Jump to content
Hundeforum Der Hund
oOBrunoOo

Beagle bellt ununterbrochen andere Hunde an

Empfohlene Beiträge

Hey, ich bin neu hier und glaube das Thema wurde auch schon oft durchgekaut :so Aber vielleicht kann mir trotzdem jemand einen Rat geben...

Wir haben einen beagle, er wird 2, alles klappt gut mit ihm, er ist ein total lieber Hund...

Nur eines funktioniert nicht, er bellt sobald er einen anderen Hund sieht oder riecht, wir schimpfen ,wechseln die richtung und und und.... Er steigert sich aber so in die sache rein, das niemand mehr zu ihm durchdringen kann...

Mit bellen hört er meist nur dann auf wenn er aus der puste ist :(

Wir bekommen in einem halben jahr nachwuchs,und wollen ja zusammen als familie spazieren gehen oder ich alleine mit kind und hund....

vielleicht kann uns jemand helfen bzw nen paar tips geben um dem kleinen beagle ein gelasseneres gassi gehen zu ermöglichen

danke schon mal :):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich kann Dir empfehlen Dich mal mit dem Clickertraining zu beschäftigen. Aber Du mußt auch heraus finden warum er bellt -> schau doch mal ob es einen geeigneten Hundetrainer bei euch in der Nähe gibt.

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.