Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
MayaL

Sabro Outdoor, More4Dogs, Biothane

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ich möchte ein paar Dinge verkaufen,die wir nicht benutzen.

Unter anderem gehört dazu mein geliebtes Sabro Outdoorset.

War mir immer zu schade und ist deshalb in einem tollen Zustand!

Es handelt sich um die verstellbare Outdoorleine in blau in 2,20m und 11mm.

Das Halsband (rundzug) ist ebenfalls blau und Größe 45.

NP war zusammen 68€, ich hätte gerne 60€ inklusive Versand.

Ansonsten nehm ich da gerne noch Vorschläge entgegen.

IMG_3202.jpg[/url]

Dann habe ich noch das Welpengeschirr mit Leine meiner Kleinen (Russell Terrier),aus dem sie leider schon rausgewachsen ist.

Das Set ist von More4Dogs. Größe XS, beides ist 1cm breit, die Leine ist dreifachverstellbar und das Geschirr im Hals- und Bauchbereich verstellbar von circa 25-40cm.

Hätte dafür gerne noch 25€ inkl Versand!

IMG_3200.jpg[/url]

Außerdem hab ich hier noch ein dunkelblaues Set von More4Dogs.

Besteht aus einer 1m-Leine mit Handschlaufe und dem dazu passenden Halsband.

Beides ist 2cm breit. Das Halsband ist verstellbar von circa 35cm-50cm.

Verkaufen möchte ich es für 10€ + Versand (sollte als Maxibrief gehen).

IMG_3201.jpg[/url]

Zuletzt mag ich noch eine unserer Biothaneschleppleinen verkaufen.

Sie ist unschwer zu erkennen babyrosa 7,5m lang, 12mm breit und ohne Handschlaufe!

Ist unbenutzt, da sie mir dann doch zu lang war.

15€ + Versand

IMG_3205.jpg[/url]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

Hast PN ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schleppleine und Sabro-Set sind weg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welpengeschirr haben Sie noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welpengeschirr haben Sie noch?

 

Bitte mal auf das Datum achten ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • verstellbare Führleine aus Biothane - rund oder flach? Lennie oder Bellepet?

      Hallo, ich liebäugel ja schon länger mit einer 3-4m langen verstallbaren Biothane Leine. Ich schwanke zwischen einer von Lennie - die gibts in runder und flacher Ausführung oder einer von Bellepet. Diese sind etwas kostengünstiger, allerdings vernietet (sagt man das so?^^), und nicht genäht, wie bei den Lennie Leinen. Momentan ist trotzdem Bellepet mein Favourit, da es in einem Shop gerade 20% Rabatt auf (Bellepet) Biothane Leinen gibt.   Hat jemand Erfahrungen mit einer der beiden Marken?    

      in Hundezubehör

    • Outdoor-Hundematte?

      Kann mir jemand von euch eine Matte oder Decke für den Hund empfehlen, die man draußen nutzen kann? Optimalerweise sollte sie wasserdicht/wasserabweisend sein, so dass man sie auch ins feuchte Gras legen kann, ohne dass der Hund von unten nass wird oder auskühlt.

      in Hundezubehör

    • Sabro-Kudde Gr.5 mit Kuschelbezug

      Wir haben ja zwei Kudden, aber benötigen eigentlich nur eine, deshalb ist die andere sehr wenig genutzt worden und befindet sich in einem sehr guten Zustand. Die Kudde ist 1,00m x 1,20m in weinrot, der Kuschelbezug ist olivgrün. Für beides zusammen möchte ich 80€ haben, Versand käme dann noch extra dazu, oder Abholung in 26316 Varel.

      in Suche / Biete

    • Frage zu Halsbändern aus BioThane®

      Ich hab' da nal 'ne Frage ... Ein neues Halsband steht an und da wir am und auf dem Wasser unterwegs sind, wäre doch BioThane® ein geeignetes Material. Wenn ich mir aber die Details der angebetenen Halsungen ansehe, habe ich Zweifel an der "Bequemlichkeit", die man auf diesem Bild erkennen kann:   Bild entfernt wegen fehlendem Urheberrecht.     Zum einen sehen die Nieten nicht sehr haltbar aus und sie stehen hervor, doch es gibt anderswo auch geschraubte Varianten mit breiten, flachen Linsenköpfen. Aber der springende Punkt: Das einfach umgeschlagene Material. (Das kann man auf diesem Foto sehr gut sehen, daher habe ich es ausgewählt.) Ich befürchte, dass diese innere Kante scheuern könnte. Mein Hund hat ein dünnes, empfindliches Fell. Bei diesem Modell erscheint mir auch die Fütterung unlogisch, wenn dennoch das Gurtband darüber geschlagen wird. Sogar bei einem sehr preiswerten, mit Neoprene gefütterten Nylonhalsband, das ich früher einmal hatte, waren alle Beschläge durch die Fütterung abgedeckt. Bei den meisten ungefütterten Halsungen aus BioThane® sehe ich nur diese "schlichte" Verarbeitung.   Daher meine Fragen: Hat jemand negative Erfahrungen mit so gearbeiteten Halsbändern gemacht, oder ist das unbedenklich?
      (Mein Hund zieht nicht an der Leine, daher würde ich auch - wie bisher in Nylon - ein sehr schmales Halsband nehmen.) Angeblich ist BioThane® ja so weich, dass es keiner Fütterung bedarf. Habt ihr Erfahrungen? Kann jemand einen Hersteller oder ein Modell empfehlen?
      (Ich möchte gern einen "Click"-Verschluss, Metall wäre hübsch, aber Kunstoff ist auch ok.)   Schon mal Danke für eure Mühe!    

      in Hundezubehör


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.