Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Burbach - Freitag, 23.8.2013 - Wer traut sich?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Überraschender Weise (weil lt. Ute ich es nicht oder doch gekocht habe) war das angebotenen Abendessen ein voller Erfolg.

Um die Forumstreffenkasse zu füllen, bieten wir wieder Grüne Soße mit Kartoffeln für eine Spende an.

Wer traut sich wieder?

1. Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich traue mich auch wieder ;)

1. Katja

2. Berner Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1angst.GIF Aber, na gut, ich hab es letztes Jahr auch überlebt, wieso dieses Jahr nicht!? :D :D

1. Katja

2. Berner Sammy

3. Joeyfrauchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

plöthe Nuss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Was ist denn in der grünen Soße alles drin? So als Info für die Allergiker wie mich. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm... wenn ich Schmand und Joghurt laktosefrei mitbring kann man dann auch eine Portion extra machen? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1. Katja

2. Berner Sammy

3. Joeyfrauchen

4. Flinxzy (Angela)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Hmmm... wenn ich Schmand und Joghurt laktosefrei mitbring kann man dann auch eine Portion extra machen? :)

JAP .... , letztes Jahr haben wir auch eine Portion ohne Eier gemacht, wir sind da flexibel. :)

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah, wir brauchen wieder Kartoffelschäler !!!!!!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn mein Gehirn nciht zu vergesslich ist wird Kartoffelschäler mitgebracht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie viel strategisches Vorgehen traut ihr eurem Hund zu?

      ... beziehungsweise zeigt euer Hund aus der reinen Erwartung einer besonders tollen Belohnung heraus Verhaltensweisen, die ihr normalerweise auch besonders belohnt, die aber eigentlich gerade gar nicht verlangt wurden? Oder gar nicht "stimmen?" So im Sinne von "Vortäuschung falscher Tatsachen?"   Also ich war gerade mit Leni Gassi und hatte statt des popeligen Trockenfutters, das es sonst zur Belohnung gibt, Wurstreste dabei. Belohnungen gibt es bei uns immer mal zwischendurch, den Jackpot allerdings überwiegend fürs Zeigen und Benennen von Wild oder aber für die Bewältigung besonderer Aufgaben, z.B. Balancieren. So, wir waren also auf unserer heute etwas ereignislosen Runde unterwegs, ich total in Gedanken, als Leni plötzlich versucht, auf eine viel zu hohe, zugewachsene Mauer zu springen. Ging schief, zum Glück hat sie sich nicht weh getan. An dieser Mauer gehen fast täglich vorbei, noch NIE ist sie auf die Idee gekommen, da hoch zu springen. Würde ich als Versuch eins bezeichnen, etwas von der Wurst zu bekommen. Wir gehen also weiter und sind schon fast zu Hause, da bleibt sie wie angewurzelt stehen und starrt ins Gebüsch. Schaut mich an, wieder ins Gebüsch, wieder mich. Da ich ja nicht alles wahrnehme, was sie mitkriegt, habe ich sie gelobt und ihr ein Stück Wurst gegeben. Wir gehen weiter, vor einer Garage gleiches Verhalten. Starren, mich angucken, Starren, erwartungsvoll mich angucken. Ich war schon etwas skeptisch, was da sein sollte, aber gut, sie hat ihre Wurst bekommen. Als Leni dann aber kurz vor unserer Haustür (also letzte Chance für den Wurstkonsum) das Dixieklo der Baustelle anstarrte und dann wieder mich, war ich mir ziemlich sicher, dass da nicht wirklich was war und sie halt einfach mal "Zeigen und Benennen" von äh, nix, durchgezogen hat, so im Sinne von "ich tu mal so als ob" in der Hoffnung, mit Wurst belohnt zu werden. Hat ja auch funktoniert    Glaubt ihr, dass (eure) Hunde bewusst etwas vortäuschen können? 

