Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

KRÜMEL - best dog in town

Empfohlene Beiträge

mehr Krümel und Kumpanen auf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Video geht leider nicht :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier ist es :) :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich danke euch...,

Dota speziell ,merci.

bin zur Zeit via smartphone nur online...

ist doch irgendwie anders als via pc ;O)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mo, 10.12. Daumen für Krümel

      Huhu,   die Hündin meiner Schwester, Krümel, bräuchte am Montag mal ein paar Forendaumen. Ein Tumor auf der Milz drückt auf den Magen. Der behandelnde TA schätzt die Ausgangslage für so gut ein, das er eine OP wagen möchte. Sollte er am Montag bei der OP sehen, daß nix mehr zu retten ist, wird Krümel nicht mehr aufgeweckt. Da alle Vitalfunktionen bei Krümel im grünen Bereich sind und sie ansonsten eben ungemein aktiv und bester Dinge ist, gehen sie den Versuch ein. Krümel wird ja erst 21, das ist ja kein Alter für einen Hund.    so weit Maico

      in Hundekrankheiten

    • Welche Rasse ist unser Krümel?

      Hallo in die Runde, unser Krümel ist 6 Monate alt, wir haben ihn aus einer Tierauffangstation, ein Terrier ist bei ihm dabei, sein Fell ist recht strohig und creme Farben. Wäre nett wenn jemand eine Idee hätte.

      in Terrier

    • "Dog Town" - Artikel zu Strassenhunden in Rumänien

      Der Artikel stellt das Hundeschutz-Projekt eines Schweizer Tierarztes und seiner Frau vor http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/region/ein-zuercher-tierarzt-und-seine-frau-legen-sich-mit-der-hundemafia-an/story/20269683 Ich hoffe der Link geht, die Zeitung hat gewisse Restriktionen, falls es nicht geht PN an mich

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Krümel testet die Regendecke

      Nach langem warten sind die Testdecke und die bestellten Sicherheitsgeschirre da. Zu den Geschirren muss ich gleich sagen, ich hatte bestellt und bezahlt für zwei Sicherheitsgeschirre, die vielfach verstellbar sein sollten. Einmal in ganz klein, damit ich die Zwerge sichern kann. (Lilo als Dackelmix zB) Und dann noch eins in groß, für die größeren Pflegis! Das ist wohl extrem in die Hose gegangen, denn Paula trägt jetzt das Geschirr für die Kleinen. Das hätte Lilo nie im Leben gepasst. ZUm verstellen ist es auch nicht gut, denn das Gurtband ist breiter wie die Plastikschieber. Alles in allem zwar zu gebrauchen aber begeistert bin ich nicht! Dazu die lange Wartezeit, die naja, eher fadenscheinige Ausrede von Isy und die Zugaben von zwei Zugstopp-Halsbändern mit Patches (ich sehe das als Versuch ihr schlechtes Gewissen zu beruhigen) und die dann noch etwas patzige PN zuletzt von ihr lassen mich auf jeden Fall zu dem Schluss kommen, das ich nichts mehr bei ihr bestellen werde. Schade aber ich möchte ehrlich sein. Zur Regendecke/Regenmantel Sie sieht gut aus in dem blau, ist gut überzuziehen und zu verschließen und das Untermaterial ist dünn und angenehm anzufassen. Ich bin jetzt grade bei trockenem Wetter gelaufen um überhaupt erstmal Sitz und Praktikabilität zu testen! Krümel fühlt sich nicht eingeschränkt, auch wenn das Geschirr drüber sitzt. Sie wird nicht übermässig warm darunter (das ist das Problem beim anderen Regenmantel) und er bleibt relativ da sitzen wo er soll! Durch Krümels Unfall vor nem Jahr ist das Becken schief und sie läuft auch nicht mehr grade, da rutschen Decken und Geschirre schnell mal zur Seite. Was mir persönlich nicht gefällt sind die Ränder, die rollen sich hoch. Wie sich das bei nassem Wetter auswirken wird, wird sich noch zeigen.

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.