Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hanabi

Hund aus Sardinien

Empfohlene Beiträge

Soo, also Hallo erstmal =)

Meine kleine habe ich jetzt seit ca. 4 1/2 Wochen, sie ist 4 Monate alt und hat eine Schulterhöhe von 48 cm. Wir haben sie vom Tierschutzverein, aus Sardinien, von daher tippen wir auf einen Maremmano-Abruzzesen-Mischling.

Ich wollte einfach mal fragen, was ihr dazu denkt und ob ihr vielleicht auch einschötzen könnt, wie groß sie wird.

Achja, die Mutter ist ein Mischling, ca. 45 cm groß, die Geschwister alle weiß.

Hier mal ein Foto (leider konnte ich die anderen nicht hochladen):

post-35469-1406421273,09_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui, jetzt schon 48 cm hoch. Ich habe eine Mischlingshündin, wahrscheinlich ist eine Hütehundrasse dabei. Sie ist jetzt ca. 7 1/2 Monate und 45 cm hoch. Da wird deine Fellnase wohl ein größerer Hund :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hurra =)

Hütehunde sind toll. Was ich noch vergessen habe zu sagen: Sie bellt immer total laut und tief, wenn jemand an der Tür steht oder am Haus vorbei geht. Nahcts schläft sie auch lieber neben meiner Tür als in ihrem Körbchen :)

post-35469-1406421273,27_thumb.jpg

post-35469-1406421273,34_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ersteinmal herzlichen Glückwunsch!!

Uh, die Maus könnte durchaus an die 55 cm werden.......muß nicht, kann aber sein.

Und bei dem Verhalten könnte Deine geschätzte Abstammung auch hin kommen.

Nicht böse sein, aber laß ihr "Bewachen" lieber nicht ausarten-wenn sie nachher die entsprechende Kilozahl und das Selbstbewußtsein eines Herdenschutzhundes bekommt, wird das sonst echt schwierig......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön , das der Hund Dich hat ! Meine Schätzung zur Größe liegt bei ca 60 cm . Große Hunde haben ihre Schulterhöhe mit 7-8 Monaten fast erreicht . Da kommen nur noch wenige Zentimeter hin zu . Weißt Du wie die ersten Wochen Deines Welpen verliefen ? Wünsche Dir ganz viel Freude mit dem Kleinen . L.G. Catrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu, süßer Hase, ich glaube auch, dass 60 cm durchaus realistisch sind, von daher ist ne solide Erziehung sicher lohnenswert. Das erste Jahr entscheidet generell viel, da wichtige Prägephasen anstehen. Viel Spaß euch mit dem schönen Hund! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke erstmal für die Antworten =)

@Galileo:

Ich versuche es ihr schon von Anfang an, es ihr abzugewöhnen, aber sie lässt sich da nicht beirren :wall: Naja, beißen wird sie glaube ich nicht, man kann ihr die Hand ins Maul legen und sie beißt nicht. Naja, werden wir dann sehen, wies verläuft...

@catrinbiastoch: ich weiß nur, dass sie in Italien geboren wurde, dort bleiben musste, bis sie einen EU Pass hat und dann auf eine Pflegestelle in Kassel kam bis sie zu uns kam. Aber Misshandelt wurde sie wahrscheinlich nicht, sie ist seeehr zutraulich und offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Hurra =)

Hütehunde sind toll.

Hast du dich mal über Maremmen-Abruzzen-Schäferhund informiert?

Das ist kein Hütehund sondern ein Herdenschutzhund - gewaltiger Unterschied

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mmmm Hütehund ??? Nicht eher Herdenschutzhund ??? L.G. Catrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja, ich weiß.

Aber wir hatten früher mal Hütehunde. Naja, jedenfalls in dem Sinne zum Hüten erzogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.