Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Feuerseele

Tom war müde und musste schlafen gehen

Empfohlene Beiträge

Vielleicht erinnern sich hier noch ein paar an den Tom, den angeblich ach so schwierigen, bösen, schwarzen, alten Lakritzehund.

Lange war ich nicht mehr hier, Zeit fehlte und noch vieles mehr....lange konnte ich auch nichts sagen, war sprachlos, als er gegangen war.

Er schlief ein und wachte nicht mehr auf....neben meinem Bett, ganz in Frieden, still und leise, uns zurücklassend, völlig aufgelöst und unvorbereitet.

Tom hat uns so viel gegeben und wir, wir haben uns tagtäglich bemüht, ihm zu zeigen, dass Menschen auch anders sein können, als er sie kannte, bevor er zu uns kam. Bis zum Schluß fand er keinen Zugang zu anderen Hunden, Katzen hatte er zum Fressen gerne, aber Menschen liebte er.

Alle mochten ihn, er war so ein Herzensbrecher, unendlich lieb und treu......

Es war wohl seine Zeit, wir haben das jetzt verstanden und akzeptiert.

Tom, unser Seelenhund und Menschentherapeut, unser Chaot und Charmeur, ist tot.

Wir haben mittlerweile ein neues Kapitel aufgeschlagen, aber das seine wird niemals vergessen werden, immer bei uns sein.

Mach's gut, Mausepups, wir haben Dich auf ewig lieb!

10090881ld.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir sehr leid. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

R.I.P Tom- du wunderschöne Lakritznase

das hast du wunderschön geschrieben Daggi-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachträglich mein Beileid!So ein schönes Foto von eurer geliebten Fellnase!Ein richtig Hübscher!Obwohl er ja körperlich nicht mehr bei euch weilt,so wird er trotzdem immer in Gedanken bei Euch sein und hier und da mal kleine Signale an euch senden,die nur ihr erkennen könnt!!!! L.G Juana und Charly :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Machs gut Tom kerze_0050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komm gut rüber, du schöner Hund :kuss:

und dir wünsche ich viel Kraft für die nächste Zeit. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es tut mir sehr leid für euch. Vorbereiten kann man sich eh nicht, aber gänzlich unvorbereitet erscheint dann doch noch härter. Ich wünsche euch viel Kraft. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für eure Worte...

Tom war mein erster Hund. Ich hatte immer Angst vor großen Hunden.

Er hat sie mir genommen, allein durch die Art, wie er auf Menschen zugegangen ist. Und durch sein wunderbares Lachen. Er hat mir gezeigt, dass es nichts gibt, vor dem ich mich fürchten muss. Er war einfach da und schlich sich in unser Herz.

Und nun ist er fort, ging auf leisen Pfoten...

Tom, ich danke dir für alles, was du mich gelehrt hat. Wir werden dich sehr vermissen.

Aber im Herzen wirst du immer bei uns sein...

Machs gut, mein Freund!

15265028ww.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein herzliches Beileid :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch von mir herzliches Beileid.

Es tut so weh, wenn uns so ein ganz besonderer Kamerad verlässt.

Hab Spaß auf der großen Hundewiese, schöner Tom und grüße unsere Lara.

Ihr wisst, dass wir euch nie vergessen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.