Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Hier könnt ihr mal üben

Empfohlene Beiträge

auch bestanden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bestanden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin gut. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frage 3 ist ja wohl die falsche Antwort richtig oder spinnen die ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Auch bestanden :so

Edith: Ich bin auch über die 3. Frage gestolpert :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frage 3 ist ja wohl die falsche Antwort richtig oder spinnen die ????

Kommt drauf an, ob man immer die gleiche 3. Frage bekommt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht so aus, ich fand die Fragen teilweise auch komisch...bzw. die Antwortmöglichkeiten schlecht ausgewählt.

Bei Frage 3 ist die 1. Antwort richtig, ich finde sie einfach falsch und hätte eher 2 gewählt.

Bei Frage 2 finde ich irgendwie gar nichts richtig :D richtig wäre hier Antwort 2. Ist einfach blöde formuliert.

Frage 2 von 15

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?

Rüden sind in der Regel ab dem 8. Lebensjahr nicht mehr zeugungsfähig.

Hündinnen sind ihr ganzes Leben fruchtbar und fortpflanzungsfähig.

Hündinnen können ab dem ersten Tag der Läufigkeit erfolgreich gedeckt werden.

Hündinnen können nur in der Zeit zwischen dem 11.-13. Tag der Läufigkeit tragend werden.

Frage 3 von 15

Welche der folgenden Aussagen trifft zu?

Alle Hunderassen werden kinderlieb geboren.

Welpen müssen frühzeitig auf Kinder sozialisiert werden.

Bestimmte Hunderassen sind kinderlieb, z.B. Labrador und Retriever.

Jack Russel Terrier sind aufgrund ihrer kleinen Größe für Kinder optimal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich fand ja die erste Frage schon blöd formuliert:

Frage 1 von 15

Ist es wichtig mit einem Hund zu üben, dass er sich überall anfassen lässt?

Nein, Hunde mögen keinen Menschengeruch.

Nein warum, ich lasse mich ja auch nicht von jedem berühren.

Ja, Körperkontakte stärken die Bindung.

Nein, man muss so etwas nicht üben. Ein Hund, der gut untergeordnet ist, lässt sich sowieso überall problemlos anfassen.

Für mich müsste da noch hin, VON WEM sie sich anfassen lassen müssen/sollen.

Fremde sollen meinen Hund gar nicht überall anfassen können müssen. - Leider tut sie es aber doch, wenn sie Lust dazu hat. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch bestanden, aber über Frage 2 und 3 bin ich auch gestolpert und finde vorgegebene Antwort auf Frage 3 einfach falsch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.