Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Miralinde

Welche Rasse soll es sein!?

Empfohlene Beiträge

Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiter Helfen.

Ich bin auf der suche nach einem Zweithund

Nun suche ich nach der geeigneten Rasse

Meine Vorstellung:

Es soll ein mittelgroßer bis großer Hund werden.

Ich möchte mit dem Hund gerne in der Hundeschule/Verein Arbeiten.

Neben Trickdogging gerne auch Agility oder auch Unterordnung bin aber auch für andere Sportarten offen.

Sehr Interessieren würde mich auch die Rettungs- bzw Therapiehundearbeit.

Jagdtrieb sollte er wenn möglich kaum haben.

Es soll eine Hündin werden, die nicht zu sensibel sein sollte und gerne auch etwas Beschützerinstikt haben darf (Rasseabhängig).

Ich freue mich schon auf Empfehlungen.

Danke schon mal im Vorraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir würden da ganz spontan

  • Appenzeller Sennenhund
  • Dalmatiner
  • Gelbbacke
  • DSH
  • Boxer

einfallen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Sind diese nicht bis auf Boxer und Appenzeller eher zu groß für Agility?

Ich würde den schwerpunkt vorerst gerne mal auf Agility,Rettungshundearbeit sowie Therapiehundearbeit setzen falls ich dafür kein Hund finde natürlich auch andere Sportliche Auslastung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

die vorgeschlagenen Hunde haben alle um die 50 bis 60 cm (was ich eben unter Mittelgroß bis groß verstehe) und zu groß fürs Agility sind die auch nicht?!

z.B.

DSH Agility

Boxer Agility

Gelbbacken kenne ich persönlich 3 die in einer Rettungshundestaffel sind.

Australian Shepherd könnte ich mir noch vorstellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Achso ich sollte dazu sagen das ich es gerne auf Tunier Niveau machen möchte

Mit meiner Hündin trainiere ich aufgrund ihrer größe nur ca. 1x die woche (63cm)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir ist grade spontan der Großpudel eingefallen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sagt mir nicht so unbedingt zu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist mit dem Aussie?

Pudel wäre auch ein Gedanke bei mir gewesen, hatten bei uns einen im Agility der war so klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aussie sagt mir sehr zu bin mir aber eher unsicher da ich viele exemplare sehe die sehr gestresst sind beim Agility (bellen) und auch im spiel sehr oft bellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte mir durchaus den Lapinporokoira oder Lapinkoira, alternativ auch Islandhund oder Appenzeller oder Entlebucher für dich vorstellen.

Alles mittelgroße, sportliche Hunde mit mäßigem bzw. überschaubarem Jagdtrieb.

Oder was wäre mit Großspitz oder Eurasier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.