Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Mausibecky

Was für ein Mischling ist unser Hund bloß?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben, wir wissen nicht genau was für eine Rasse / Mischling unser Hund ist.

Einige sagen er ist ein Jack Russel Chihuahua MIschling. Als wir ihn vor 9- 10 Wochen bei den 2. Besitzern abgeholt haben hieß es nur : er ist ein Chihuahua Mischling. Jedoch hatten die 1. Besitzer unseres Hundes, bei FB mehrere Fotos von einem Pitbull drinne, mit dem unser kleiner auch Ähnlichkeit hat. Unser kleiner ist 1 Jahr alt.

Wir sind jetzt die 3. Besitzer und haben einige Probleme mit ihm was sein Verhalten angeht, da wir gerne daran arbeiten möchten würden wir gerne den Mix von ihm wissen. Vielleicht könnt ihr uns helfen.

LG

http://666kb.com/i/cggqv9bkx70ui026a.jpg[/img]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

chihuahua auf jedenfall

aber wo seht ihr da ein Pitbull?^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Chi-Jack Russel :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Fellfarbe ist von dem Pitbull..und der weise Streifen auf dem Kopf auch..und unser Hund schnappt, nach fremden Leuten & anderen Hunden ( außer 2-3 Ausnahmen ).

Und bei Facebook stand bei dem Foto von dem Pitbull drüber :

Fass mich an & ich beiße dich..

wir wissen nichts was vorher bei den anderen beiden Vorbesitzern passiert ist..er ist auch teilweise sehr ängstlich & hat meine Mum auch schon geschnappt..

deswegen sind wir uns bei der Hunderasse sehr unsicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sag mal sehr sicher Jack Russel und höchstwahrscheinlich Boston Terrier.

Niemals ein Soka. Null.

Die Frechheit und das schnappen würd ich jetzt auch null Erziehung und den Terrier dickkopp tippen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich seh da auch nirgendwo einen Pitbull....

JackRussel-Pinscher passt schon, vll noch nen Schuß Chi.

Der Kopf sieht absolut typisch nach Chihuahua aus

Die Fellfarbe ist auch beim JackRussel oft vertreten

Der Rest : Erziehungsfehler, besonders die kleinen Terrier sind dann anfällig fürs zuschnappen, da brauch man kein "Kampfhund" für sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Statur und Färbung sieht wirklich verdächtig nach Jack Russell aus, und der Kopf nach Chihuahua. :)

Pitbull seh ich da auch keinen - das stämmige kommt sicherlich vom Terrier, grad Jack Russells sind ja oft regelrechte Muskelpakete. (:

Habt ihr Infos vom/über den Vorbesitzer und sein ehemaliges Zuhause bekommen und was mit ihm bereits gearbeitet wurde, oder müsst ihr da grad herumtesten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

könnte es nicht vielleicht auch ein Reinrassiger chihuahua sein

Die chihuahua-jack russel mixe die ich kenne haben viel größere ohren und ne spitze schnauze

obwohl ich nehme es zurück

ich denke auch das es ein chihuahua -jack russel mix ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Fellfarbe ist nicht gerade Pitbulltypisch ;-). Die können viele Hunde haben... Ich könnte mir neben Jack Russell und Chi auch gut einen Boston Terrier oder eine Französischen Bulldogge vorstellen. Ein "Kampfhund" kann er ja auch ohne Pitbull-Anteil sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.