Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Leistenbruch

Empfohlene Beiträge

Heute war ich mit Esmeralda und Pia beim Tierarzt und da ich kürzlich eine kleine Verdickung bei Geli zwischen Leisten und Milchleiste entdeckt habe, ging sie auch mit rein ;)

Eigentlich hatte ich mit einer Vernarbung gerechnet, von der Kastration, aber das wäre wohl zu schön um Wahr zu sein, Geli hat einen Leistenbruch :(

Vorerst sollen wir erst mal beobachten, da sie ja gerade eine OP mit Vollnarkose hinter sich hat, nur wenn es anschwillt oder Geli humpelt, sollen wir sofort kommen.

Nun hoffe ich sehr, dass das nich so schnell passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje, ich drücke alles Drückbare... :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, eigentlich hatte ich gedacht, wir habens fast geschafft, es muß nur noch der Lidrandtumor entfernt, aber ein, es kommt immer was neues dazu :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit den Fellnasen ist es manchmal "schlimm", oder? Das braucht man wie einen Kropf... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja leider :( naja, da müssen wir durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, das klingt aber gar nicht gut :(

Ich drücke ganz feste die Daumen, das die Süsse bald wieder

gesund ist :knuddelmx63.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geli bedankt sich :) es muß operiert werden aber nach Möglichkeit nicht so schnell ;)

Ansonsten geht es ihr gut, sie läuft und rennt, als wenn nichts wäre, kann sich leider schnell ändern :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.