Jump to content
Hundeforum Der Hund
Feuerseele

Achtung: Steinhuder Meer - Gefahr durch Blaualgen!

Empfohlene Beiträge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uff, SEHR gut zu wissen, wir sind im September dort. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ein paar Tage am Meer

      Kurz entschlossen, sind wir heute an die Nordsee gefahren. Die Fahrt war nicht so prickelnd, die Baustellen habe ich nicht mehr gezählt aber jetzt werden wir entschädigt. Entgegen der Wettervorhersage ist es trocken und von angenehmer Temperatur.  Hier ein paar Handyschnappschüsse für Euch. 🙋            

      in Hundefotos & Videos

    • Achtung! Bitte passt auf bei Bärenklau! Giftig!

      Aus aktuellem Anlass! Amira ist höchstwahrscheinlich wegen dieser Pflanze in Behandlung. Die Pflanze Bärenklau, kann für Menschen wie für Hunde sehr unangenehm werden! Amira hat Gestern eine Cortisonspritze bekommen und ich muss sie jetzt zusätzlich für ein paar Tage lokal behandeln. http://www.tierschutz4all.de/2014/04/vorsicht-vor-baerenklau/ http://www.jaegervereinigung-oberhessen.de/cms/naturschutz-hege/naturschutz/naturschutzmassnahmen/bekaempfung-der-herkulesstaude.php

      in Gesundheit

    • Wasservergiftung bei Hunden, die unterschätzte Gefahr

      Dazu dieser Link: https://www.kleintierklinik-luedinghausen.de/tierarztblog/artikel/wasservergiftung-bei-hunden.html   War euch das bewusst, oder kennt ihr sogar Fälle von Vergiftungen?   Ich muss sagen, ich wusste es nicht, hatte allerdings auch nie so ausgesprochen wassserliebende Hunde. Klar, geschwommen wurde hier auch, oder aber zum Abkühlen ins Wasser gegangen, aber nicht lange und exessiv. 

      in Warnungen

    • Ukleisee: Gefahr für Hunde durch giftige Algen

      Gerade gesehen: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ukleisee-Gefahr-fuer-Hunde-durch-giftige-Algen,algen214.html    

      in Warnungen

    • Achtung! Giftköder im Dorney Wald 58454 Witten und Umgebung

      Das Gift ist wohl in Fleischstücke verpackt, Polizei und Vet-Amt sind informiert. Die Tierarztpraxis Möhrke und Rösch ist in direkter Nachbarschaft des Fundes, bitte beim Tierarztbesuch und Gassi-Gang dort aufpassen!

      in Warnungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.