Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
monsch

Geschirr, Napf und Co?

Empfohlene Beiträge

Hallo.

Bald wird Lexy zu uns stoßen. Sie ist ein Mix aus Schäferhund ,Bordercollie und Dalmatiner.

Nun war ich heute schon voller Eifer bei Fressnapf und wollte alles mögliche kaufen.

Und dann....Stand ich vor den ganzen Sachen wien Ochs vorm Scheunento :D

Welche Leine, welches Halsband....?

Körbchen oder Decke auf denn Fußboden?

Große oder kleine Näpfe ?

Wieviel Spielzeug? Und was?

Jetzt schon Leckerchen ?

Und. ....

Geschirr fürs Autofahren, in Fußraum oder doch Kofferraum?

Aber im Kofferraum ist der Kinderwagen!

Und sollte ich eine Transportbox kaufen für die Nacht damit sie schnell Stubenrein wird?

Und das allerwichtigste ....

Welches Futter???

~muss ich eigentlich das Katzenfutter hoch stellen oder eher aufpassen das der Hund nicht ans Katzenfutter geht???~

Fragen über Fragen....

:D

Ich hoffe ich bekomm auch tolle antworten von euch! :-*

Schönen Abend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Woher kommt Lexy? Vom Züchter oder Tierheim/ Pflegestelle? Ich würde vorher mit der Stelle sprechen, woher Lexy kommt und mich dort von ihnen beraten lassen!

Bzgl. Futter würde ich das gleiche erstmal weitergeben, und dann kannst du immer noch gucken, was du ihm weiter gibst!

Wie groß ist der Hund, danach würde ich das Körbchen aussuchen. Spielzeug würde ich auch erst mal nicht so viel anschaffen, sondern lieber nach und nach! Dann verfällst du eh in Kaufrausch, wenn er erst mal da ist!

Ich würde eine normale Leine kaufen und eine Flexi von 5m, Halsband und geschirr auch passend fürs Auto mit Gurt.

Viel Spaß mit dem Süßen, wann kommt er denn? Und Fotos gibt's für uns dann auch hoffentlich!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ich würde das Katzenfutter hochstellen, meiner erfahrung nach gehen die Hunde gern dadrann, und die Katze beschwert sich dann, weil der Napf leer ist :D !

Ich würde erst einmal ein ganz normales Halsband kaufen, dazu eine verstellbare 2 Meter Leine und evtl. eine Flexi. Statt einem Körbchen würde ich erst einmal nur eine Decke hinlegen, wenn man das Körbchen kauft, sollte man den Hund am besten mitnehmen, dann kann man die größe noch einmal besser abschätzen und Körbchen die dem/der Süßen nicht geheuer sind ausschließen. Als Spielzeug würde ich erst einmal nur ein seilspielzeug kaufen, alles weitere folgt wie von selbst ;) !

Ist sie noch nicht stubenrein ^^?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lexy ist eine Hündin und bei Abgabe 10 Wochen alt und noch nicht Stubenrein !;)

Sie ist dann bereits geimpft, Entwurmt und Gechipt.

Für einen Welpen benötige ich doch ein kleineres Geschirr?

Ebenso auch Körbchen...

Oder warten bis sie ~groß~ ist?

Wie bekommt man denn einem Welpen am besten Stubenrein?

Ich wohne zur Zeit leider noch im 1.OG eines 2 Familienhauses.

Ziehen aber demnächst in ein eigenes Haus!

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie bekommt man denn einem Welpen am besten Stubenrein?

zitieren

Verständlich, dass du erst mal schoppen gehen willst für dein Hundebaby.

Aber viel Wichtiger: Deine Frage zeigt mir, dass du dich noch nicht wirklich mit der Erziehung eines Hundewelpen beschäftigt hast.

Kaufe dir bitte ein gutes Buch über die Welpenerziehung - darin wird auch sehr ausführlich die Stubenreinheit behandelt.

Und sicher sind da sehr nützliche Tipps für die Grundausstattung drin.

Auch kannst du hier die Suchfunktion nutzen, zu diesem Thema gibt es Hunderte von Beiträgen ;)

Aber so ein Erziehungsratgeber ist auf jeden Fall zu empfehlen !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Für einen Welpen benötige ich doch ein kleineres Geschirr?

Ebenso auch Körbchen...

Oder warten bis sie ~groß~ ist?

Wie bekommt man denn einem Welpen am besten Stubenrein?

Ich wohne zur Zeit leider noch im 1.OG eines 2 Familienhauses.

Ziehen aber demnächst in ein eigenes Haus!

:D

Wir haben direkt Körbchen in der Größe gekauft wenn die Hunde ausgewachsen sind. Im nachhinein liegen sie lieber auf Decken rum :wall: .

Wie mein/e Vorredner/in schon geschrieben hat sich am besten ein Buch holen. Stubenrein ist nicht gleich Stubenrein ;) . Und mit dem 1.OG wirst du hier einiges an Neid bekommen. Was ist schon der erste Stock wenn man fit ist? Bei uns war es nur das 2.OG von 2. Etagen. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde erst einmal nur Decken nehmen, meine Welpen haben immer liebend gerne Körbchen als Kauspielzeug benutzt :Oo ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo.

