Jump to content
Hundeforum Der Hund
manabe

Schwer verletzt beim Gassigehen

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Bist du sicher dass das Absicht war? Kannst du deinen Hund nicht halten, ohne umgeworfen zu werden? Warum lässt du dann nicht los? Gute Besserung für deine Blessuren.

Mich hat schon mein 5kg Dackel von den Beinen geholt weil ich nicht damit gerechnet habe.

Ich hätte auch nicht los gelassen wenn der hund in panik weg rennt und das Hunde bei so nem plötzlichen mega knall (das ist hammer laut) so reagieren halte ich für völlig normal.

Selbst vivo der silvester auf dem balkon schläft hat sich bei so einer Fehlzündung komplett erschrocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:o

Oooooh mein Gott !

Erstmal gute Besserung und geh wirklich mal zum Zahnarzt wegen den Schneidezaehnen. Nicht, dass die Wurzeln Schaeden haben.

Ich kenne solche Wiesen und Typen und halte mich inzwischen fern davon, aber ist hat nicht fuer jeden moeglich.

Aber glaub mir, auch seine Suenden werden aufgeschrieben und wenn sein Blatt voll ist.... :kaffee:

Boah, ich koennte wegen so Typen.... :motz:

Aber du kannst leider nix machen weil er dir ja so gesehen nix getan hat. Ein junger Hund ist nie berechenbar, deswegen so Schrecksituationen spaeter mal oefter ueben. ;)

Mit jagendem Hund an der Schlepp weiss ich, wovon ich rede :Oo:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was soll denn die Polizei in dem Spiel?

Ein lautes Geräusch/Knall kann jederzeit urplötzlich überall auftreten.

Auch eine Fehlzündung bei einem Auto kann mitten im Straßenverkehr passieren, dann wäre die Sache vielleicht noch wesentlich schlimmer ausgegangen.

Das der Mann dies absichtlich verursacht hat, kann ihm niemand beweisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun ,

Originalbeitrag

.

Da ist auch eine Wiese und diese wird viel genutzt um Hunde abzuleinen. Natürlich koten dann die Hunde auch in der Wiese.

.

...dann weißt du ja , bei wem du dich bedanken kannst.

Gute Besserung !

jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Urgs, autsch! Gute Besserung und geh am besten zum Arzt! Auch um es zu protokollieren, vielleicht hilft es ja doch irgendwann. Es ist traurig, das mangelnde Rücksicht immer häufiger (anscheinend) so eskaliert.

Wir hatten was ähnliches nur mit hupen und ja, nachweislich mit Absicht. Auch haben es Zeugen gesehen und erst die Polizei gerufen, ich wäre da von vornerein zu pessimistisch gewesen. Die Polizei kann selbst mit Zeugen nicht viel machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das geht auch gar nicht, absichtlich eine Fehlzündung zu verursachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung - das ist richtig blöd gelaufen.

Ich kann mir nur den meisten Vorrednern und Vorrednerinnen anschließen.

Ansonsten würde ich Dir raten, das Gespräch mit diesem Menschen zu suchen, ehrlich gesagt.

Ich bin immer wieder gerne für deutliche, klare und offene Worte, Polizei wird Dir da sicherlich nicht helfen können.

Aber gehe doch hin, rede mit ihm, versuche, ihm zu erklären, was passiert ist und eventuell öffnest Du ihm die Augen, sollte er das tatsächlich bewusst gemacht haben!

Weiterhin gute Besserung! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und was soll der Besitzer in Zukunft anders machen? Seine Wiese nicht mehr mähen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da war aber gestern vielleicht schon jemand, der den Bauern gebeten hat, mal kurz den Motor abzustellen, damit er seinen Hund rufen kann und erst wieder anzustellen, wenn der Hund sicher an der Leine ist. Dann macht der Bauer das und dann kommt der nächste Hundebesitzer schimpft ihn genau deshalb. Motor ausgemacht, gesehen, dass der Hund angeleint ist, gegrüßt, Motor wieder angemacht (Fehlzündung, doof, aber dafür kann der Bauer doch nichts), usw.....

Also bitte. Der will sein Feld da in Ruhe mähen und soll alle Nase lang irgendwelchen Wünschen von HH nachkommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wäre es keine absicht gewesen hätte er sicher nicht blöd gegrinst und wäre wohl zu TE gegangen um ihr zu helfen wenn sie im gesicht blutet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund verletzt sich selbst

      https://youtu.be/V9X0Tg3qOwc   Ich fande das Video sehr interessant und wollte es gerne mit euch teilen. 

      in Hundekrankheiten

    • Schwer erziehbare Hunde?

      Ich hab es langsam satt.. Ich arbeite ehrenamtlich in einem Tierheim und kann nicht mehr sehen, wie manche Hunde nicht vermittelt werden können, weil sie als "schwer erziehbar" eingestuft werden.. Von Interessenten und Mitarbeitern. In meinen Augen gibt es keine schwer erziehbaren Hunde, nur falsch erzogene! Aber mit Geduld kann man sie doch wieder zu den eigenen Wünschen erziehen.. Und solche Hunde haben dann schlechtere Chancen vermittelt zu werden, weil keiner sich ihnen annehmen will ..

      in Hundeerziehung & Probleme

    • "Gassigehen soll in Iran bald als Straftat gelten!

      Dazu dieser Text: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/mit-hund-gassigehen-soll-im-iran-als-straftat-gelten-16018179.html   Frei nach dem Motto, andere Länder, andere Sitten, verurteile ich das insofern nicht, auch wenn ich es nicht verstehe. Woher kommt denn diese Panik vor Hunden, die im Artikel angesprochen wird? Das scheint ja schon sehr häufig vorzukommen, wenn man dem Artikel glauben kann, aber warum ist das so, weißt das wer? 

      in Plauderecke

    • Schwimmhäute verletzt und Hund knickt deswegen immer weg

      Meine 3 Jahre alte Hündin hat seit Heute Morgen starke Schmerzen zwischen den Schwimmhäuten, es ist dazwischen auch rot und man fühlt einen Knubbel.. Sie knickt auch zwischendurch weg..da ich aber erst 17 bin und ich noch nicht ohne Begleitung fahren darf und ich bei meiner Oma und sie selber kein Auto hat kann ich zu keinem Tierarzt😔Die Sache lässt mir keine Ruhe ich bitte um schnelle Hilfe!!😕

      in Gesundheit

    • Gassigehen in Bremen

      Hallo, meine kleine ist eher der ängstliche Typ. Suche nette Mitgassigeher in Bremen-Mitte, gerne mit kleinen Hunden! Auto ist vorhanden!

      in Spaziergänge & Treffen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.