Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Ninchen0_15

DVD: Zielobjektsuche, Thomas Baumann

Empfohlene Beiträge


  • Das könnte Dich auch interessieren

    • @Thomas-I und Bönchen

      Ich finde es wirklich richtig schade!    Gerade mit Dir, Thomas ( ja, ich hoffe, es wird von außerhalb noch gelesen ) hätte ich so gerne ab Frühjahr die Antijagderfolge von Ruby besprochen / erzählt und erzählt, wie und ob Joss darauf reagiert.    Wünsche Euch alles Gute und wenn jemand zu Thomas noch Kontakt hat, bitte Grüße ausrichten. Schade! 

      in Plauderecke

    • Zielobjektsuche (ZOS) aufbauen

      Hey ihrse, nach dem Thread, in dem ich gefragt hatte was für nen Brackenmix als Beschäftigung geeignet ist (Was ist für jagdambitionierten Hund (Schnüffler) geeignet?), habe ich ja beschlossen (erstmal) mit ZOS anzufangen. Hierfür habe ich nen Clicker angeschafft, das hat sie auch sehr schnell begriffen. Direkt habe ich eine Frage zur Grundübung. Hab mich jetzt erstmal an diesem Artikel orientiert. Ich finde hier ist der Aufbau eigentlich super beschrieben. Sicher sind auf Dauer Zusatzinformationen sinnvoll, aber ich denke, die Übung kann man hiernach für den ersten Gegenstand erstmal aufbauen (bitte drauf hinweisen, falls ihr dem nciht zustimmt!). Nu haben wir ein "Problem". Meine kleine Kinga ist grundsätzlich nicht sehr besonnen und wird bei neuen Übungen schnell unruhig. Ist in dem Alter ja auch ganz grundsätzlich ok. Also, ich hab jetzt halt Clicker u Lecker in einer Hand und eine Münze (20 griechische Drachmen, die wir noch hatten ^^) hochgehalten. Gesagt "Müüünze" und mit "go" beides vor die Nase gehalten. Jetzt bin ich etwas ratlos, denn der Hund reagiert auf beide Hände nicht mit Nase stupsen oder lecken, sonder versucht sowohl den Clicker, der aus meiner Hand rausguckt, als auch die Münze anzunagen. Kann ich für Münze annagen clicken und das später auf anstupsen korrigieren (also erstmal das "sich der Münze zuwenden" belohnen), oder soll ich das ignorieren? Mache ich zulange nichts, wendet sie sich ab und schnüffelt auf dem Boden rum. Edit: also ich hab jetzt bei "Nage-Versuchen" immer die jeweilige Hand ein Stück zurückgezogen und wieder hingehalten. Daraufhin hat sie sich dann abgewendet und geschnüffelt.

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Thomas u. Ina Baumann, Mythos Leine, Freiburg 21/22.8.2015

      Moinsen, da das diesjährige Seminar mit Thomas und Ina Baumann in den Sommerferien stattfindet, gibt noch freie Plätze. Bei Interssee schickt Clemens eine mail. Email-adresse steht ganz unten. Gruss ElseX   Liebe Hundefreunde,   wie in jedem Jahr kommen, wie versprochen, Thomas und Ina Baumann wieder!   Unzureichendes Leinen-Management kann schädlich für die Verhaltensentwicklung des Hundes und der Mensch-Hund-Beziehung sein. Ein gutes Leinen-Management kann aber genauso hilfreich und dienlich für Entwicklung und Beziehung sein. Außerdem handelt es sich um ein unverzichtbares Hilfsmittel in der Hundeführung. Somit haben wir dieses Jahr folgendes Thema gewählt:   Die Hundeleine zwischen Mythos und Wahrheit: vom Umgang mit dem gefragtesten Hilfsmittel im Mensch-Hund-Alltag!   Das Seminar findet in diesem Jahr am 21. und 22. August von 10.00 – 17.00h statt.   Folgende Inhalten warten auf Euch:   - Hundeleinen im Überblick - Führleinen: Verwendungsmöglichkeiten - Korrekturleinen: Verwendungsmöglichkeiten - Zugleinen: Verwendungsmöglichkeiten - Schleppleinen: Verwendungsmöglichkeiten - Hausleinen: Verwendungsmöglichkeiten - Anbindeleinen: Verwendungsmöglichkeiten - Technischer Umgang mit Hundeleinen - Duale Führsysteme   und natürlich auch eine Menge Lösungsvorschläge in Theorie & Praxis!   Das Seminar ist auch dieses Jahr wieder auf 40 Plätze begrenzt. Zusätzlich haben wir auch wieder 8 Praxisplätze. Dieses Mal werden Thomas und Ina bei den Praxisteams den Umgang mit der Leine von Mensch und Hund analysieren und mit Euch praktisch arbeiten und Unterstützung und Anleitung geben.   Das Seminar sowie findet auch in diesem Jahr wieder in der Blume im Opfingen sowie auf dem Trainingsgelände in Opfingen statt.     Investition Seminar Teilnahme als Zuhörer:       190,00 Euro   Investition Seminar Teilnahme als Praxisteam: 240,00 Euro     Wir versprechen Euch ein kurzweiliges Seminar mit Thomas und Ina und freuen uns auf Eure Teilnahme,     Clemens Saur & das Team von kyno.logik - schule für hund und mensch
        clemens.saur@kyno-logik.de    

      in Seminare & Termine

    • Zielobjektsuche

      Hallo ich möchte mit meinem Jack-Russel Mix zos machen. Das Problem ist ich bekomme ihn nicht dazu den Gegenstand richtig anzuzeigen. Ich habe ihn mit klicker konditioniert. Wenn ich also beide Hände nach unten halte und das Kommando "such Münze" gebe dann weiß er welche Hand die Richtige ist. Dann führe ich die Hand mit dem Klicker und dem Leckerchen zu der Hand mit der Münze und es kommt die Belohnung. So weit so gut. Wenn ich nun die Münze auf den Boden lege und das Kommando gebe, dann rennt er auch sofort zu der Münze hin. Wenn ich dann das platz Kommando gebe dann macht er das zwar aber nicht mehr vor der münze. Ich habe den eindruck das das für ihn zwei unterschiedliche Komamdos sind die er nicht miteinander verknüpft. Also er kann die münze finden und er kann platz. Aber er kann nicht vor der münze platz machen. Ich komme da irgendwie nicht weiter. Er ist auch ziemlich hibbelig. Für einen Kurs in der Hundeschule fehlt mir leider momentan das Geld. Hat vllt jemand Tipps für mich?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Neue Wege der Polizeihundeausbildung von Thomas Baumann

      Huhu,   ich habe das Buch doppelt, deshalb darf eins weg.   Dies hatte eine Widmung auf der ersten Seite, die mit Tipp Ex weggemacht wurde. Tut dem Buch natürlich nüscht, ist deshalb wie neu.    Preis VB 45Euro inkl. Versand           

      in Suche / Biete


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.