Jump to content
Hundeforum Der Hund
Joss the Dog

Politische Korrektheit oder wie es immer lächerlicher wird

Empfohlene Beiträge

Doch, ich verstehe aber beide Seiten ;)

Zumal man ja korrekter weise entsprechende Gruppen nicht als Zigeuner oder Neger anspricht, sondern eben als Roma wenn ich einen Roma meine und wenn ich von einer Freundin von mir schreibe, dann Sage ich sie ist Kenianer. Aber trotzdem rutscht mir noch Negerkuss über die Lippen wenn Kuchen esse. Den esse ich ja weil ich den mag und nicht weil ich damit was negatives verknüpfe.

Zu den Klassikern.

DAS finde ich schon sehr daneben. Ein original ist nur dann ein original wenn es auch so bleibt. Entweder man nimmt es aus der Literatur heraus die in Schulen oder für Kinder gedacht sind, oder man lässt es.

Ich finde das absolut lächerlich in Anbetracht was unsere Kinder den ganzen Tag dank Fernsehen, Smartphone und www zu sehen bekommen. Ganz ungefiltert.

Entweder ich rede mit meinem Kind kritisch über die Wandlung von der Bedeutung einiger Begriffe, dann kann es drin bleiben. Wenn mir als Eltern das egal ist was mein Kind liest (wenn es das schn mal tut), dann sind die Begriffe aus der Literatur mein kleinstes Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Liste ist ja endlos :Oo

Obwohl mir fällt was politisch korrektes ein : Romatomaten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das geht mir genauso, weil es eben lange Zeit meines Lebens so genannt wurde, aber ich bemühe mich, mich nun anders auszudrücken, denn ich verstehe durchaus den Hintergrund, der eigentlich jedem deutlich machen sollte, warum man diese Begriffe nicht mehr verwenden und an die nächsten Generationen weitergeben sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

AUCH DIESE DISKRIMINIERUNG WURDE GELÖSCHT

Wenn ich das lese macht mich das vor allem traurig ,du meinst das nicht ernst oder?

In wieviel Flüchtlingsheimen warst du schon ?

Weisst du wie ultrascheisse das ist nicht ARBEITEN zu dürfen.

Wieviele DEUTSCHE sich den Arsch plattsitzen vo r dem TV hängen rauchen ,fressen auf die böse Politik schimpfen?

Schlimm ist das Worte im Sprachgebrauch so negativ belegt werden.

Z.B. im 2. Weltkrieg "made in Germany" aber das ist natürlich was anderes .

lg BJ (Günter Beckstein hätte Jesus ausgewiesen auch ein netter Bayer)

Vielleicht solltest du deinen Glauben nicht verlieren sondern gründlich überprüfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich überlasse es gerne jedem selbst, wovon er sich beleidigt oder diskriminiert fühlt, es steht mir nicht zu das zu schmälern. Das Definitionsrecht liegt beim einzelnen Menschen.

dem ist nichts hinzuzufügen :klatsch:

lg BJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz erlich ich hab noch nie Zigeuner mit Zigeunersoce in verbindung gebracht.

Wäre mir aber auch egal wenn die jetzt anders genannt wird.

Ich hab auch nie Negerkuss gesagt, für mich sind das Dickmanns.

Oder fühlen sich da jetzt dicke Männer angegriffen ;)

Schlimmer fand ich das diskutiert wurde das man nicht mehr "Grüß gott" sagen darf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, black jack, ich konnte dazu nichts schreiben.

Ich habe viele Jahre lang engen Kontakt zu Asylbewerbern gehabt und weiß, wie gerne sie gearbeitet hätten. Ihnen wurde es verwehrt. So, wie es ihnen verwehrt wird, den Landkreis zu verlassen, um Freunde oder Familie zu besuchen. Damit verstoßen sie gegen die Residenzpflicht und die Abschiebung ist um einiges näher gerückt. Ich habe lange Zeit eine Familie im Kirchenasyl begleitet. Da ist es echt beschämend, sowas zu lesen.

Ich arbeite in einer Schule als Schulbegleiterin und finde das Ändern der Literatur richtig. Es geht ja nur daum, einzelne Worte zu verändern und nicht das Buch neu zu schreiben.

Und für mich ist es ein riesiger Unterschied, zwischen Berlinern, Amerikanern und dem abwertenden Wort Zigeuner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und noch schlimmer ist es, wenn man beruflich zwischen Asylanten und Kindern von HartzIV -Empfängern zu tun hat.

Gerade da prallen Welten aufeinander betreff Arbeit.

Aber Kinder und Jugendliche können GsD alles Trennende bei einem fairen Sportkampf vergessen.

Und dann ein gemeinsam gekochtes Essen mit Zigeunersoße,Pizza,Hamgurger,Nudeln,Boulette usw.,

das macht richtig Freude.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich macht es einfach fassungslos wie einfach unüberlegt,unwissend Urteile über Menschen gesprochen werden.

Solange Bezeichnungen als Ausdruck abwertender Vorurteile genutzt werden solange braucht es wohl diese sprachlichen Feinheiten.

lg BJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Die Sinti und Roma haben in Deutschland viel Zeit sich über sowas Gedanken zu machen da sie ja sonst auch nix tun...

Hupps..hab ich das jetzt gesagt !

Dann pack ich jetzt auch mal ein Vorurteil aus....Typisch Bayern die so denken ;)

Nein, ganz im Ernst, das macht mich traurig solche Aussagen hier in diesem Forum lesen zu müssen.....

Ich habe über 1 Jahr in der Flüchtlingshilfe gearbeitet und habe gaaaanz viele

Gegenbeispiele persönlich kennengelernt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.