Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Vorderkörpertiefstellung - Bedeutung

Empfohlene Beiträge

Ihr Lieben,

diese Haltung kennt glaube ich jeder von uns. Gemeinhin setzt man die mit Spielaufforderung gleich. Kann aber auch Beschwichtigung sein, oder?

Und: Im allgemeinen geht doch daraus keine aggressive Handlung draus hervor, richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hilde, als Beschwichtigung habe ich dieses Verhalten noch nie beobachtet.

Ich kenne es nur als eindeutige Spielaufforderung.

Eine Aggression kann ich mir nicht vorstellen, eher eine Art gespanntes beobachten. Der Hund ist in einer solchen Situation schon angespannt, aber nicht nicht bedrohlich angespannt sondern eher neugierig/erwartend/spielfreudig.

Weißt du, was ich meine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So sehe ich das auch, und so kenne ich das von Jacki - "ich will spielen".

Wir hatten hier eine Diskussion, daher meine Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau mal hier rein ... hilft dir vielleicht auch nen bissel weiter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toni - es kommt "Seite nicht gefunden"...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habe bei Liam schon mehrmals beobachtet, das er das macht, wenn die Situation vorher angespannt war. Begegnung mit anderen Hund, anderer Hund pöbelt etwas, Liam geht vorne runter und fordert zum spiel auf, es wirkt ein bisschen wie "Hey, streiten ist blöd, spiel lieber mit mir!" .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann träfe Beschwichtigung ja zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Mücke ist es sehr häufig Spielaufforderung.

Sie macht es aber auch immer wieder, wenn sie sich sehr freut, jemanden zu sehen und denjenigen am liebsten anspringen würde, sich aber grad noch beherrschen kann, weil Frau Hund ja gelernt hat, dass dieses Verhalten nicht erwünscht ist. (Ups, langer Satz)

Ich nehme an, das wäre dann wohl eher als Übersprungshandlung einzustufen? Beschwichtigung ist es wohl eher nicht. Und als Spielaufforderung würde ich es auch nicht einschätzen, weil sie in diesen Fällen sichtbar um Contenance bemüht ist :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenn es Beides - Spielaufforderung wenn dabei hinten gestanden wird, der Kopf hochgehalten und gewedelt

"Hüten" - allgemein geduckt, immer wieder abliegen, Kopf mit unten, starren

Bei dem Ersten ist es für Buca ok, das 2. findet er unangenehm und sehr bedrohlich (macht es aber seid 2 Wochen selber :Oo )

Das 2. sollte mM nach unterbrochen werden

Welches von den Beiden meinst Du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ersteres - hinten stehen und wedeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Artikel über Langlebigkeit, ein mutiertes Gen und die Bedeutung der Telomere

      Hab gerade einen Artikel in der wuff gelesen und fand den sehr interessant. Es geht vor allem um die Faktoren, die zu Langlebigkeit führen, u.a. ein vor ewigen Zeiten mutiertes Gen, Bewegung, Östrogene.   http://www.wuff.eu/wp/welche-hunde-leben-am-laengsten-ruede-huendin-gross-klein-kastriert-unkastriert/

      in Gesundheit

    • Welche Bedeutung haben eure Usernamen?

      Hallo, ich kenne das Thema aus einem anderen Forum und dachte mir, das passt hier auch. In der Suchfunktion hab ich es noch nicht gefunden aber ihr dürft mich gerne eines besseren belehren, wenn es sowas ähnliches schon gibt. Also: Welche Bedeutung haben eure Usernamen? Wie seid ihr draufgekommen? Warum heißt ihr, wie ihr heißt? Meiner ist eine Anspielung auf die Apportierhunderasse der Retriever. Zudem kannte ich mal einen Besitzer, der seinen Goldie(-Mix) immer als Golden "Red River" beze

      in Plauderecke

    • Bedeutung von Unterwerfung

      Der Titel klingt vielleicht blöd, also beschreibe ich die Situation mal näher. Wir waren letztens mit einer anderen Hündin gassi und die beiden haben sich ignoriert. Heute haben sie sich auch erst mal ignoriert und dann ist Mirza auf die andere Hündin zu und hat sie unterworfen. Kein großes Getöse, kein Biss, einfach auf den Rücken befördert und unten gehalten. Die andere Hündin hat sich nicht gewehrt, einfach still gehalten und gewartet, bis Mirza weiter ist. Ich habe dann Mirza zu mir gerufen

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Ohren lecken, Bedeutung? Kommunikation?

      Hallo zusammen, seit ca. 2 Wochen beobachte ich, dass Poldi ( 2,5 Jahre) Lucy (fast 6 Jahre) hingebungsvoll die Augen und die Ohren sauber macht . Dies geht eine gute halbe Stunde, Lucy ist danach triefend nass und halb durchgeweicht Andersrum ist es so dass Lucy Poldi die Lefzen sauber macht und teilweise auch die ganze Schnauze von Lucy bei Poldi im Maul verschwindet. Ist dies eine ganz normale Kommunikation unter Hunden? eventuell Rangordnung, aber dies passiert ja von beiden aus???? W

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Bedeutung von Akupunkturpunkten?

      Joss hat heute von der Physiotherapeutin 2 Akupunkturnadeln gesetzt bekommen. Dickdarm 11 und Magen 36. Da ich aber noch so vieles abzufragen hatte, habe ich natürlich das Fragen vergessen Sie kommt nächste Woche Dienstag wieder - aber das reicht mir nicht, das dauert ja noch eeeeewig ^^ Weiß jemand, wofür diese beiden Punkte sind? Und kann es mir auch beantworten?

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.