Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bulldog Trio

Delfin auf dem Trockenen bringt Sea World Ärger

Empfohlene Beiträge


  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ärger mit Jägern

      Hey, so langsam bekommen wir hier ein Problem mit unseren Jägern. Und zwar ist es so das bei uns in Hessen im Wald keine generelle Leinenpflicht herrscht und Hessen hat die große Besonderheit das der Jäger nicht gleich schießen darf wenn ein Hund wildert sondern muss erst andere Maßnahmen ergreifen um den Hund davon ab zu halten. Das steht überall im Internet und ich habe bei mir auf der Gemeinde nachgefragt und bekam völlig unabhängig das gleiche erzählt: Keine generelle Leinenpflicht, Hun

      in Plauderecke

    • Einmal Ärger mit Struvitkristallen - immer Ärger mit Struvitkristallen?

      Bei Angel hat man ja als Junghund also vor einiger Zeit Struvitkristalle festgestellt. Daraufhin bekam Sie ca einen Monat lang nur Spezialfutter sowie ein bißchen Putenfleisch. Danach die Kontrolle ergab, das die Kristalle weg waren. Meine Frage, wenn ein Hund das einmal hatte, hat er dann lebenslang damit Ärger ? Habe für die UO natürlich ein paar Leckerchen verfüttert und jetzt ist mir aufgefallen das Angel wieder vermehrt draußen Urin absetzt. Möchte die Woche auch nochmal eine Kontrolle mac

      in Hundekrankheiten

    • Trockenfutter, Qual der Wahl...Durchprobieren (Wolfsblut, Purizon, World of Wilderness, Josera, Belcando, Wildborn...)

      Hallo, da unser Micky leider überhaupt nicht zufrieden ist mit unserem anfänglich gekauften Trockenfutter von Bosch, wollte ich ihm jetzt ein paar andere Marken zur Auswahl geben, da ich ihn eigentlich gerne seine Trockenfutterprotion "verdienen" lassen würde, es sollte also schon lecker bzw. begehert sein. Bisher nimmt er es nur, wenn er nach seiner Nassfutter-Portion noch hungrig ist im Laufe des Tages, aber als "Leckerlie" - keine Chance. Nun habe ich mich hier und anderweitig ein bisschen be

      in Hundefutter

    • Was bringt ein Wesenstest!? - Meinungen gefragt...

      Aufgrund diverser tragischer Vorfälle in der letzten Zeit und der daraus resultierenden regen Diskussion bin ich gespannt auf eure Meinungen.   Gerne schreibe ich auch als Halterin von "Listenhunden" hier meine Erfahrung damit auf:   Nach dem tödlichen verlaufenen Vorfall, im Dezember 2005, als der 6 Jährige Kindergärtner von 2 Pitbulls attackiert wurde... gerade in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Wohnort... ging auch bei uns ein riesiger Aufschrei durch die Bevölkerun

      in Plauderecke

    • Ärger mit Nachbarshunden

      Hallo liebes Forum,   der Besitzer des Getränkehandels in meiner Nachbarschaft hält sich zwei Australian Cattle Dogs als Wachhunde auf seinem Grundstück. Leider entwischen entweder beide oder zumindest eine der Hündinnen immer wieder vom Grundstück und streunen in der Nachbarschaft herum. Heute morgen hat sie sogar meinen Hund angegriffen, zum Glück ist nichts passiert. Sie kam hinter uns aus einem Garten gerannt und ging direkt ans Genick meines Hundes. Ich habe einen sehrgroßen Tosa-

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.