Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lemmy

Halsbänder und Leinen aus Paracord und Leder

Empfohlene Beiträge

Subbbiii :klatsch:

Dich werd ich wenn ich mal wieder Geld hab sicher öfter belästigen.

Vivos HB zum Tausch vom Geschirr wird oft genutzt

Viel Erfolg!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Fritzi,

Danke für deine PN.

Ich hätte dann gern die drei Leinen. Die Entscheidung über Ringe und Karabiner überlasse ich dir.

Ich kann dir ja leider keine email schreiben, deswegen ein Bild von der Art der Halsbänder. Sie sind 4 cm breit.

post-7344-1406421477,3_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu :)

Was kostet denn eine 3-Fach verstellbare Fettlederleine bei dir?

Sollte 26Kg aushalten die auch gerne mal in die Leine springen :D

Max. 12mm sollte sie aber nicht überschreiten...

Und eine Retrieverleine Ca.1,50-1,70 lang mit geflochtenen Halsung? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die verstellbare Fettlederleine würde mich auch interessieren für 25 kg Hund und sie darf ruhig etwas breiter sein, liegt mir dann besser in der Hand.

Sind Fettlederleinen recht pflege- oder reinigungsintensiv? Ich hatte noch nie so eine. Meine (also Chrystal's) Leinen sind immer nur aus Gurtband.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo allerseits

ich hab vergessen, meine "Betriebs-Email" Adresse anzugeben :redface

Hier also für alle, die mir eine Mail schicken möchten:

gin-fritz@web.de

@mühlau:

Versteh ich das richtig, du möchtest so ein unterlegtes Halsband in Zugstop? Das sollte ich schaffen, allerdings muss ich erstmal sehen, wo ich "Unterleg"-Leder herbekomme und wie viel das kosten würde. Daher muss ich dann dafür noch mal recherchieren und kann dir einen Preis erst später sagen.

Für die Ringe/Karabiner: wie sind denn die Ringe von den Halsbändern? Dann würde ich entsprechend das passende nehmen.

@Wolfsblutjule:

die "Back to Back" Zipper ist fast rund, nicht ganz, aber rundlich ;)

Zur Zeit hängt sie an Berner Sammy-Sammy und bisher kamen noch keine Klagen. Einen 19 kg Hund hält die bestimmt aus.

@Diaz: Fettlederleine 3fach mit 10 mm würde vermutlich reichen an Stabilität. Wir haben da unseren Higgins dran, und da mach ich mir über das Leder wirklich keine Sorgen ;)

2,5 m würden bei 24 Euro anfangen und je nach Ausführung (dicke der Ringe, Karabinerwahl etc) dann bis zu 28 Euro kosten.

Bei 12 mm Leder wären es dann ab 26 Euro losgehen. Ich habe jetzt mal die ganz kleinen Karabiner ausgeschlossen ;)

Retrieverleine mit 10 mm Leder ab 22 Euro (Edelstahl) bzw 23 für Messing, bei 12 mm Leder dann 25 bzw 26 Euro.

@Chrystal:

Preis siehe oben, wenn kürzer gewünscht dann kostet sie natürlich weniger ;)

Zur Dicke: 12 mm ist vermutlich die richtige Stärke, wenn du es lieber etwas handlicher willst.

14 mm kosten zwischen 27 und 30 Euro.

Fettleder ist wirklich praktisch. Gelegentlich mal einfetten ist ganz nett, aber wenn man die Leine viel um-greift oder sie nicht sehr dreckig wird, ist selbst das nicht nötig. Allerdings tut es dem Leder gut wenn es hin und wieder mal eingefettet wird. Reinigen mit einem feuchten Tuch abwischen, wenn sie so richtig eingesaut wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und in 2m? 2,5m wäre mir denke ich etwas zu lang :D

Danke aber schonmal!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was kostet denn in etwa so ein geflochtenes Fettlederhalsband HU ~50cm?

Nicht zu schmal wenn es geht, allerdings weiß ich auch nicht wie breit es machbar ist :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Diaz:

2m bei 12mm Breite wären 23 Euro, bzw 25 Euro in Edelstahl.

2m bei 10mm Breite wären 21 € bzw 23 €.

