Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lisamaus

Arme Pudeldame

Empfohlene Beiträge

Hallo,

super das Du Dich einsetzt, solche Menschen muss es öfter geben,

also Menschen wie DU, die handeln und nicht einfach wegsehen.

Ich drücke die Daumen, für das arme Pudelchen.

Und Respekt vor Deinem Handeln. Hut ab, Klasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke an euch

Beliebt mach ich mich durch mein Handeln zwar nicht umbedingt,da es hier in der Nachbarschaft anscheinend üblich ist nur zu reden und nix zu tun.

Aber ich kann da nicht drüber wegsehen das es den Tieren dort so schlecht geht.

Es tut mir jedes mal in der seele weh wenn mich die Süße so hilfesuchend anschaut und nicht mehr von meinen Schoß will.

Und wenn ich diese K.... auch nur sehe würde ich ihr am liebsten die Leine um den Hals wickeln und kräftig zuziehen.

Hoffe das alles klappt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So neuer stand der dinge .Wie ich gestern erfahren habe war gestern jetzt endlich jemand vom Ordnungsamt dort.

Mußte die Woche nochmal dort anrufen und druckmachen da sich die ganzen wochen noch nichts getan hat.Bin jetzt gespannt was dabei rauskommt .werde nägste woche gleich mal anrufen um mich schlau zu machen.

Hoffe nun das sich endlich was tut.

Der armen Maus geht es immer schlechter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Mann :( ich hab so gehofft , es hätte sich schon mehr getan , und die Damen und Herren Behörde wären mal eher in die Pötte gekommen.

Super , daß Du dran bleibst !! :knuddel

Ich hoffe ,es passiert jetzt was , Daumen drücke.

Mir geht das arme Mausi gar nicht aus dem Kopf . :(

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach zwei Monaten kommt dann endlich mal jemand, typisch :Oo . Naja, aber besser als wenn es sie gar nicht kümmert.

Tut mir so leid für den armen Hund und für die Katze auch :heul:

Umso erfreulicher finde ich, das Du dran bleibst, das machen nicht viele Menschen so konsequent :respekt::respekt::respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:respekt::respekt: Super das Du Dich so einsetzt, ich hoffe Du kannst auch was erreichen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weißt Du schon was neues?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe heut morgen mit dem Amt nochmal telefoniert.

Für mich ist das ganze nicht zufriedenstellend.

Da ich die mißhandlungen nicht nachweisen kann.Sehen sie es nicht als gefahr in verzug an.

Sie müßen erstmal nachweise vom Tierarzt bringen.Und den hund dem Tierarzt vorstellen.

Ich soll mitte nägster Woche mal anrufen ,vieleicht weiß er ja dann schon mehr.

Es ist echt zum verzweifeln.

Da will man helfen und kann nicht :[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund beißt in Leine, springt hoch und beißt in Arme und Hände

      Hallo,  wir haben wo  großes Problem mit unserem 9 Monate alten und 30 kg schweren Mischling.  Wir haben ihn mit 8 Wochen bekommen. Anfangs fing er an in die Leine zu beißen beim Gassi gehen. Trotz Hundeschule konnten wir ihm das bis jetzt nicht abgewöhnen. Nach einiger Zeit kam noch dazu,  dass er immer hochspringt und dann in Arm und Hände beißt. Ein normaler Spaziergang ist gar nicht möglich. Wir wissen nicht weiter. Sämtliche Tipps vom Hundetrainer ( z.B. ignorieren,  nein,  leicht auf die N

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Arme Hunde

      Ich eröffne mal ein Thema, in der Hoffnung, dass es viele Leute lesen.   Augenscheinlich hat sich seit ein paar Jahren stetig ein neuer Trend entwickelt, der mich latent sauer macht. Es geht um die Motive, die der Auswahl des neuen Hundes zu Grunde liegen. Ich beobachte, dass die Hunde immer pflegeleichter werden. Das Kriterium "nicht haarend" wird über alles gestellt. Hunde sollen keine Haare verlieren, das scheint die Hauptsache zu sein. Man möchte saubere Wohnungen und unbeschm

      in Der erste Hund

    • Arme Rumse in D

      So schlecht geht es dem Elternrums!

      in Der Rums!

    • Jetzt schaut euch das arme Tier mal an.

      http://www.spiegel.de/panorama/usa-dackel-obie-nimmt-50-pfund-ab-a-928019.html Da fehlen mir die Worte!

      in Plauderecke

    • Arme Lotte...Familie Norwich in Sorge, aber: Ende gut, alles gut :)

      Puh...ich vermisse eine Rubrik "Kummerkasten, aber nochmal gut gegangen". Gestern bzw. noch heute morgen machte ich mir Sorgen um unseren Dany. Mittags beim Spaziergang wollte er nicht laufen, ich befürchtete schon, dass er sich beim Herausspringen aus dem Auto irgendwie "vertreten" hätte. Er ist halt auch recht wehleidig, wenn er irgendwas hat, will er nicht laufen und guckt wie die Leiden des jungen Werthers. So kürzte ich den Spaziergang ab, beobachtete ihn den Nachmittag über und überlegt

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.