Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Meine schöne Schwarze (29.9.2000-07.07.2013)

Empfohlene Beiträge

Nie wollte ich hier schreiben, doch gestern war es soweit, Blacky musste erlöst werden.

Sie hatte Tumore im Bauch, eine OP war nicht möglich, jetzt hat sie Frieden.

Meine liebe Blacky,

als du am 14.10.2000 zu uns kamst, war uns nicht klar ob du das überleben würdest. So ein kleines, zartes Wesen wie dich hatte ich vorher nie gesehen. Mit Milch und Fläschchen haben wir dich groß bekommen.

Du warst eigensinnig, eine richtige Katze!

Leider warst du dein Leben lang krank. Solltest nicht einmal 5 Jahre alt werden. Doch jetzt warst du schon 12. Zum Glück musstest du nicht so lange Leiden.

Dort wo du jetzt bist, dort wirst du es gut haben. Genieße es die Königin zu sein.

Grüß Atti, Wizard, Harry, Paulinchen, Micky und Snoopy von mir!

15110663ua.jpg

Es weht der Wind ein Blatt

vom Baum,

von vielen Blättern eines.

Das eine Blatt man merkt es kaum,

denn eines ist ja keines.

Doch dieses eine Blatt allein

war Teil von unserem Leben.

Drum wird dies eine Blatt allein

uns immer wieder fehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och nö, das tut mir leid. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Herzliches Beileid und viel Kraft für die nächste Zeit :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:( Jenny, das tut mir ganz doll leid.

Gute Reise über die Regenbogenbrücke, grüß mir meinen Schwarzen und meinen Dicken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise, kleine Maus!

Und dir viel Kraft!! :kuss::(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir sehr, sehr leid. Gute Reise wünsche ich der kleinen Maus ins Regenbogenland.

Dort wird sie leben ohne Schmerzen.

Mohammed mit Gusti und Bondi - und Ali im Herzen dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir sehr leid, dass Du die schöne Schwarze gehen lassen musst. Gute Reise in einen neuen Abschnitt ohne Leiden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

komm gut rüber, in das Land des Regenbogens, du Hübsche und grüße unsere

Liebsten.

Jenny, Dir eine liebevolle Umarmung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise kleine Samtpfote!

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komm gut im Regenbogenland an kleine Blacky kerze_0050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vier Schwarze und ein Hellschwarzer

      Nana sucht ein Zuhause! Nana wurde am 05.04.2012 geboren, ist also dreieinhalb Jahre jung. Sie ist ca. 63cm hoch und wiegt 32kg.
      Sie ist ein Schäferhund-Labrador-Mix, die Menschen einfach nur toll findet.
      Mit Hunden ist sie verträglich, wenn sie ruhig herangeführt wird.
      Nana lebte mit einer anderen Hündin zusammen. Leider vertrugen die beiden sich immer schlechter, obwohl ihr Frauchen wirklich weder Kosten noch Mühen gescheut hat, ein harmonisches Miteinander anzustreben.
      Ich bitte an dieser Stelle auch Abstand von Vermutungen, Mutmaßungen und Verurteilungen zu nehmen!
      Nana ist ein aktiver Hund, sie sollte also zu Menschen kommen, die gerne draußen aktiv sind. Im Haus, bzw. in der Wohnung liegt sie gechillt rum und schläft. Außerdem schmust sie sehr gerne. Sie arbeitet gerne mit ihrem Menschen zusammen. Für Futter würde sie -labbitypisch - wohl auch Fahrrad fahren oder Handstand erlernen
      Momentan lebt sie friedlich mit meinen drei Hunden zusammen. Zwei Chi-Mixe und einem Schäferhundmix.
      Der kleine Benny, der gerade mal knapp über 4kg wiegt, ist ihr liebster Spielpartner. Nana sucht Menschen, die ihr Sicherheit und ganz viel Liebe geben. Wer Interesse an der wunderbaren Maus hat, schreibt bitte eine PN an mich  



      in Plauderecke

    • Meine Boston Terrier und ich

      Hallo, mein Name ist Tomas, ich habe fünf Boston Terrier Hündinnen und bin eigentlich seit Jahren viel auf Facebook, Twitter und Youtube unterwegs, nichtsdestotrotz habe ich mir einen denkbar blöden Namen bei der Anmeldung gegeben, naja, man lernt niiieeeee aus! Ich bin im Klub für Terrier, züchte auch und erwarte bald unseren nächsten Wurf. Ich freue mich hier zu sein 😊 Fällt mir noch etwas ein? Im Moment nicht. Aber vielleicht euch. Viele Grüße, Tomas

      in Vorstellung

    • Schwarze Hunde fotografieren

      Da ich ja einen schwarz-braunen Hund habe und auch oft einen schwarz-weißen knipse, stehe ich gelegentlich vor dem Problem, das Fell nicht als schwarze breiige Matschfläche abzubilden. Ich fand diesen Artikel ganz klasse:   https://bz-fotografie.de/2016/09/schwarze-hunde-fotografieren-tips-fuer-bessere-fotos/
      Die (für mich) wichtigsten Tipps sind:   - bedeckter Himmel - Hintergrund nicht zu hell, eher dunkel - evtl. Hintergrund bunt - leicht unterbelichten - Licht von hinten /Gegenlicht vermeiden   Heute mal wieder bewusst drauf geachtet! Das Licht war schön diffus, bedeckter Himmel, dennoch recht hell, ein Winter-Nachmittag. (Schärfe lässt zu wünschen übrig, hatte eine sehr lange Belichtungszeit, aber es geht ja um die Fellstruktur)           Hobby- und Profi-Fotografen des Forums, hat jemand weitere gute Tipps? Beispielfotos? Immer her damit            

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Schwarze Punkte am Bauch

      Hallo zusammen!  Ich hoffe ich bin hier richtig. Wir haben uns vor 3 Tagen einen Welpen geholt. Und ist aufgefallen das er so schwarze Punkte um sein Geschlechtsteil und den Brustwarzen hat. Wir dachten es sei Dreck, aber es geht nicht weg. Es sieht aus als hätte man ihm die Haare dort weggebrannt oder rasiert und jetzt würden sie schwarz nachwachsen.  Ich schicke mal ein Foto dazu. 

      in Hundekrankheiten

    • Meine Kiwi bekommt Junge

      Hallo Ihr Lieben, einige haben schon mitbbekommen das ich ungewollt Hundeoma werde. Ich habe mir einen 2ten Hund geholt und habe Anfang der Woche erfahren das die Süße Maus Schwanger ist und ungefähr in 2 Wochen die Babys bekommt. Die Ärztin hat 3 ertastet. Die kleine Maus ist erst 6/7 Monate alt und ich hoffe das alles reibungslos verläuft. Ich habe hier in ein paar Threads geschaut und mich informiert. Aber habe dennoch ein paar Fragen. Kiwi schleckt sich oft an Ihrer Scheide, ist das normal, da kommt auch so ein komischer durchsichtiger Schleim raus. Ich finde sie macht auch zu wenig Pipi. Wie sieht es aus mit Treppensteigen. Darf sie es, also runter trage ich sie immer aber hoch rennt sie von alleine. Was brauch ich alles für die Geburt. Wann merke ich das es los geht. Bin totaler Neuling in der Sache. Danke für Euro zahlreichen Antworten im voraus.

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.