Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bullibande

Unsere neue "Hundetür"

Empfohlene Beiträge

Heute war der Schreiner da und hat unser neues Türglas eingesetzt. Ich freu mich sooooooooo, dass ich es Euch auch unbedingt zeigen muss. =)=)

Leider spiegelt das Glas auf dem Foto etwas. Das 3. Foto zeigt das Bullimotiv von innen.

post-6184-1406421548,12_thumb.jpg

post-6184-1406421548,14_thumb.jpg

post-6184-1406421548,18_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hammer! sowas hätte ich auch zu gerne aber leider wohne ich nur zur Miete..

Genial freu mich für euch Herzlichen Glückwunsch zu diesem Schmuckstück :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei der Überschrift hatte ich jetzt eine Hundeklappe erwartet, damit die Vierbeiner beliebig raus und rein können :D

Aber sooo was habe ich auch noch nicht gesehen! Da habt ihr aber einen tollen Glaser gefunden, der so was machen kann - Respekt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glückwunsch ! Das ist ja sowas von toll, ich bin total begeistert =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:respekt: genial!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich dachte auch an eine Hundeklappe! :D

Aber Mensch, Wahnsinn!!!! =)

Das sieht klasse aus!!!! =)

Das muss ein Wahnsinns-Glaser gewesen sein!!

Klasse!!!! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einfach toll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie klasse!

Wo habt ihr das denn machen lassen? Wir brauchen nächstes Jahr wohl auch eine neue Haustür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freu mich, dass sie Euch auch so gut gefällt. =)

Ein normaler Glaser kann das nicht machen. Es war eine Spezialanfertigung für uns bei einem Haustürenhersteller. Leider gingen die Vorlagen unserer Bullis nicht. Henry hatte zu viele Kontraste und Urmel zu wenig für die Satinierung. Ansonsten wäre eine Fotovorlage vom eigenen Hund kein großes Problem gewesen.

Falls jemand auch Interesse an so einer besonderen Tür hat. Man kann auch eigene Fotos ins Glas (bei Doppelverglasung) kleben lassen. Das ist dann aber keine Satinierung.

http://www.kompotherm.de/home/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS ist ja eine Wahnsinnsidee! Da braucht man auch keine Hundewarnung mehr an der Türe!!! :klatsch:

Hammer, dachte aber auch erst an eine Hundeklappe! Echt super!!! :D

Wenn mein Mann uns irgendwann eine neue Haustüre einbaut, dann möchte ich auch so eine Haustüre haben!!! Teilglas ist sie eh schon! Denke, solche Glaserkontakte hat er auch! :D

Echt Hammer, alleine die Idee schon Wahnsinn!!! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundetür

      Hallo, wir sind in ein neues zuhause umgezogen und nun möchte das unsere Labi Dame selbst aus dem Haus kann. Wir haben eine gute Hundetür gekauft, nur mit Auschnittgröße habe ich ein Problem. Unser Labrador ist 18 Wochen alt und Arbeitslinie. Könnte mir wer vom Forum ein ungefähreres Maß von Pfote bis tiefste Stelle Brustkorb, von einer ausgewachsenen Dame??? Ich kann nicht warten bis meine Hündin ausgewachsen ist und die Türe will ich auch nicht vernichten nur weil ich mich nicht informiert

      in Hundezubehör

    • Kann mir jemand eine Hundetür empfehlen?

      Hallo zusammen! Wir haben nun endlich ein kleines Häuschen gefunden! Ich freu mich so Nun soll (weil sowieso viel umgebaut wird und Wände fallen) gleich eine Hundetür eingebaut werden. Da sie in Küche/Esszimmer soll, soll sie dicht sein, sonst wird´s im Winter wohl schnell kalt. Muss ne XXL-Türe sein. Habe im www welche gefunden die kosten so 50 Euro. Ich kann mir nicht vorstellen dass in der Größe ne Tür für 50 Euro was taugt. Könnt Ihr mir eine Marke empfehlen? Danke schonmal

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.