Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tschuringa

Blasenentzündung (mal wieder)

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Cantharis wollte ich dir auch gerade empfehlen, die nehmen wir alle, wenns mal brennt, vom Meerschweinchen bis zum Zweibeiner ;)

Gute Besserung :)

Interessant! Vor allem für mich als Zweibeiner ;) . Das sind Globuli oder? Welche genau nimmt man da als Zweibeiner, die gibts ja als D6 oder D12. Wie und wie oft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hab schon welche in der Apotheke bestellt.

Ich hab jetzt D6 genommen, weil die vorrätig waren.

Hatte danach gegooglet und da waren D4 und D6 angegeben.

Erste Portion ist im Hund. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab da ne Frage bezüglich Angocin:

Die wirken doch über die Senföle aus Meerrettich und Kapuzinerkresse und soweit ich ergoogelt hab, können Hunde diese nicht verstoffwechseln.

Hat der Tierarzt den rat mit Angocin gegeben?

Ich persönlich für MICH schwör ja auch Angocin - aber beim hund wäre ich mir nun nicht sicher und würde mir nicht trauen, das ohne Absprache mit dem Tierarzt zu geben.

Mein Pflegling scheint aktuell auch eine Blasenentzündung zu haben. Hab heute den Urin abgeliefert und am Donnerstag wegen seiner Haut Untersuchungstremin.

Derweil kann ich nix machen, als für ausreichend Flüssigkeitszufuhr zu sorgen........und eben zu googeln, was man gefahrlos machen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

das Cantharis hätte ich dir jetzt auch empfohlen :)

Zusätzlich kannst du noch Cranberry Kapseln geben. Die helfen auch sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cantharis besorgt. Und jetzt koch ich ne salzlose Rindfleischbrühe,(für mich gibts dann das Fleisch...ganzfiesgrins) damit der kleine Motzknödel auch genug säuft . Da werf ich dann noch einen Beutel Blasen-Nierentee rein.

Hoffe, als "erste Hilfe" ist das nun ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Brokkoli soll auch sehr gut sein. Man kann damit sogar ne Kur machen. Einfach Broccoli in Wasser abkochen und den Saft einfkößen. Nicht sehr lecker und riecht nicht gut, aber was solls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.