Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Danca-Maus

Weche Bürste benutzen?

Empfohlene Beiträge

hallo, ich habe eine alte Colli-Schäferhunddame. Irgendwie wurde die Unterwolle immer dichter.

Jahrelang hatte ich das auch gut im Griff. Nun ist es leider so, dass sie sehr empfindlich auf das Bürsten reagiert. Unter dem Bauch, wo das Fell wirklich sehr dicht ist, lässt sie sich leider überhaupt nicht gerne bürsten.

Kurz gesagt, es ist für sie der totale streß. Sie ist sehr Berührungsempfindlich geworden.

Da sie aber sehr extrem am haaren ist, und das "alte Fell" auch juckt, möchte ich Sie schon noch pflegen können.

Sie ist auch mittlerweile etwas dünner geworden, so dass ich der Meinung bin, dass ihr das auch unangenehm ist. (hält aber Ihr Gewicht und der Tierarzt war völlig zufrieden mit Ihrem Gesamtbild)

Kennt vielleicht jemand eine Bürste, nicht unbedingt einen Metallstriegel, um schonend die Unterwolle zu beseitigen.

Früher war das Bürsten kein Problem, sie hat es immer sehr genossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für den Tipp, den habe ich nur leider schon! Sie läuft schon weg, wenn Sie das Teil nur sieht. letztes Jahr war das alles kein Problem. Fand den Striegel auch echt super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für die meisten Hunde angenehmer, auch wenn er aus Metall ist, ist ein Coatking. Den sucht man nach der Fellart aus und er muss gar nicht angedrückt werden.

Ansonsten teuer, aber genial im Entfernen von Unterwolle: Les Poochs.

Besonders weich und nachgiebig ist Zoom Groom von Kong, den tolerieren die meisten Hunde und er funktioniert auch in langem Fell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.