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Heute ist Freitag der 13. .....

      und das merkt man. Wir fahren gleich mit Seppi zum TA. Er hatte Probleme, Kot abzusetzen und der After ist geschwollen und blutet. Mein armes Schätzchen......

      in Kummerkasten

    • Burbach 2015 - Fotothread

      Ihr Lieben, viele Grüße vom Jubiläumstreffen! Wir sind dieses Mal (leider) eine gemütliche Runde. Nichts desto trotz wird kräftig geschnackt, gelacht, Hunde gekrault und den Tag genossen. Demnächst startet der Spaßparcour, wir sind gespannt was Gundi alles auffährt. 2 Fotos hab ich für euch schonmal die ich einfach mal unkommentiert stehen lasse.

      in Spaziergänge & Treffen

    • ANMELDUNG Burbach 2015 - Jubiläumstreffen!

      Hallo liebe Hundefreunde

      wir laden euch alle recht herzlich zum

      10. Hundefreunde - Forumstreffen ein


      In der Mitte Deutschlands, dort wo es die letzten Jahre so schön war, möchten wir gemeinsam
      2 schöne Tage verbringen.    Wir feiern unser 10-Jähriges!!!      57299 Burbach

      Hier alle Daten, soweit schon vorhanden, auf einen Blick:

      Datum: 12.09.2015-13.09.2015 Ort: Hundezentrum Siegerland, Zollhaus 2, 57299 Burbach http://www.teamwaerts.com/ Gelände: 70.000 qm groß und fest umzäunt Kosten: Erwachsene: 20 Euro pro Person, 1 Kind: 10 Euro, 2 Kinder zusammen: 17 Euro, 3 Kinder zusammen: 25 Euro und 4 Kinder zusammen: 30 Euro. Sonstiges: Nur gesunde Hunde, keine läufigen Hündinnen, Versicherungsschutz und nötiger Impfschutz
      Wenn Ihr teilnehmen möchtet, bitte schreibt mir eine PN, dann kann ich Euch das Formular schicken! Bitte schickt dieses an die in der PN angegebene Email-Adresse ausgefüllt zurück.


      Bitte bedenkt bei eurer Anmeldung, dass solche Treffen für eure Hunde häufig mit Stress verbunden sind.
      Nur sozial-verträgliche Hunde (oder solche, die ihr selbst kontrollieren könnt) sind zugelassen .

      Gefunden haben wir schon folgende fleißige Helfer:

      Das Programm wird dieses Jahr von Gundi (Fangmich) organisiert.


      Die Chefmädels für die Organisation vor Ort sind wieder Ute (Joeyfrauchen) und Andrea (Tröte). Die Chefmädels bekommen bereits zahlreiche Hilfe von verschiedenen Teilnehmern. Da wir ja alle wollen, dass das Forumstreffen gut gelingt, würden wir uns freuen, wenn wieder alle User tatkräftig mit anfassen.

      Das abendliche Grillen übernimmt Stefan (BeST) als Hauptverantwortlicher. Helfer werden noch gebraucht. 


      Deshalb werden wir einen "Arbeitsplan" erstellen und jeder Teilnehmer darf mal 60 Min in der Küche oder was so anfällt mithelfen.


      Für die Vergabe und Einteilung der Zimmer auf dem Gelände sind Katja und ich verantwortlich. Hier werden wir es halten wie letztes Jahr, wer unser Treffen tatkräftig unterstützt, hat Vorfahrt.

      Die Anmeldung, den Einkauf und die Finanzen werden von mir übernommen.




      Anmeldeschluss ist der 29.08.2015


      Die Zimmer auf dem Gelände sind alle vergeben!


      Vielleicht gibt es hier noch Zimmer:

      http://www.pension-laennewiss.de/
      http://tourismus.mei...nd/uebernachten
      http://www.alte-vogt...Hotel/index.php Hier noch Infos: http://www.polar-cha...page=76#2277547 
      http://www.burbach-e...thaus-dorfkrug/




      Ich hoffe es wird wieder so toll wie letztes Jahr!!!!

      So wie sieht´s aus ? Wer ist dabei?

      in Spaziergänge & Treffen

    • Burbach 2015 - Wer bringt was mit? (Kuchen, Salate, Sonstiges)

      Das Jubiläumstreffen rückt langsam näher. Hier könnt ihr euch eintragen, wer was mitbringt.   Ich fange mal an:   1. Wolli - Kartoffelsalat

      in Spaziergänge & Treffen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.