Hab mir gleich vorhin ein Buch gekauft.

Wahrscheinlich werde ich jetzt wieder gehengt :boxing

~Cesar Millans Welpenschule~

Ich Liebe Cesar! :) :-*

Meine Familie hatte bis vor 4 Jahren noch eine Hündin die aber eingeschläfert werden musste.

Nur leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern wie wir Aska Stubenrein bekommen haben. Schließlich war ich da erst 10 Jahre!

Und heutzutage ist sowieso irgendwie alles anders als ~damals~.

Zum Beispiel würde man heute den Hund nachts über nicht in die Küche sperren weil Expt Fliesen sind und es einfacher zu säubern ist.

Naja.

Trotzdem vielen Dank für die Tipps ...ich werde mich mal in das Bauch rein lesen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Geschirr für Dreibeiner

      Hallo,  Ich brauche Dringend Hilfe. Mein Patenhund der letztes Jahr schwer verletzt nach Deutschland kam, musste das linke Vorderbein amputiert werden. Er ist schon ein Senior lässt sich ungern anfassen und braucht jetzt dringend Hilfe beim Aufstehen. Dachte ein ein bequemes Dreibeiner Geschirr das er jetzt in den kalten Monaten auch über Nacht tragen kann. Auch an eine Orthese habe ich schon gedacht....   Habt ihr Tipps für mich?  Vielen Dank! 

      in Hundekrankheiten

    • tre ponti easy fit Geschirr

      Guten Abend . ich betreue eine Hündin .sie trägt ein Tre Ponti Easy fit Geschirr   .Kennt da jemand ? kann ein Hund sich dort selbst heraus befreien ? LG  Sandra 

      in Hundezubehör

    • Verbindung von Halsband zu Geschirr?

      Hallo,ich hoffe man kann mit der Überschrift was anfangen...!? Also ich erkläre es mal so Ich hatte immer ein Geschirr für Niki benutzt,da sie von Anfang an recht ängstlich war und gerne ausbrechen wollte. Leider läßt sie sich damit aber immer schwerer händeln,zieht,rennt in die Leine etc.ich kann sie so kaum noch halten.Nun habe ich den Rat bekommen ein Halsband zu benutzen und siehe da-es läuft schon viel besser.Sie reagiert sensibler und merkt auf einmal den Widerstand Ins Geschirr legen hat ja bis dato nur mich gestört,nicht sie...Alo ich kann sie nun viel besser "führen",sie geht wesentlich entspannter an lockerer Leine. Trotzdem haben wir noch das Problem Angst.Sie ist unsicher Fremden gegenüber oder auch im Straßenverkehr.Nur mit Halsband hatte ich nun schon öfter das Problem,dass sie natürlich rausschlüpfen kann.Konnte immer gerade noch dagegen wirken. Ich würde das K9 gerne trotzdem noch weiter nutzen (brauche ich für die SL ja sowieso)um sie noch zusätzlich zu sichern.Also irgendwie eine Verbindung vom Halsband zum Haltegriff oder Ring vom Geschirr um sie halt noch "an der Leine" zu haben falls sie doch mal rausflutscht... Gibts da was?Oder selbst was basteln mit 2 Karabinern so als zwischenstück? Freue mich auf Ideen....

      in Hundezubehör

    • Neues Geschirr gesucht

      Hallo, der Tierarzt hat mir gesagt, Femo sollte wegen der HD jetzt möglichst gar nicht mehr am Halsband gehen. Vor allem, da er ja doch ab und zu noch in die Leine springt, wenn auch nicht mehr so oft wie früher. Aktuell geht er viel am Halsband. Wir nutzen auch sein Safety von Uwe Radant, z.B. zum Autofahren oder an der Schleppleine. Ich nutze das nicht so gern als reines Führgeschirr, da es dann am Rücken zur Seite rutscht und weil die Aufhängung für die Leine sehr weit hinten ist und ich ihn dann nicht gut händeln kann, wenn er so weit vor mir ist.   Ich suche also ein Geschirr mit nicht so schmalen Gurten und einem Ring, der nicht zu weit hinten ist.   Gefunden habe ich bisher das Ruffwear Hi and Light https://www.hund-unterwegs.de/ruffwear-hi-light-harness-hundegeschirr-sockeye-red?XTCsid=vbfmloajsjtlmloit7adfli9j4   Und das Belka Comfort. https://www.mycurli.com/belka-comfort   Habt ihr Erfahrungen dazu bzw. könnt andere Geschirre empfehlen?  

      in Hundezubehör

    • Biete: Niggeloh Follow Light Größe S - Hunde Geschirr - altes Modell

      Niggeloh Follow LIGHT   - Größe S
      - Farbe braun
      - Neoprenpolsterung
      - Drehwirbel   Größenangaben des Herstellers:
      Halsumfang: 42cm
      Bauchgurt: 39-63cm
      Steglänge: oben 21cm, unten 25cm   Es handelt sich hierbei um die alte (in meinen Augen bessere) Version.      Es befindet sich in einem guten, getragenen Zustand (daher natürlich mit Gebrauchsspuren und einigen Haaren, jedoch ohne Beschädigungen).   Nichtraucherhaushalt. Versand natürlich möglich.   40,- Euro VB     

      in Suche / Biete


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.