Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Miminette

Bonjour von Mimi

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo zusammen,

nachdem ich nun eine Weile still mitgelesen habe und schon viel Interessantes und Lehrreiches erfahren haben, wollte ich mal Bonsoir sagen.

adieugieskanne.jpg

Mimi (alias: Miminette, Wuffzinette, Fressinette, Flitzinette, Huischl, Huischlhuischl, Huischlchen, Huischinette), ist seit 1. Juni hier und kam über eine Tierschutzorganisation aus dem Public Shelter in Bistrita Rumänien, ist ca. 1,5 bis 2 Jahre alt und sie ist das Beste, was mir seit langem passiert ist - ein "Liebe auf den ersten Blick"-Fell (eine Bekannte hat ein Foto auf fb geteilt). Manchmal denke ich, dieser Hund wurde vorprogrammiert für genau mein Leben und das bisschen Hundeverstand das in meinem Kopf wohnt - an allem Anderen üben wir einfach weiter.

Einziger Wehrmutstropfen im Moment: die Mimi liebt den Kater des Hauses so sehr und überschwänglich - das ist dem nicht geheuer und so bleibt er lieber auf Sicherheitsabstand und hat noch immer diesen: "Wann zieht die Irre wieder aus?"-Blick

Alors: Bonsoir! - und tolles Forum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bonsoir!

Ein süsses Mädel! Sag dem Kater, dass sie lieber in Giesskannen beisst als in ihn und:

Herzlich Willkommen!

post-32065-1406421317,05_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
14815800yr.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
15441983yi.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bonjour Zusammen:)

      Hallo,ich komme aus Nrw und habe einen etwas über 2 Jahren alten Rüden aus dem Tierschutz aus Rumänien. Lg nanina0709

      in Vorstellung

    • Mimi, 6 Monate, sucht Familie mit Körbchen

      Mimi ist eine ganz liebe kleinere Mischlingshündin, die in ihrer Pflegestelle in Bayern auf ihre Familie mit freiem Körbchen wartet. Sie kommt aus Rumänien und hatte das Glück noch relativ jung auf ihre Pflegestelle umziehen zu können. Anfangs ist sie ein wenig scheu, taut aber rasant auf und ist einfach ein kleines Herzchen. Sie liebt Streichleinheiten, schmusen und Aufmerksamkeit ist jedoch nie aufdringlich. Sie hat sich schon sehr gut in den deutschen Alltag eingegliedert und läuft auf Spaziergängen schon frei, da sie sich nicht weit von ihrem Rudel entfernt. Andere Hunde findet sie toll und spielt ausgiebig mit ihnen - nur wenn sie zu aufdringlich werden zieht sie sich selbstständig zurück. Trotz ihres jungen Alters scheint sie ihre Endgröße von ca. 40cm schon fast erreicht zu haben. Sie ist verträglich mit Katzen, und wäre auch ein idealer Zweithund. Da sie Kinder liebt und Besucher als Potenzielle Kuschelpartner toll findet, würde sie auch ideal in eine Familie mit Kindern passen. Mimi ist geimpft, gechipt und kastriert . Kontakt: Doris Grasshoff Tel: 08208-9581109 Homepage :http://www.fellpfoetchen.de/index.html

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Mini, mittlerweile Mimi, ehemals Viola ;)

      So, gestern habe ich eine kleine Reise hinter mich gebracht, um ein super süßes Katzenbaby von Topolinos ( ) Katze abzuholen! Damit nicht weiter gemeckert wird, gibts jetzt hier Fotos! Dieses kleine Wesen ist wirklich sehr forsch, überhaubt gar nicht ängstlich und oberdrollig! Fine ist wirklich beleidigt und Krümel findet dieses Tier sehr interessant! Allerdings fand sie es nicht witzig, das Mimi ihre Box erobern wollte und so standen die beiden sich dann gestern abend knurrend gegenüber! Ich musste mich wirklich beherrschen, um nicht laut loszulachen! Aufgegeben hat übrigens Krümel, indem sie sich dann mal flott weggedreht hat, weil das komische fusselige Ding, knurrend und 10 cm größer, auf sie zu kam! Momentan ist alles ruhig, da Mimi bei meinem Mann unter der Decke im Bett liegt und Mittagsschlaf hält!

      in Andere Tiere

    • Bonjour aus Canada

      Huhu, ich hab gerade durch Zufall das Forum entdeckt und fand es so klasse, dass ich mich gleich anmelden musste Ich heiße Beate, bin 18 Jahre alt und verbringe gerade ein Jahr in Québec auf einer Farm. Zu Hause warten noch 2 Kaninchen und 3 Pflegehunde auf mich. Das wären Kara (11 Jahre, Labrador, seit 6 Jahren bei mir) Henry (8 Jahre, Beagle) und Lina (Schnauzer-Golden Retriever Mix, 5 Jahre) Hier in Kanada arbeite ich auf einer Farm mit ca. 40 Pferde, 60 Alpakas, ein paar Kühen, Ziegen, Kleintieren und 15-20 Hunden (je nachdem wie viele Ferienhunde gerade hier sind). Neben den 8 Hunden von meinen Chefs haben wir Praktikanten in unserem Haus die Ferienhunde und Hunde, die z.B. zur Vermittlung hier sind. Wobei wir auch Hunde haben, die immer hier leben. "Meine" Aby ist zur Vermittlung hier seit ca. 1/2 Jahr. Wir haben uns inzwischen sehr gut aneinander gewöhnt und am liebsten würd ich sie nach Deutschland mitnehmen. Wäre möglich, ist aber auch nicht so ganz einfach wegen Ausbildung/Studium. Muss ich mir dann noch gut überlegen... Das ist die Kleine: Zu meinen Hobbies zählen neben den Hunden Pferde, Lesen, Musik hören, auf Konzerte & Festivals gehen, Reisen,... Falls ihr noch Fragen habt, immer her damit Liebe Grüße Beate P.S.: Das bin übrigens ich mit Kara, damit ihr gleich mal ein Gesicht zum Namen habt

      in Vorstellung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.