Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hundetussi

Produkttester Cooper

Empfohlene Beiträge

Hallöchen :winken: ,

wir dürfen ja das Kurzgeschirr von Isy testen. Nach langem Warten ist es auch endlich angekommen.

Der 1. Eindruck.

Das Geschirr ist sehr gut verarbeitet. Die Farben sehen schön uns und das Material fühlt sich gut an.

Die Plastikschnallen wirken allerdings etwas „billig“.

Mir ist natürlich klar, dass Isy hier die billigere Variante gewählt hat. Auf Wunsch kann Sie mit Sicherheit auch Metallschnallen verarbeiten.

Von der Passform sieht es auch gut aus. Da Cooper heute an der Schleppi laufen musste, konnten wir auch gleich testen ob es rutscht. Und nein es rutscht überhaupt nicht. Das finde ich sehr gut. Ich hab schon so viele Geschirre an der Schleppleine getestet, weil das wirklich nervt.

Leider haben wir seit heute Morgen Dauerregen. Deswegen gibt es nur ein paar schlechte Bilder. Ich werde aber noch bessere nachreichen ;)

15886394ke.jpg

15886395uu.jpg

15886396jj.jpg

15886397fz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe noch nie Metallschnallen an einem Geschirr gesehen. Plastikschnallen sind doch Standard.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ein Halsband mit Metallschnallen und hasse es. Das klappert bei jedem Schütteln und sobald ein Sandkorn drin ist, geht es nicht mehr zu.

Nie wieder.

Zumindest nicht bei meinem ferkel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es schaut gut aus!

Und Metallschnallen am Geschirr hab ich auch noch nie gesehen, und ich würde die auch nicht haben wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Cooper: aufgedrehtes Kerlchen

      Guten Morgen, ich habe mich gestern angemeldet, um mich austauschen zu können. Unseren Hund habe ich mit knapp fünf Wochen kennengelernt und ihn  regelmäßig besucht. Übernommen habe ich ihn mit (leider) neun Wochen. Eigentlich etwas zu früh, jedoch nicht anders machbar. Mama ist ein Labrador und Papa ein Australian Shepherd. Geplant war der Wurf übrigens nicht. Mama war beim Werfen selber gerade erst ein Jahr geworden und es waren gleich elf Welpen.  Ich habe Cooper (mittlerweile f

      in Junghunde

    • Was steckt in Cooper

      Hi. Wir haben unseren Hund Cooper aus der Slowakei. Seine Mutter war ein Straßenhund und man vermutet, dass sie ein Schnauzer-Beagle-Mischling ist. Ihr Wurf bestand aus 4 Welpen. Zwei waren so wie sie - struppiges Fell - und zwei waren anders - glattes Fell und ganz andere Farben - so auch Cooper. Wir rätseln immer was in ihm wohl steckt. Vielleicht habt ihr ein paar Ideen! Wäre mal Interessant zu wissen, was ihr meint. Was steckt in Cooper?   Ich freu mich schon auf eure Ideen   Lg Tin

      in Mischlingshunde

    • Wir sind Produkttester

      Tamina wurde als Produkttesterin für eine Thermodecke von alsa-Hundewelt gelost... genau am Todestag, das ist so eine Ironie des Schicksals Ich habe alsa informiert und gefragt ob Phoebe mit ihrer OP (und ihrer Hundestory) einspringen darf. Bekam ein nettes Schreiben, das Phoebe natürlich testen darf und heute kam zum passenden Zeitpunkt die Decke. Phoebe ruht noch etwas vermehrt. Kaum war die Kiste auf, war Phoebe schon am Schnüffeln, ich habe die Decke noch nicht mal plaziert, da lag sie s

      in Plauderecke

    • Produkttester Joschi =)

      Heute Morgen ist es endlich angekommen…unser Tourengeschirr als Sicherheitsvariante. Meiner Meinung nach hat sich Isy selbst übertroffen.. vielen vielen vielen lieben Dank Isy für dieses wunderschöne Geschirr. Natürlich konnte ich es mir nicht verkneifen gleich ein paar Bilder für euch zu machen (ich war ja immer genauso neugierig wie ihr ..) und wollte euch nicht lange auf die Folter spannen bevor wir gleich das erste Mal mit dem neuen Geschirr spazieren gehen Das Geschirr lässt sich durc

      in Hundezubehör

    • Produkttester- NylonSicherheitGeschirr

      Das Geschirr ist eben angekommen. NylonSicherheitGeschirr mit Geschirrgriff und Zusatzring an der Brust Zusätzlicher Gurt zur Doppelsicherung als Verbindung zwischen Geschirr und Halsband Sollte ein Sicherheitsgeschirr für einen frisch aus Spanien gekommenen Podenco/Galgo Mix sein. 60 cm hoch, 20 kg schwer. Hund absoluter Jäger und Entfesselungskünstler. Also richtige Sicherung ein absolutes MUSS Diese Angaben als Grundlage: Mit Geschirrgriff eingearbeitet an den Schnallen und Zusa

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.