Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lupinchen

Ein kleiner Grieche soll es werden

Empfohlene Beiträge

Das läuft ja alles wie geschmiert, du scheinst genauso viel Glück zu haben

wie Katja mit ihrem Pino :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haha, das hab ich mir auch irgendwie gedacht - gewisse Parallelen bestehen da auf jeden Fall. ^^

Jannis ist auch so ein braver Hund, in der Wohnung liegt er einfach brav oder kommt knuddeln.

Darußen hat er bis jetzt nur an Rädern gezeigt das er doch bellen kann (und da auch noch wenn jemand zu nahe und plötzlich dahergerauscht kommt) - bei prollenden Protzrüden, die mal einfach ohne Leine auf uns zugeschossen kommen, beschwichtiget er mit Schauze lecken und auf Rücken schmeißen.

Pinos Pinkel-Hobby teilt er aber (noch) nicht ^^ - das macht er weiterhin wie ein Mädchen - alles auf einmal raus.

Die Schlafpose ist allerdings recht gleich ;)

CIMG5006_zps3a1d2a16.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och wie süss, da liegt er ja wirklich total entspannt :)

hoffentlich verheilt bald die Wunde und dann schaun wir mal, ob er so

brav bleibt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt ist Jannis schon wieder 2 Wochen bei mir..und macht mir eigentlich nur Freude.

Er ist jetzt so langsam angekommen, findet Autos nicht mehr gaanz so gruselig und fügt sich wunderbar bei uns ein.

Er sucht Körperkontakt, ist verschmust, geht auch draußen offen auf alles zu und ist einfach nur nett:-)

Höchstwahrscheinlich ist er jünger als das angegebene 3-4. Die Zähne sid wirklich noch fast neu und er verhält sich in vielen Sachen doch noch recht infantil.

Alleine bleiben haben wir auch schon hinter uns - ca. 4,5 Stunden klappen. Mit etwas zum Nagen ist er insgesamt sogar entspannter als Maus.

Er zieht zwar doch einen recht weiten Umkreis, aber der Rückruf (an der Schleppe) klappt doch erstaunlich gut..meist lässt er sich auch schön von Maus mitziehen.

Er zeigt allerdings Anzeichen von gewisser niedriger Frusttoleranz wenn es ihm an der Leine nicht ganz nach der Nase passt..da kommen dann Töne von dem Hündchen, als ob ich ihn grad getreten hab - naja irgend was müssen wir ja zum dran arbeiten haben, wird ja sonst langweilig ^^

Platz da!

DSC00342-2_zps80984241.jpg

Kleine Tanzeinlagen

DSC00389-2_zps7086789f.jpg

Flugplüsch

DSC00400-2_zps2564e69d.jpg

Da hat das Dotti noch gehalten..

DSC00452-2_zpsdc822442.jpg

Einen Moment Pause

DSC00471-2_zps071a5938.jpg

Was soll ich? Sitzen bleiben? Wooo?

DSC00571-2_zpsfa643f74.jpg

Anhimmeln geht schon ganz gut ^^

DSC00642-2_zpsd02060d8.jpg

Die anderen machen es ja gut vor :so

DSC00643-2_zps33ecefe1.jpg

Tja..und hier finden die letzten Momente des Dotti statt..

DSC00777-2_zps0a6c14b4.jpg

Eine Schweigeminute bitte,.

DSC00784-2_zpse1a0fb6f.jpg

Meine zwei Schnutenzieher ^^

DSC00799-2_zps2767dc30.jpg

Die zwei Jungs beim Angeben :zunge:

DSC00850-2_zpsfbfb18a7.jpg

Hundehäufchen

DSC00864-2_zps2ee1571b.jpg

Ganz die Musterschüler ;)

DSC00979-2_zps814f5d94.jpg

Alles fliegt :D

DSC00986_zps2bc3081d.jpg

Und das erste "Familienfoto" :)

DSC00994-2_zps92b74260.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das klappt ja alles bestens, ist aber auch ein süßer Knuffel .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind ja tolle Fotos!! :klatsch: Klein, aber oho, die Fellnasen. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunderschöne Fotos sind das! Und Glückwunsch zu Deinem wundervollen Griechen, ein total Süßer ist das, der Blick zum dahin schmelzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der kleine Grieche guckt aber frech aus der Wäsche :D und überhaupt ist die Fußhupenfraktion zu niedlich :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt ist Jannis schon fast 7 Wochen hier :)

Der Bub ist wirklich ein Segen, bis auf kleiner Baustellchen ( leichte Unsicherheit bei Kindern in Bewegung, an der Frustkontrolle generell arbeiten) ist er einfach nur toll.

Er bleibt in der Woche mit maus vormittags alleine ohne Probleme, mit Maus selber hat er eine wunderbare Beziehung und draußen arbeitet er mittlerweile schön mit und darf daher auch immer öffters komplett ohne Leine laufen.

Mausi die Elster..Jannis ist viel zu nett ^^

Und als Vorzeige-Hund heute im Duster-Nebelwald (er läuft aber trotzdem ab und zu, für meinen geschmack, zu weit vor..)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Grieche - aber was noch?

      Huhu! Ich bin neu im Forum und in ein paar Wochen wird endlich ein Hund bei uns einziehen. Die Wahl ist auch schon getroffen, ich wollte aber gerne noch eure Meinung hören, was da mitgemischt haben könnte. Er ist jetzt ca 5 Monate alt und ca 40cm groß. Ein Schäferhund ist wohl ziemlich sicher drin, seinen Geschwistern sieht man das noch mehr an als ihm (die dunkleren). Was könnte wohl noch in ihm stecken? Im Prinzip ist es natürlich ein Überraschungspaket, aber neugierig bin ich trotzdem.

      in Mischlingshunde

    • 6 Monate alter freundlicher Grieche

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 10.11.2012 Geschlecht: Rüde Rasse: griechischer Mix Alter: ca 6 Monate Kastriert: nein Größe: 50 cm Farbe: blond E-Mail / Telefon: hunde@tierhilfe-naxos.de [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Zuhause gesucht Besondere Merkmale / Wesen: Stelios ist ein ca. 6 Monate alter Mischlingsrüde, der zusammen mit seinen zwei Brüdern auf der Insel Naxos ausgesetzt aufgefunden wurde. Jetzt befindet er sich bei mir in Haan auf Pfl

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.