Jump to content
Hundeforum Der Hund
Krümelchen

Ich könnte ein paar Gebete, Daumen und gute Wünsche brauchen

Empfohlene Beiträge

Siehst du Nicola, es regelt sich irgendwie alles! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Nicola, Du hast es aber auch wirklich schwer getroffen! Wir denken hier an Dich und drücken schon mal die Daumen für die OP! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das ist doch schon ein Schritt in die richtige Richtung, ich hoffe,

Du kannst jetzt etwas entspannen. Alles Gute :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Nicola,

ich drücke dir für die OP auch ganz doll die Daumen und hoffe, dass du nicht so große Angst hast bis dahin! lv2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schoen, dass du dich so fuer dich entscheiden konntest und jetzt ein "rundes" Gefuehl mit dem Termin hast. :)

Du schaffst das und hast noch Zeit genug, dir anderweitige Hilfe fuer zu Hause zu organisieren. ;)

Jetzt feierst du erstmal Weihnachten, den Jahreswechsel und geniesst deine krueckenfreie Zeit. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du Recht Judith, erst einmal Weihnachten und Urlaub geniessen und dann sehen wir weiter.

Die Wochen vor der OP werde ich wahrscheinlich aber völlig von der Rolle sein, Chrystal weiss was ich meine ;) ! Aber die Panik soll sich jetzt noch zeitlassen bis Anfang Februar (mindestens) !

Gestern war auch noch was positives, auf Grund meiner Probleme bei Narkosen wurde mir geraten bitte gleich mit dem Narkosearzt Kontakt aufzunehmen. Der war so nett und meinte, bei mir würde er das Vorgespräch nicht per Telefon machen (mit geschickten Unterlagen), sondern ich soll an einem Tag vorbei kommen, an dem er arbeitet. Dann besprechen wir das notwendige und er zeigt mir, wie es ablaufen wird, zeigt mir auch die Schleuse etc. dass ich dann wenn es so weit ist, vielleicht nicht so viel Panik habe. Ausserdem wird er versuchen dann bei meiner OP Dienst zu haben daumenup.gif . Ich hab gleich geheult vor Rührung :) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Siehste es gibt auch gute Anästhesisten. Die wissen nämlich, dass Panik 1. doof ist und 2. auch nicht sonderlich förderlich für die OP und die anschließende Heilung.

Netter Doc das!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Siehst Du Nicola, alles wird irgendwie! :kuss:

Deine Narkose Panik kann ich gut nachvollziehen, denn mir ging es auch schon mal so.

Ich hatte diese Panik zwar nur ein einziges Mal, aber die hat mir gereicht :(

Bei der nächsten OP hatte ich auch das Glück, einen total kompetenten, netten Narkosearzt zu haben und bei der Narkose lief alles ohne Panik ab! :)

Jetzt genieße erstmal die kommenden Feiertage, denn zum Angst haben bleibt noch genug Zeit im neuen Jahr ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.