Ein wenig kann sich noch ändern, je nach Karabiner-Wahl und ob kleine oder große Ringe gewünscht sind.

@Susi und Balou:

Bei 10 mm Fettleder komme ich für ca 50 cm auf 13€ mit Messing, und auf 12 € mit Edelstahl-Ringen.

12 mm Fettleder ergibt ca 1,8 cm Halsbandbreite, wären dann 14 € (Edelstahl).

Das dickste Leder was ich habe wäre 19 mm breit, und da kommt man dann auf ca 2,5 cm Halsbandbreite. Hier würde das Halsband in der Länge 16 € kosten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute, Fritzi :)

Ich bin ja auch stolzer Besitzer einer mehrfach verstellbaren Lederleine von dir und sie wird hier heiß und innig geliebt. Und sieht auch nach mehr als 1,5 Jahren toll aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie breit ist dieses gute Stück?

noch zu haben, ca 39 cm

15926319ua.jpg

Jacki hat HU von ca. 40 cm und sowas würde mir gefallen. Natürlich bräuchte ich dann eine passende Leine, 2 m 2 fach verstellbar. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Geschirre/ Halsbänder

      Ich habe ein paar Sachen gewaschen die jetzt einen neuen Hund suchen.  Ein paar muss ich noch fotografieren.   Von Hunter.. War mal für Fluse gedacht zu Anfang aber sie mag keine Geschirre wurde nur ein mal getragen    Halsbänder von Hunter wurden auch fast nie getragen   Wolters  war mal von Lumi aber wurde fast nie getragen   Und noch ein paar        

      in Suche / Biete

    • Leder - wunderbares Material für Zubehör

      Für alle Handarbeitsbegeisterten und die die es noch werden wollen, eröffne ich dieses Thema wieder. Die Problemerörterungen müssen wir zwar wieder von neuem anfangen, aber das macht ja nichts. Ich bin auf die Bastelei gestoßen, nachdem ich mit Karabinern sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe und auch für meinen Problemhund irgendwie spezielle Leinen gesucht habe, die uns optimal unterstützen. Da ich Synthetik nicht gerne anfasse (durchbrennen, schwitzen etc.) liebe ich seit jeher Lederzube

      in Hundezubehör

    • Schleppleinen, Halsbänder und Co.

      Biothane Schleppleine 10m hat ein paar Knoten, aber die Funktionalität ist nicht eingeschränkt VB 20€ Leider für meinen Welpen zu schwer   gummierte K9 Schleppleine 5m, wie neu, leider auch zu schwer VB 10€   Kangaroo Hunderucksack wie neu, Welpi zu groß für VB 15€   Kurzführer aus Fettleder VB 3€   schwarzes Echtlederhalsband HU 50cm wie neu VB 20€    braunes Echtlederhalsband Indianerstyle HU 55cm wie neu VB 25€

      in Suche / Biete

    • Wieviel (Hunde) Leder und Fell tragen wir ?

      *** Vorsicht, explizite Beschreibungen tierquälerischer Methoden ***   Ein Thema, was mich seit langem bewegt und nur schwer zu ertragen ist. Von Jacken, Hosen, über Geldbeutel bis hin zur Bommel aus Fell und/oder Leder macht China das große Geschäft mit Hunden neben dem Kochtopf. Alles, aber auch alles wird verwertet.   https://motherboard.vice.com/de/article/mg7d5p/tierschutzaktivisten-zeigen-grausame-hundehinrichtungen-fuer-die-lederproduktion-444  

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Erstausstattung: Halsband, Tauleine, Paracord Leine..? Sicherheitsgeschirr Feltmann

      Hallo ich bin neu hier und war auch schon fleißig am Lesen vorher.   Am 30.06. zieht unser Tierschutzhund bei uns ein.   http://helfende-haende-ev.com.zergportal.de/baseportal/Pet/HH/hundevermittlung_steckbrief&Id=699250.html   Wir haben bisher keine Hundeerfahrung, also habe ich mir mein "Hundezubehör-Wissen" angelesen, jetzt wollte ich aber doch noch nach Erfahrungsberichten fragen.   Wir haben uns das Sicherheitsgeschirr von Feltmann besorgt, da ic

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.