Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Dänemark - Fair Dog - kennt jemand Orte und Regionen aus denen die Berichte stammen?

Empfohlene Beiträge

@Fly: Ist doch vollkommen Egal .... und dein letzter Beitrag hat auch nichts mit dem aktuellen Thema zu tun .... wenn du was zu dem von dir erwähnten Eintrag zu sagen hast, dann mach das per PN oder in einem externen Thread ...

... alle anderen Beiträge zum Thema sind natürlich weiterhin willkommen ;)

und @All: kommt bitte wieder zum Thema zurück ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, Toni! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe in letzter Zeit so oft festgestellt, dass die Leute keine Ahnung haben was in ihrem Land vor ihrer Nase abgeht...

Ich habe Freunde in Kanada, den USA, Irland, Spanien, Frankreich usw, alle die nicht im Tierschutz tätig sind haben keine Ahnung. Die Irin, der nicht bewusst war, dass Greyhoundrennen Tierquälerei sind und dass die Hunde danach einfach entsorgt werden. Eine Kanadierin, der nicht bewusst war, dass Hunde die aufgegriffen wurden oft nach wenigen Tagen eingeschläfert werden...

Leute die in Frankreich in Tierheim kommen und nicht wissen, dass hier Tiere grundlos eingeschläfert werden... Usw...

Oder Deutsche, die noch nie von Küken sexen gehört haben und keine Ahnung haben, dass ihr Brathähnchen sich zu Lebzeiten 1qm mit 25 anderen Hähnchen teilen musste und im Alter von gut einem Monat schon geschlachtet wurde.

Und das sind Infos, die absolut frei zugänglich sind, es geht nur 99,9% aller Deutschen offensichtlich am Ar*** vorbei :kaffee:

Alles so Gründe, warum ich lieber vom Schlimmsten ausgehe :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Märzhase: Hat das was mit dem Thema zu tun??? NEIN

Les dir einfach mal den letzten Absatz im Eingangsthread durch

... und mir ist es wirklich egal wo das Brathähnchen, welches zwischendurch meinen Magen verwöhnt herkommt oder aufgewachsen ist ... Hauptsache es schmeckt mir ... sorry aber ist so ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Märzhase, aber Toni sucht HIER für frei zugängliche Infos...

und hat bisher so gut wie keine gefunden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wiedee mal Annette

Ja, und du scheinst ein Problem damit zu haben :kaffee:

Sorry wg. OT Rockmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toni dann hol jemanden der die Sprache spricht und lies die Original Artikel selber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fly: Wenn Du lesen kannst, er möchte FREI zugängliche Informationen

Die sollte es bei so einem "Massaker" wie es bei Fair Dog steht ja geben.

Nur findet die leider niemand.

Um die Artikel geht es nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Artikel sind doch frei zugänglich nur eben auf deren Sprache und wenn du google bemühst müsstest du es auch in der sprache machen

:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Neuer Hund aus Rumänien, kennt vieles nicht

      Hallo ihr Lieben,   seit heute morgen ist Tilda aus Rumänien bei uns. Sie ist 9 Monate alt und wurde als Baby vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt. Der Tierarzt hat sie und ihre Geschwister mit der Flasche aufgezogen und danach hat sie die meiste Zeit in dessen Garten mit anderen Hunden gewohnt. Sie kennt also das normale Haustier-Leben noch nicht so richtig.   Wir dachten schon, dass sie vielleicht nicht stubenrein sein würde, und hatten deshalb vor, mit ihr jede Stunde raus

      in Der erste Hund

    • Dänemark

      @BVBTomUnd das dänische Hundegesetz schreckt dich kein bisschen ab?

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Wer kennt diese Hunderasse?

      Hallo ihr lieben, ich würde euch gerne mal ein paar Fotos zeigen. Meine 2 jährige Hündin Liza ist 40/45 cm hoch und kommt aus Russland vom Tierschutz. Könnt ihr mir vielleicht sagen was das für eine Rasse ist? Ich habe schon viele abenteuerliche Vorschläge gehört. 

      in User hilft User

    • Tierheim Gießen: AMY, 4 Jahre, Mischling - kennt Katzen und Kleintiere

      Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Jahr aus Rumänien zu ihrem damaligen Besitzer. Wie viele rumänische Straßenhunde, war sie von Anfang an ängstlich und misstrauisch, besonders fremden Männern gegenüber. Obwohl sie diese Angst nie völlig ablegen konnte, führte sie ein glückliches Leben. Sie hat gelernt alleine zu bleiben, kennt Katzen und Kleintiere und außer dem normalen Grundgehorsam kann sie verschiedene Tricks wie Gib laut oder Spiel tot. Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Ja

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Forenspaziergang - Orte in NRW

      Nach dem Treffen ist vor dem Treffen! Wir haben ja nun mit Leverkusen und Bensberg zwei wirklich tolle Gebiete zum Spazieren (mit Einkehrmöglichkeit) gefunden.  Ich habe mir gedacht, dass wir vielleicht sammeln könnten und uns auch in anderen Ecken mal treffen und dadurch auch andere User dabei sein können. Ich denke da z.B. an das Ruhrgebiet. Da kommen ja doch recht viele her.    Also wenn ihr Lust habt und schöne Orte kennt... her damit.   *******   Li

      in Spaziergänge & Treffen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.