Jump to content
Hundeforum Der Hund
catharina18

Hund muss zunehmen

Empfohlene Beiträge

Hallo Mein hund muss Zunehmen in letzter zeit hat er ziemlich abgenommen

haben schon hochwertiges futter und rinderfettpulver gekauft

gestern wurde er entwurmt

Jetzt wollte ich bei ein Barfshop Fleisch zusätzlich bestellen also nicht richtig barfen sondern als zusatz halt

wieviel Fleisch sollten sie den Pro kilo bekommen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie alt ist er denn? Warst du mal beim TA, ist da alles abgeklärt worden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

2 Jahre , ja ist gesund

die andere ist auch etwas zu dünn sie ist aber zehn und von ihr kommt es vom alter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ich habe ja hier auch 2 Hunde die eher zu dünn als zu dick sind...

Barney zum Beispiel. Der ist mit 25kg zwar sehr schlank, aber hat eine schöne Figur. Mit seinen 24kg jetzt, fühlt der sich aber sehr viel wohler.

Barney bekommt Blättermagen und Pansen unter alles was er fressen soll, zusätzlich gibt es Teufelskralle Kurweise (soll dazu führen das der Hund besser frisst), das klappt super. Er frisst gut und ist tip top gesund. ABER er achtet darauf das er seine 24kg hält. Nach langem hin und her finde ich das aber okay. Wenn er es denn so will, dann soll es halt so sein.

Was ich damit sagen will, vielleicht ist es bei deinem Hund ja ähnlich.

Ansonsten würde ich einfach die Futtermenge erhöhen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ansonsten würde ich einfach die Futtermenge erhöhen.

Das wäre mein erster Gedanke, zumal, wenn beide zu dünn sind :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bekommen schon mehr als normal

bei der Hündin denke ich liegt es am Alter sie ist schon 10 jahre

Naja ich werde einfach mal in ein barfshop euter ,Panzen,hühnerhälse bestellen und so füttern

und Haferflocken mit ins futter und eine kappe rinderfettpulver

oder was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bekommen schon mehr als normal

Naja, was ist schon normal? ;) Ich denke, das kann man einfach nicht immer von den Angaben auf der Rückseite der Verpackung abhängig machen.

Was fütterst du denn für hochwertiges TF?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bin nicht von der Packung ausgegangen bekommen schon nen Napf ,so wie sie es immer bekommen hatten mittlerweile gibt schon zwei mal.

activ gold wurde uns empfohlen

darf halt auch nicht mehr als 40 Euro kosten,

oder gibt es für den preis noch etwas bessers?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zu dem, dass sie schon mehr bekommen als normal. Was ist denn normal?

Meine Hunde bekommen auch deutlich mehr. Beide.

Ich nehme dafür als Beispiel gerne unsere Labbidame bei meiner Mama und unseren Barney.

Beide bekommen das gleiche Futter (okay, jetzt nicht mehr, aber zu Zeiten des Vergleichs schon noch), beide waren gleich aktiv und gleich groß. Cheyenne ist sogar ein Stück schwerer.

Cheyenne bekommt von dem Becher 1 am Tag. Barney bekommt 4. Barney ist sehr schlank, Cheyenne eher zu dick.

Weißt du was ich damit sagen will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe nicht so ganz....., warum der Hund abgemargert ist ? Bekommen die Beiden zu wenig Futter oder haben sie keinen Appetit ? Meine hoch betagten Golden Retriever brauchten die letzten 1-2 Jahre ihres Lebens immer sehr viel Futter . So in etwa wie einst bei langen Radtouren . Sonst wären sie mir echt abgeklappert . Habe viel mit guter Hühnerbrühe angereichert . Auch Quark , Joghurt , Buttermilch , rohes Eigelb , Schabefleisch , u.ä. sind gute , leicht verdauliche Mittel zum Aufpäppeln . L.G. Catrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.