hunde/Welpenbuch gesucht.

Wichtig ist keine wissenschaftliche Abhandlung sondern gern etwas sehr Laienhaft (zb. Rütter ?)

ich kenn ganz arg nette Leute die demnächst nen Welpen haben aber seeeehr archaische Ansichten.

Welpe wird nach dem holen erstmal irgendwo im Haus weggesperrt damit er zur Ruhekommt ,ins Piesel "gedrückt" usw.

Nein es ist nicht hier und im dem Land üblich.

Wir wollen nichts sagen denn das würde nur als "Klugscheisserei "ankommen.

Der Züchter sagt aber......ist halt schwierig .

Ich hab eine ganz nette Broschüre mal vom Tierarzt mitgenommen sowas als Buch.

Alles einfach und einleuchtend erklärt.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oder ein Buch über Elchhunde.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich hatte als erstes Buch:

Lassie, Rex & Co. von Dr. Felicia Rehage / Eiko Weigand - Der Schlüssel zur erfolgreichen Hundeerziehung

Das ist super nett und lustig aber wahr geschrieben.

Dann gibt es als 2.:

Lassi, Rex & Co. klären auf von Dr. Pasquale Piturru / Eiko Weigang - So wollen wir verstanden werden! Wesentliches zum Wesen des Hundes.

Beide von Kynos

Das 1. MUSS man haben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von Angelika Lanzerath/Petra Krivy gibt es ein ganz tolle, einfaches, aber kompaktes Welpenbuch, das ich jedem Anfänger wärmstens empfehlen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hoffe dass die sich von einem Buch überzeugen lassen.... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich auch aber mir fehlt echt ne Idee wie man sonst an jemand rankommt der absolut von "machen wir "schon immer so ,überzeugt ist.

Ich halt die Rassewahl schon für Irrsinn .Aber dort sind auch Zwingerhunde normal.Was soll man da sagen ?

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hunde brauchen klare Grenzen...den Autoren weis ich grad nicht Michael(?) Grewe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi!

Wärs ne Idee selbst Broschüren zu machen mit entsprechenden Bildern? Ich finde dass es in dem Bereich zwar einiges gibt aber doch mit sehr viel Text.

Leute die nicht so Lust auf Lesen haben finden die Bilder nett aber die sind ja meist nicht so aussagekräftig ;-)

Aussagekräftige Bilder in schöne Broschüren verpackt mit wenig Text, das wäre echt mal ne Option find ich!

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi!

Aussagekräftige Bilder in schöne Broschüren verpackt mit wenig Text, das wäre echt mal ne Option find ich!

es gibt da von Lili Chin ein paar schöne Poster, aber speziell für Welpen glaube ich nichts...

http://doggiedrawings.net/post/842176625

und ein paar Bücher, die Sie illustriert hat (aber davon kenne ich keins)

http://doggiedrawings.net/tagged/publications

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Lustiges aus dem www

      Schatz - Essen ist fertig!

      in Plauderecke

    • Gesucht: Sicherheitsgeschirr (Empfehlung)

      Quintas Geräuschangst wird stärker Darum bin ich ganz schnell auf der Suche nach einem Sicherheitsgeschirr, oder einer Empfehlung, vorwiegend in lokalen Läden. Fressnapf ginge und mit ein bisschen Zugfahrerei wäre auch Futterhaus für mich erreichbar.  Ich bräuchte es wohl einige Tage vor und nach Silvester, und eine Lieferung wäre mir da wahrscheinlich zu riskant.   Die doppelte Sicherung ist zwar schön und gut, aber in einer Situation der Angst hat sie es leider geschafftsi

      in Suche / Biete

    • Meinungen gesucht. :)

      Guten Tag,   wir haben uns vor knapp 2 Wochen eine etwa 3 jährige Mischlingshündin nach gut 2 Jahren Suche vom Tierschutz geholt und bisher übertrifft sie bei weitem unsere Erwartungen. "Acina" ist - so unser Eindruck - ein eher ruhiger Hund, wenn Ruhe herrscht, lässt sich aber draußen sehr schnell für Übungen oder Spaß motivieren. Sie lernt rasch, ist Mensch und Tier gegenüber freundlich und besitzt generell scheinbar eine sehr hohe Toleranzschwelle und zeigt auch in kritischen Situ

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erfahrungen gesucht, Kreuzbandrisse oder Dehnungen oder Anderes

      Hey, kann mir hier jemand helfen mit Kreuzbandrissen, anrissen oder Überdehnungen oder einem Verdacht, der dann aber doch etwas anderes war? Explizit interessiert mich: Wie genau waren die Symptome in der Ausprägung, waren sie abends stärker und nach dem Liegen ganz stark ausgeprägt und draußen beim Gassi dann besser? Waren sie dem Anschein nach auch kurz ganz weg und kamen dann wieder? Über wie lange würde gerätselt und was kam letzten Endes dann bei raus?   Vielen Dank im Voraus!

      in Hundekrankheiten

    • Tipps zur Gesunderhaltung der Nieren gesucht

      Hallo! Viele ältere Hunde haben ja Nierenprobleme und deshalb interessiert mich, was man den Nieren Gutes tun kann, damit sie nicht so schnell schwächeln. Futter, Nahrungsergänzungen, Kräuter....?      

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.