Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Kami64

Zucken wie Stromschlag

Empfohlene Beiträge

Hallo :winken:

Ich mache mir grade Sorgen um meinen Yorkie Picco. Vor ein paar Monaten fing es an das er plötzlich mal kurz gezuckt hat. Seit dem kommt das öfters vor. Es sieht aus als hätte er einen stromschlag bekommen weiß nicht wie ich es besser beschreiben könnte. Gestern ist er sogar mal kurz zu einer Seite gefallen. Es handelt sich immer nur um wenige Sekunden dann ist er wieder normal.

Bei unserer Tierärztin waren wir natürlich schon.Sie hat ihn abgehört und in die Augen geschaut und Blut abgenommen.

Das einzige was sie rausgefunden hat ist das der Schilddrüsenwert T4 etwas niedrig ist und zwar 1,4.

normal ist 1,5-4,0

Wir sollten ihm dann Thyroxin geben. Angefangen hab ich mit einer halben Tablette dann wird das langsam gesteigert bis 1 Tablette am Tag.

Dieses zucken hat er trotz der Tabletten immer noch und ich werde echt nervös weil ich Angst hab das es was schlimmes sein könnte.

Der Tierärztin fällt aber sonst nicht mehr viel ein nur das wir mit Picco in eine Tierklinik fahren könnten um CT zu machen dann wüssten wir sicher ob in seinem Kopf was ist.

Nun weiß ich nicht ob ich das machen sollte weil erstens brauch er Narkose zweitens hohe Kosten. Ich meine ihm gehts ja an sich gut und falls er wirklich was ich nicht hoffe irgendwas im Gehirn hätte könnte man denk ich eh nicht viel dran machen.

Vielleicht hat jemand ähnliche Probleme mit seinem Hund oder eine Ahnung was es sonst sein könnte.

Ach ja noch eine frage und zwar gebe ich Picco jetzt B Vitamine von Ratiopharm und laut Tierärztin soll er 1 Tablette am Tag bekommen. Nun hab ich gelesen das diese Vitamine auch Nebenwirkungen haben können in höherer Dosierung und Picco wiegt so 3 kg und da ist 1 Tablette doch ziemlich viel oder ? Soviel nimmt ja ein Mensch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi du,

welche B Vitamine bekommt er den?

Es gibt B Vitamine die bei Überdosierung keine Probleme machen, da sie mit dem urin wieder ausgeschieden werden. B Vitamine gibt man häufig bei Schilddrüsenproblematiken oder wenn die Nervenbahnen Probleme machen.

Könnte es auch Epilepsie sein, wurde da schon drüber gesprochen.

Wann kommt den dieses Zittern auf?

Wie alt ist dein Picco?

Wegen der Kosten würde ich aufs CT nicht verzichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

MIr fällt das als erstes Epilepsie ein....wurde das ausgeschlossen? Ich weiß allerdings nicht, wie man das gesichert feststellen kann, (Blutwerte, CT?), aber hier gibt es einige, die da leider Erfahrung mit haben, die werden sich bestimmt noch dazu melden!

Alles Gute Deinem Hund! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was Dein Hund hat weiß ich nicht . Würde aber auch eher in Richtung neurologischer Sachen schauen .Meine Katzen bekommen öfter kurmäßig Bierhefetabletten aus dem Drogeriemarkt ( Biolabor ) . Da kann man gut eine TB. pro Kg Körpergewicht geben . Wünsche Deinem Hund gute Besserung . L.G. Catrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch nochmal GENAUER abklären lassen, ob das Herz des Hundes wirklich o,k. ist und einen Herzultraschall machen lassen.

Rein vom Abhören kann man nicht immer feststellen, ob da alles in Ordnung ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mich in Klinik beraten lassen da es sich für mich wie Epilepsie anhört und ich fidne es ist shcn sinnvoll das genau zu wissen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mal in die Klinik fahren. Hat er keine OP versicherung?

Bei uns ist alles was mit Nakose zusammen hängt abgedeckt an kosten und so viel ich weiß auch 10Tage an nachbehandlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für eure Antworten :)

Picco ist ende Juli 12 Jahre geworden.

Er bekommt die Vitamine B1 und B6.

Wegen Epilepsie hab ich auch nachgedacht aber das lässt sich ja nicht so leicht feststellen.

Vielleicht sollte ich mal schauen ob es hier irgendwo einen Neurologen gibt.

Das mit Herzultraschall wäre vielleicht auch sinnvoll.

Man hab ich Angst ich hab das Drama mit meinem Dusty zu Weihnachten noch nicht verarbeitet und nun schon wieder Sorgen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er hat schon ein hohes alter, ob man ihn in dem Alter in Nakose legt glaube ich eher weniger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.