Jump to content
Hundeforum Der Hund
FinleysWorld

Aquarianer hier?

Empfohlene Beiträge

Hallo!!

Gibts unter euch noch mehr Aquarianer?

Ich bin gerade letzte Woche Zwölflingsmutter geworden - Barschiiis sind eingezogen.

Ich würde mich über Bilder eurer feuchten Freunde freuen...

Hier mal noch n paar Bilder:

Die schmale Schmerle Schöntraud

xkleinIMG_35441_zps87f44d27.jpg

Die dicke Dörte

xkleinIMG_35321_zpsafe18690.jpg

Glubschi

xkleinIMG_35191_zps423ca82f.jpg

Kuckkuck

xkleinIMG_35271_zpsf34b9513.jpg

noch n bissl orange, hoffe er wird noch roter

xkleinIMG_35311_zps2295b8d9.jpg

Wuselig

xkleinIMG_34961_zps19a4be6e.jpg

xkleinIMG_34811_zps32e290f6.jpg

Und der hat auch noch lange nicht seine Farbe erreicht - wo ist das blau??

xkleinIMG_34721_zps8c8f1aef.jpg

Hier das ganze Becken

xkleinIMG_35141_zps73044bef.jpg

Ich liebe den bunten Bub

xkleinIMG_34941_zps1fed1f85.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben ein Aquarium, aber das ist eigentlich Hobby meines Mannes. Es sieht so aus, als hättest du das, was hübsch ist, ich aber nie kaufen darf, da sie alle Pflanzen auffressen und nicht unser hiesiges sehr weiches Wasser vertragen. Ja?

Wir haben ein 640 Liter Becken mit diversen "netten" Fischen, die eher unkompliziert sind. Namen haben die nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aquarien? Aber sicher doch :D

Beim Umzug habe ich zwar etwa die hälfte der Aquarien aufgegeben aber 3 stück habe ich noch.

Drinn sind junge Melanotaenia sp. Dekai (noch nicht wissenschaftlich beschrieben)

melanotaenia_spec__dekai_by_two_lane_blacktop-d5t9pjp.jpg

Dann haben wir noch ein 100 Liter Becken. Das sind M. praecox drinn

melanotaenia_praecox_males_by_two_lane_blacktop-d3fn0fx.jpg

Und im Wohnzimmer steht dann noch das 300er mit Chilatherina fasciata "Pagai"

chilatheria_fasciata___pagai__2_by_two_lane_blacktop-d3fn06u.jpg

Aktuelle Foto´s habe ich leider im Moment nicht da mir für Aquarien Shootings ein wenig die Zeit fehlt.

Aquarien werden aber alle 3 gerade wieder eingefahren nach einem Umzug.

Wir haben dann noch 2 60er Becken die im nächstem Frühjahr zu Kaltwasserbecken umfunktioniert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super schönes Barschbecken. Seit der Geburt meines Sohnes bin ich zwar trocken und das letzte meiner Becken ist stillgelegt worden, aber mein Herz hängt da schon noch dran.

Ich liebe afrikanische Buntbarsche, hatte Malawibecken und Tanganykabecken. Allerdings weiss ich gerade nicht ob ich noch gute Fotos davon habe.

Die Melanotaenia sind auch wirklich schön, aber nicht so 100% mein Fall, obwohl ich die Bilder sehr schön finde, sowas habe ich mit meine Schnellfixkamera natürlich nicht hinbekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jupp, ich habe 3 Becken.

Einmal 54l mit Danio margaritatus, einmal 12l als Zucht- bzw. Quarantänebecken und einmal 200l mit Hemigrammus bleheri, Ancistrus sp. albino und in Kürze noch Peckoltia compta (L134). Weitere Becken sind in Planung und das 54l wird bald zum Keilbecken umgebaut. Bilder habe ich gerade leider keine zur Hand.

Dieses Hobby macht absolut süchtig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Dieses Hobby macht absolut süchtig :D

Jupp, ich hab the solitaire angefixt..... :kaffee:

War eigentlich erst (m)ein 100er und er hat dann ausgeweitet. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ein 200 Liter Becken. Dazugekommen bin ich durch eine Bekannte, die mich in einen Laden geschleppt hat und ich einen blauen Floridakrebs gesehen habe. Da hat es mich erwischt. Also Fische habe ich keine, aber ein paar Schnecken, Blue Pearls (Garnelen) und eben den Krebs.

post-24031-1406421548,29_thumb.jpg

post-24031-1406421548,32_thumb.jpg

post-24031-1406421548,35_thumb.jpg

post-24031-1406421548,37_thumb.jpg

post-24031-1406421548,39_thumb.jpg

post-24031-1406421548,41_thumb.jpg

post-24031-1406421548,44_thumb.jpg

post-24031-1406421548,47_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah wie cool! Ich stehe ja inzwischen total auf Wirbellose.

Vor ein paar Jahren hatte ich mal ein 380l Tanganijka Becken. Mein ganzer Stolz war mein Altolamprologus Calvus und der Compressiceps. Leider musste ich das Becken aufgeben weil der Standort in der Wohnung mist war (zu nah am Balkonfenster, daher Algen) und ich aufgrund der Statik keine andere Möglickeit hatte.

Bis letztes Jahr hatte ich dann ein kleines Garnelenbecken welches ich aber auch irgendwann aufgegeben habe.

Mein Traum wär ja so ein 100-120l Aquarium und dann Flusskrebse und Garnelen. Wobei mich Krabben ja auch wohl reizen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für meine Flusskrebse war das 300er leider zu klein.

king_of_the_hill_by_two_lane_blacktop-d3j22lj.jpg

cherax_destructor_by_two_lane_blacktop-d3j22nz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die sind der Hammer!

Wie groß sind die?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.