Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
topsi kret

Augen Auf : beim Black River Welpen Kauf!

Empfohlene Beiträge

topsi kret   
(bearbeitet)

DAS IST KEINE WERBUNG!!!!!!!!!

Ich habe sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Sehr viel Geld in meine Süßen investiert, dass er

überlebt und jetzt einigermaßen klarkommt.

Und es gibt keine Handhabe gegen diese Leute.

Link gelöscht wg. möglicher Rufschädigung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
graziella   

Da du immer Links zu dem "Züchter" einstellst gehe ich davon aus, das du das selbst bist, oder wie kann man uns das Gegenteil beweisen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
topsi kret   

Es ist ja schon echt seltsam, da will man Menschen warnen und bekommt das dann so ausgelegt.

Ich hätte mich gefreut, wenn sich jemand darüber geäußert hätte, dann wäre mir einiges erspart geblieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Südamerika   

Hi,

was denn für schlechte Erfahrungen. Was haben deine Erfahrungen mit diesen Welpen oder deren Herkunft zu tun?

Verstehe ich nicht.

Wenn jemand 1000 Euro für einen Welpen ausgibt, dann ist das doch seine Sache. Diese Geiz-ist-geil-Mentalität finde ich unangebracht, es geht um Lebewesen. Warum sollte ein gut sozialisierter und gut medizinisch betreuter Mix-Welpe nur ein drittel eines Rassepapierwelpen kosten?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pesu   

Ich habe mir jetzt die Seite durchgelesen.

Also ich weis nicht, ich finde die Argumente gegen eine Schönheitszucht recht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wolke07   

Wenn du vielleicht etwas ausführlicher schreibst, was du für Erfahrungen gemacht hast, dann würde das anders aussehen.

Indem Du den Link setzt kommt das zu Anfang eben komisch rüber.

Kann man denn die Anzeige nicht sperren lassen?

Wenn sich jemand Gedanken macht BEVOR er sich einen Hund holt, dann erspart man sich selbst, dem eigenen Hund auch auch den vielen Hunden die da nach kommen sehr viel Leid.

Es ist schade, dass du, wenn es denn wahr ist, auf solche Menschen reingefallen bist.

Aber, Sorry, das hättest Du Dir ersparen können, weißt du?

Schön, wenn es Deinem Hund nun nach vielen Tierarztgängen gut geht und hoffentlich hast Du bei solchen Themen in Zukunft mehr Weitsicht!

Es ist einfach erschreckend, dass es immer und immer wieder passiert, und Menschen sich ihre Tiere im Internet kaufen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pesu   
(bearbeitet)
Originalbeitrag

DAS IST KEINE WERBUNG!!!!!!!!!

Ich habe sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Sehr viel Geld in meine Süßen investiert, dass er

überlebt und jetzt einigermaßen klarkommt.

Und es gibt keine Handhabe gegen diese Leute.

http://www.blackr

Entweder ich kann nicht lesen, aber die Leute dort schreiben doch sehr realistisch über sich .

Ich verstehe die Empörung nicht.

(zu blond?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lupinchen   

Was zum Henker..

Allein die Entstehungsgeschichte..

2006 erster Wurf - 2008 registrierte "Rasse".

Und ein Mix isses auch nicht mehr, denn mittlerweile "züchtet" man ja mindestens schon mit der F3 Generation.

Was ein geballter Blödsinn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flohsack   
Originalbeitrag

Hi,

was denn für schlechte Erfahrungen. Was haben deine Erfahrungen mit diesen Welpen oder deren Herkunft zu tun?

Verstehe ich nicht.

Wenn jemand 1000 Euro für einen Welpen ausgibt, dann ist das doch seine Sache. Diese Geiz-ist-geil-Mentalität finde ich unangebracht, es geht um Lebewesen. Warum sollte ein gut sozialisierter und gut medizinisch betreuter Mix-Welpe nur ein drittel eines Rassepapierwelpen kosten?

Gruß

Weil ich viel weniger investieren muss.

Einen Welpen ziehe ich dir ohne Vereinsgedöns für unter 200 Euro auf und der ist dann gut betreut.

Bei den Elterntieren sieht es ähnlich aus, da kann ich massig sparen.

Warum bekomme ich wohl hier bei mir gut aufgezogene Mixwelpen aus untersuchten Eltern mit nachvollziehbaren Ahnen und sauteurer Ausbildung für weniger als die üblichen Schutzgebühren?

Weil die Leute etwas zu verschenken haben oder weil es einfach keine exklusive Sache ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pesu   

Entschuldigt, ich weis, ich weis von Zucht zuwenig.

Aber auf der HP finde ich nichts verwerfliches.

Und die Leute züchten, sie suchen gesunde Verpaarungen und versuchen alles so, wie mir in meinem Thread "Züchter oder Vermehrer" erklärt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×